KSC-Planinsolvenz: Fortgesetzte Grabenkämpfe

Von Frank Ketterer

Karlsruhe (ket) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC möchte seine Mitglieder über die Planinsolvenz in Eigenverwaltung abstimmen lassen, nicht allen gefällt das Vorgehen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.