KSC: Entscheidung naht

Von Frank Ketterer

Karlsruhe (ket) – Der Machtkampf beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC spitzt sich zu. Das „Bündnis KSC“ hat mittlerweile sechs Millionen Euro hinterlegt. Doch Präsident Wellenreuther sieht seine Bedingungen nicht erfüllt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.