Alle Artikel zum Thema: KMK

KMK
In den beiden Betrieben in Kroatien arbeiten insgesamt rund 320 Menschen. Foto: König Metall
Top

Gaggenau (tom) – König Metall sieht sich auf einem guten Weg, um nach der Corona-Krise wieder in die Erfolgsspur zu kommen. Die nun erfolgte Eingliederung zweier Betriebe in Kroatien in die Unternehmensgruppe

Klinik in Balg: Die Gutachter empfehlen, alle fünf bisherigen Standorte des Klinikums Mittelbaden zu schließen.  Foto: Willi Walter/Archiv
Top

Baden-Baden (mb) – Das „Strukturgutachten Klinikum Mittelbaden“ (KMB) empfiehlt die Schließung aller fünf Krankenhäuser in Mittelbaden. Stattdessen soll ein zentrales Großklinikum gebaut werden.mehr...