Alle Artikel zum Thema: Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit

Bühlertal (nof) – Viel Lob von Verwaltung und vom Gemeinderat gab es für Jershon Torke in Bühlertal, der dort die Schulsozial- und Jugendarbeit unter sich hat. Sein Vertrag wurde verlängert.

Die neue Streetworkerin in Baden-Baden: Sabrina Ernst.   Foto: Nina Ernst
Top

Baden-Baden (nie) – Die Stadt Baden-Baden nimmt das Thema Streetwork auf: Sven Schnackenberg von der Caritas bekommt Unterstützung von Sabrina Ernst bei der mobilen Jugendarbeit.

Bietigheim (mak) – Der Gemeinderat verabschiedete am Dienstag eine neue Konzeption zum Betrieb des kommunalen Jugendraums. Außerdem bestellte das Gremium neue Mitglieder für den Jugendbeirat.

Baden-Baden (hez) – Die Offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadtverwaltung beschäftigte den Jugendhilfeausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Im Zentrum des Berichts steht die Arbeit der Jugendtreffs

In den Zeltlagern dürfte dieses Jahr große Unsicherheit herrschen – falls sie überhaupt stattfinden. Foto: Jaspersen/dpa/Archiv
Top

Stuttgart/Rastatt (vn) – In sechs Wochen sind Sommerferien. Den Veranstaltern von Ferienfreizeiten läuft die Zeit davon. Die Corona-Pandemie erfordert völlig neue Konzepte für die Durchführung.

Rechtsextreme präsentieren sich nicht nur auf der Straße, sondern auch zunehmend in sozialen Netzwerken. Die Ansprechstelle berät Sozialarbeiter zum Thema. Foto: dpa/Bernd Thissen
Top

Rastatt (mak) – Die Ansprechstelle gegen Rechtsextremismus im Jugendamt berät Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit bei allen Fragen rund um dieses komplexe Thema. Die Anzahl der Beratungen bewegt sich