Alle Artikel zum Thema: Instagram

Instagram
Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Mittelbaden binnen 24 Stunden um 71 auf insgesamt 11.380 erhöht. Eine weitere Patientin ist verstorben. Symbolfoto: Sina Schuldt/dpa
Top

Baden-Baden (BT/dpa) – Corona ist seit über einem Jahr das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über aktuelle Entwicklungen.mehr...

Hier ist Konzentration gefordert: Das vermeintlich einfache Putten ist oft viel schwerer als erwartet. Foto: Marvin Lauser/Archiv
Top

Neuried (marv) – Die Trendsportart Fußballgolf kann man, da sie im Freien gespielt wird, trotz Pandemie spielen. Die Gruppen sind kleiner als sonst und bei Erwachsenen aus maximal zwei Haushalten.

Auch wer den Impfausweis im Papierformat verlegt hat, kann die Corona-Impfung durch Ersatzbescheinigungen nachweisen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild
Top

Baden-Baden (kie) – Wer gegen das Coronavirus geimpft ist oder eine Infektion überstanden hat, könnte bald von bundesweiten Lockerungen profitieren. Doch was gilt es beim Nachweis zu beachten?

Schauspielerin Luna Wedler hat die Rolle der Sophie Scholl in einer Echtzeit-Produktion auf Instagram übernommen. Foto: Rebecca Rütten/SWR/Sommerhaus Film
Top

Baden-Baden/München (sr) – Auf Instagram findet sich eine Biografie der Widerstandskämpferin Sophie Scholl, die jeden Tag ein bisschen mehr erzählt. Die User-Zahlen gehen durch die Decke.

Die Mono-Oper hat nur eine Rolle: Die Sopranistin Ilkin Alpay singt die Rolle der Anne Frank, Pianistin Virginia Breitenstein begleitet sie. Foto: Marlies Kross/Staatstheater Cottbus
Top

Karlsruhe/Cottbus (sr) – Der russische Komponist Grigori Fried hat Anne Franks Tagebuch vertont: Die Oper für eine Stimme wird bei den Europäischen Kulturtagen als kostenloser Stream gezeigt.

Der Aerosolforscher Christof Asbach sieht bei Sport im Freien kaum Risiken einer Infektion. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Top

Baden-Baden/Frankfurt (BT) – Ist Sport im Freien in Corona-Zeiten nun gefährlich oder nicht? Eine Antwort darauf hat der Präsident der Gesellschaft für Aerosolforschung, Christof Asbach.

Um Schulen öffnen zu können, muss die Sieben-Tage-Inzidenz mindestens fünf Werktage in Folge in einem Kreis unter 165 liegen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden (fk) – Bleibt die Inzidenz im Kreis Baden-Baden und im Kreis Rastatt unter 165, öffnen Ende kommender Woche, am Donnerstag und am Freitag, die Schulen und Kitas wieder.

Leicht bräunliche Bananen, Äpfel mit kleinen Dellen und Tomaten, die saftig rot glänzen: Ohne das Foodsharing-Netzwerk wäre all das im Mülleimer gelandet. Foto: Lehnes/Foodsharing
Top

Baden-Baden/Rastatt (naf) – Anlässlich des Tags der Lebensmittelverschwendung am 2. Mai erklärt das Foodsharing-Netzwerk in Mittelbaden, wie es Lebensmittel vor dem Mülleimer bewahrt.

Bühlertal (kie) – Die damalige BT-Volontärin und heutige -Redakteurin Franziska Kiedaisch hat Ende 2018 Marco Kögel in Bühlertal besucht, um von ihm das Didgeridoo spielen zu lernen.

„Ich liebe mein Lastenfahrrad.“ Tanja Sölter, Geburtsbegleiterin aus Muggensturm. Foto: Nora Pallek
Top

Rastatt (nora) – Tanja Sölter und Niklas Schurig haben sich ein Elektro-Lastenfahrrad zugelegt und schaffen es fast komplett damit, beruflich und privat aufs Auto zu verzichten.

Baden-Baden (sga) – Elke Hahn ist Weltmeisterin im Pfostenmützenhäkeln. In der Lange Straße sorgt sie nun für einen besonderen Blickfang.

Vielerorts leiden Anwohner im Murgtal unter dem Lärm, den die vielen Motorräder verursachen. Foto: Markus Mack
Top

Gaggenau (galu) – Motorradlärm sorgt regelmäßig für Unmut bei Anwohnern – auch im Murgtal. Die Stadt Gaggenau ist dementspreched Mitglied der „Initiative Motorradlärm“, die dagegen vorgehen will.

Martin Klatt vor einer umgestürzten Kiefer. Die alten Bäume locken Käfer an und bieten Pilzen Entfaltungsmöglichkeiten. Foto: Markus Koch
Top

Iffezheim (mak) – Die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe hat vom Bund ein 42 Hektar großes Stück Wald bei Iffezheim erworben, das sich nun ungestört zum Naturschutzgebiet entwickeln soll.

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Die 100. Folge der BT-Kolumne widmet sich der ursprünglichen Frage der Philosophie.

Vor 26 Jahren, 1995, erklärte die Unesco den 23. April zum „Welttag des Buches“. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Am „Welttag des Buches“, der seit 26 Jahren am 23. April auf das Lesen, Bücher und die Rechte von Autorinnen und Autoren aufmerksam macht, geben die BT-Redaktionen Lesetipps.

Baden-Baden (BT) – Anlässlich des „Welttags des Buches“ 2021 stellen die Volontäre sowie Redakteure des BT ihre liebsten Schmöker vor.

Ottersweier (fh) – Wer sich mehr bewegen möchte, kann es derzeit mit Seilspringen versuchen. Fiona Herdrich hat sich schon 2017 von den „Burning Ropes“ zeigen lassen, wie das richtig geht.

„Dickicht der Emotionen“: Ein Geflecht aus goldenen Bändern verbindet die Geschichten im Raum. Foto: Fiona Herdrich
Top

Stuttgart (fh) – Das Haus der Geschichte erzählt in der Ausstellung „Gier“ von manchem Raffzahn. Die Schau ist gerade online zu sehen. Wer nach einem Museumsbesuch vor Ort giert, muss sich gedulden.

Durmersheim (kie) – Anfang April 2019 hat die damalige BT-Volontärin und heutige -Redakteurin Franziska Kiedaisch Spargel geerntet und darüber eine Reportage geschrieben – ein Throwback.

Große Geste oder doch nur Schmierenkomödie? Die ZDF-Doku beleuchtet, dass Dietmar Hopp (links) und Karl-Heinz Rummenigge schon im Vorfeld über die Protestaktion der Ultras Bescheid wussten. Foto: Revierfoto/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Der Konflikt zwischen TSG-Mäzen Dietmar Hopp und der Ultraszene schwelt schon lange. Nach der ZDF-Dokumentation wird der Zwist weiter eskalieren.

Der Frühlingsfloor auf dem Gartenschaugelände ist gepflanzt. Foto: Daniela Jörger
Top

Überlingen (ela) – Der Start der Landesgartenschau in Überlingen ist wegen der hohen Coronazahlen verschoben. Doch der Betrieb wird aufrecht erhalten, die Grünflächen müssen gepflegt werden.

Wollen Zeitzeugengespräche an die Pandemiesituation und die Sehgewohnheiten junger Menschen anpassen: Die Initiatoren des Projekts „Ask a Witness“, Mathias Ahlmer (links) und Tom Franke. Foto: privat
Top

Hamburg/Bad Arolsen/Iffezheim (marv) – Sie werden immer weniger. Menschen, die uns erzählen können, was in der jüngeren deutschen Geschichte genau passiert ist, weil sie es selbst erlebt haben.

In bildreicher Sprache erläutert Ernährungscoach Patric Heizmann auch in seinem neuen Ratgeber „Gesund, fit und schlank – Leichter als du denkst“ die Zusammenhänge im Körper. Foto: Heizmann/pr
Top

Baden-Baden (km) – Ernährungscoach Patric Heizmann gibt in seinem neuen Ratgeber „Gesund, fit und schlank – leichter als du denkst“ Diäten Contra. Der Experte spricht darüber im BT-Interview.

Baden-Baden (fk) – Vor etwas mehr als einem Jahr hat BT-Redakteur Florian Krekel den Radio- und Fernsehreporter Jens-Jörg Rieck beim Bundesligaspiel zwischen Freiburg und Union Berlin begleitet.

In immer mehr Städten und Gemeinden werden kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Foto: Matthias Bein/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Vielerorts in Mittelbaden öffnen nun Zentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich kostenlos und schnell auf das Coronavirus testen lassen können. Einen Überblick gibt es hier.

Bühl (sga) – Thomas Frietsch aus Weitenung kommentiert die Homeoffice-Situation mit einem eigenen Song: „Homeoffizier“ heißt das Werk des 44-Jährigen, der sonst bei den Fastnachtern aktiv ist.

Wer kennt sie alle? Das Krümelmonster (unten, von links), Finchen, Ernie, Bert, Feli Felu, sowie (oben, von links) Tiffy, Grobi Samson, Elmo und Rumpel mit seinem Freund Gustav. Foto: NDR/Sesame Workshop/dpa
Top

Hamburg (BT) – Die „Sesamstraße“ startet vor 50 Jahren im deutschen Fernsehen in der Originalsprache. Eltern und Pädagogen kritisierten die US-Sendung zunächst. Erst 1978 kommen deutsche Figuren dazu

Vom Rieder Hühnermobil profitieren auch die Obstbauern in und um Plittersdorf. Foto. Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Ei, ei,ei: Wer auf den Feldern rund um Plittersdorf unterwegs ist, kann das Rieder Hühnermobil entdecken. Rieder Bürger gehen damit neue Wege.

Will keinen Boykott, aber Aufmerksamkeit auf die Missstände in Katar lenken: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Tobias Schwarz/picture alliance/dpa/AFP-Pool
Top

Karlsruhe (marv) – Dänemark, Norwegen, die Niederlande und der DFB haben bereits Zeichen gesetzt, Fans fordern schon lange ein Boykott der Fußball-WM in Katar. Auch Unterstützer des Karlsruher SC.

Ursprünglich kommen Pfauen aus Südasien. In Indien gelten sie sogar als heilig. Foto: Timo Deible/Zoo Karlsruhe
Top

Karlsruhe (BT) – Jeden ersten Samstag im Monat präsentiert das BT mit dem Zoo Karlsruhe ein Zootier. Unter der Rubrik „Im Zoo zu Hause“ lernen Kinder im April Pfau Paul kennen.

Das Armband in Form einer Asiatischen Lilie setzt ein Statement. Foto: Fiona Herdrich
Top

Pforzheim (fh) – Die 60er und 70er waren bewegte Jahrzehnte. Das zeigt sich im Schmuck dieser Zeit, in der Juweliere eine neue Formsprache suchten, zu sehen derzeit im Schmuckmuseum in Pforzheim.

Besonders Frauen fühlen sich nach Einbruch der Dunkelheit oft unwohl, wenn sie alleine unterwegs sind. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (for) – Conny Vogt ist seit einigen Jahren ehrenamtlich bei dem Verein „Heimwegtelefon“ tätig und begleitet Menschen, die sich auf den Straßen unwohl fühlen, telefonisch durch die Nacht.

Baden-Baden (fh) – Das Banksy-Werk „Girl with Balloon“ zerstörte sich während einer Auktion in London selbst und wird nun „Love is in the Bin“ genannt. 2019 war es im Museum Frieder Burda zu sehen.

„Eigentlich regnet es gar nicht so oft, wie man denkt.“ E-Bike-Fan Alfred Uhing. Foto: Nora Pallek
Top

Rastatt/Muggensturm (nora) – Klimahelden des Alltags will das BT vorstellen. Zum Auftakt der Serie geht es um Alfred Uhing.

Das Treppenhaus hinter dem eingeschlagenen Fenster wurde beschädigt. Es sind Rußspuren und Absperrband der Polizei zu sehen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Am Donnerstagmorgen ist ein Seitenfenster der Kirche St. Bernhard in der Baden-Badener Weststadt eingeschlagen und ein brennender Gegenstand in das Gebäude geworfen worden.

Ursula Günster-Schöning findet es wichtig, dass Eltern Sprache lustvoll weitergeben. Foto: Schöning Fotodesign
Top

Baden-Baden (dk) – Der Grundstein für das Sprechenlernen wird vor der Geburt gelegt: Im Mutterleib bekommt das Baby einen Eindruck von seiner Muttersprache, erklärt Ursula Günster-Schöning.

Viele Informationen und Hilfestellungen im Ausbildungskompass helfen, den Weg in den Beruf zu finden. Foto: Dennis Fettig
Top

Baden-Baden (BT) – Um Hilfestellung beim Start ins Berufsleben zu geben, hat das BT wieder seinen Ausbildungskompass aufgelegt. Die 48-Seite-Beilage gibt es auch als kostenlose Digitalausgabe.mehr...