Fehler im System bei der Impfterminvergabe

Bühl (kli/for) – Aufgrund eines BT-Berichts haben am Donnerstag zahlreiche Menschen versucht, einen Termin im Kreisimpfzentrum Bühl zu erhalten – vergeblich. Grund: Ein Fehler im System.

In den Impfzentren (Symbolbild) soll es mit den Impfungen vorangehen.      Foto: Arne Dedert/dpa

© dpa

In den Impfzentren (Symbolbild) soll es mit den Impfungen vorangehen. Foto: Arne Dedert/dpa

Von BT-Redakteure Dieter Klink und Janina Fortenbacher

Aufgrund eines BT-Berichts haben am Donnerstag zahlreiche Menschen versucht, einen Termin im Kreisimpfzentrum Bühl zu erhalten – vergeblich. Grund des Scheiterns: Ein Fehler im System. Das BT hatte berichtet, dass im Bühler Impfzentrum über 60-Jährige auch schon vor Montag einen Termin ausschließlich für Astrazeneca erhalten können. Dass dann generell keine Termine buchbar waren, lag nicht an einer Falschmeldung des BT. Laut Landratsamt in Rastatt handelte es sich um ein technisches Problem.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. April 2021, 13:22 Uhr
Aktualisiert:
15. April 2021, 18:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte