Immobilien: Preisauftrieb in Mittelbaden ungebrochen

Baden-Baden/Rastatt (tas) – Im Corona-Lockdown ist das Interesse an Wohnimmobilien noch größer geworden. Das sorgt für kräftig steigende Preise – auch in der Region.

Das Angebot an Wohnimmobilien ist überschaubar geworden.Foto: Tobias Hase/dpa

© dpa-tmn

Das Angebot an Wohnimmobilien ist überschaubar geworden.Foto: Tobias Hase/dpa

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Seit Jahren kennen die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts – egal ob in den deutschen Metropolen, im Speckgürtel drumherum oder im ländlichen Raum. Die Corona-Krise hat diesen langfristigen Trend noch einmal beschleunigt. Die Nachfrage ist groß, das Angebot begrenzt, das macht kaum Hoffnung auf eine Entspannung der Lage.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.