„Ich habe keine Entzugserscheinungen“

Baden-Baden (kli) – Volker Kauder scheidet aus dem Bundestag aus. Im Interview mit dem Badischen Tagblatt zieht der langjährige Unions-Fraktionschef Bilanz. Dabei geht es auch um eine Niederlage.

„Ich habe so oft an diesem Pult gestanden“:  Volker Kauder im Bundestag.      Foto: Christophe Gateau/dpa

© dpa

„Ich habe so oft an diesem Pult gestanden“: Volker Kauder im Bundestag. Foto: Christophe Gateau/dpa

Von BT-Redakteur Dieter Klink

Volker Kauder zieht sich mit jetzt 71 Jahren aus dem Bundestag zurück. Für die nächste Legislaturperiode tritt der langjährige Fraktionschef der Union aus dem Wahlkreis Rottweil-Tutttlingen nicht mehr an. Darüber sowie über eine persönliche Niederlage im September 2018, verdiente Sozialdemokraten, verfolgte Christen, Zustände auf Lesbos und seine Pläne für den Ruhestand, sprach Kauder mit BT-Redakteur Dieter Klink.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juli 2021, 20:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 6min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen