IHK Karlsruhe: Grenke als Präsident bestätigt

Karlsruhe (BT) – Die Vollversammlung der IHK Karlsruhe hat Wolfgang Grenke aus Baden-Baden als Präsident im Amt bestätigt. Zudem wurde ein Corona-Positionspapier verabschiedet.

Das neu zusammengesetzte Präsidium der IHK Karlsruhe. Foto: IHK

Das neu zusammengesetzte Präsidium der IHK Karlsruhe. Foto: IHK

Die Vollversammlung der IHK Karlsruhe hat sich nach der Wahl im Oktober mit ihrer ersten Sitzung 2021 für die kommenden fünf Jahre neu konstituiert. Auch das Präsidium wurde neu gewählt, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heißt. Als Präsident der IHK Karlsruhe wurde der Baden-Badener Unternehmer Wolfgang Grenke ohne Gegenstimme bestätigt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. April 2021, 12:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen