Alle Artikel zum Thema: Herbstmessen

Herbstmessen

Gaggenau (vgk) – Die Klassiker wie Bratwurst, Pommes, Steak, Langos oder gebrannte Mandeln waren jeweils an vier Tagen in den vergangenen drei Wochen auf dem Annemasseplatz gefragt wie nie zuvor.

„Zeit, dass sich was dreht“: Das Lied von Herbert Grönemeyer kann auf das Breakdance-Fahrgeschäft und die kleine Herbstmesse in Gaggenau übertragen werden. Foto: Hartmut Metz
Top

Gaggenau (ham) – Nach drei dürren Tagen mit wenigen Besuchern, lockte etwas Sonne am Sonntagmittag mehr Besucher auf die kleine Herbstmesse auf dem Gaggenauer Jahnplatz. Die Aussteller freuten sich.

Ob Ende September die Gaggenauer Herbstmesse mit Krämermarkt stattfinden kann, ist derzeit noch offen. Foto: BT-Archiv
Top

Gaggenau (uj) – Ob die Gaggenauer Herbstmesse wie geplant von Freitag, 25., bis Montag, 28. September, auf dem Annemasseplatz in Gaggenau und in den angrenzenden Straßen stattfinden kann, ist noch offen.