Alle Artikel zum Thema: Haushaltsplan

Haushaltsplan

Baden-Baden (sga) – In Sandweier ist man über die Verkehrssituation verärgert. Die Ortschaftsräte wollen deshalb mit diesem Thema bei den anstehenden Haushaltsplanungen berückichtigt werden.

Die Stadt Karlsruhe übernimmt derzeit viele Aufgaben, die auch der Region zugutekommen – etwa die Finanzierung des Zoos. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (win) – Die Fächerstadt bereitet ihre Bürger auf finanziell schwierige Jahre vor. Im nächsten Doppelhaushalt sind aber trotzdem nochmals Rekord-Investitionen vorgesehen.

Loffenau (stj) – Einstimmig hat der Gemeinderat am Dienstag den Haushaltsplan 2021 verabschiedet. Vorausgegangen war eine intensive Diskussion – unter anderem um mehr Personal für die Verwaltung.

Ein Projekt in diesem Jahr ist die Sanierung der Konrad-Adenauer-Brücke in Gaggenau. Veranschlagt sind 1,2 Millionen Euro. Foto: Ulrich Jahn/Archiv
Top

Gaggenau (uj) – Oberbürgermeister Christof Florus präsentierte am Montagabend den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2921 und 2022. Mehr als 60 Millionen Euro sollen in Gaggenau investiert werden.

Rastatt (dm) – Landrat Toni Huber hat bei der Einbringung des Kreis-Haushalts vorgeschlagen, die zuletzt gesenkte Kreisumlage noch nicht zu erhöhen. Damit sollen die Gemeinden entlastet werden.

Forbach (mm) – Erfreulich war es nicht, was der Forbacher Gemeinderat bei seiner Sitzung zu hören bekam. Kämmerer Martin Oberstebrink gab einen Zwischenbericht über die Haushaltslage ab.

Loffenau (stj) – Wegen Corona wird der finanzielle Spielraum für die Gemeinde Loffenau noch enger. Deshalb hat die Verwaltung entsprechende Sparvorschläge erarbeitet, über die der Gemeinderat am 21. Aprilmehr...

Gernsbach (stj) – Hoch her ging es am Montagabend einmal mehr im Gernsbacher Gemeinderat. Die Haushaltslage ist extrem angespannt, trotzdem ist es Bürgermeister Julian Christ und Kämmerer Benedikt Langmehr...

Gernsbach (stj) – Die Fraktionen (Freie Bürger, CDU, SPD, Grüne) und die AfD halten am Montag, 2. März, ihre Haushaltsreden im Gernsbacher Gemeinderat, danach wird über das Planwerk abgestimmt.

Gernsbach (ham) – Die AfD, FBVG und die SPD wollen noch mehr ausgeben – die CDU und die Grünen machen dagegen rigide Sparvorschläge, um Schulden im Haushalt der Stadt Gernsbach zu vermeiden. Entsprechendmehr...