Alle Artikel zum Thema: Harald Holzmann

Harald Holzmann
Die Schwarzwaldhochstraße wird auf einer Länge von drei Kilometern saniert.  Foto: Katrin König-Derki
Top

Baden-Baden (hol) – Die Schwarzwaldhochstraße wird pünktlich zum Beginn der Sommerferien für sieben Wochen gesperrt. Gastronomen am Tourismus-Hotspot sind verärgert.mehr...

CDU-Stadtrat Klaus Bloedt-Werner macht Unterschiede: 2014 überreichte der dienstälteste Stadtrat der CDU-OB Margret Mergen nach der Abnahme des Amtseids einen Strauß Rosen. Beim künftigen OB Dietmar Späth (parteilos) wird er nicht aktiv. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Normalerweise vereidigt der dienstälteste Stadtrat den neuen OB in Baden-Baden. Das ist in diesem Jahr anders, CDU-Stadtrat Klaus Bloedt-Werner möchte die Aufgabe nicht übernehmen

Warme Worte und ein Weinkühler zum Abschied: Oberbürgermeisterin Margret Mergen überreicht Hansjürgen Schnurr ein Erinnerungsstück von der Majolika. Foto: Harald Holzmann/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Zwölfeinhalb Jahre lang hat Hansjürgen Schnurr (CDU) im Gemeinderat mitgearbeitet. Am Montag wurde er verabschiedet – auf eigenen Wunsch.

Besuch in der künftigen Wirkungsstätte: Dietmar Späth verfolgt zusammen mit seiner Frau Susanne die Sitzung im Ratssaal von der Zuschauertribüne aus.  Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (hol) – Da war sich der kurstädtische Gemeinderat einig: Der künftige Verwaltungschef Dietmar Späth (parteilos) bekommt ein monatliches Grundgehalt von gut 11.400 Euro.mehr...

Streitobjekt: Der Verkauf des Mutterhauses des Klosters Neusatzeck könnte erneut Thema vor Gericht werden. Foto: Willi Walter
Top

Bühl (hol) – Der nicht geglückte Verkauf des Mutterhauses des Klosters Neusatzeck an der Bergseite der Schwarzwaldstraße im Bühler Stadtteil Neusatz hat ein juristisches Nachspiel.

Aus Zwei mach Eins: Sarah Gallenberger, Michael Rudolphi, Nico Fricke, Franz Vollmer, Renate Dülk, Nina Ernst, Bernd Kamleitner, Sarah Reith und Harald Holzmann (von links) bilden ein Redaktionsteam und sitzen nun auch gemeinsam in der Innenstadt unter einem Dach. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (hol) – Es ist offiziell: Nach gut zwei Jahren ist die BT-Lokalredaktion wieder in das Herz der Kurstadt gezogen. Dort arbeiten BNN und BT nun gemeinsam in der Wilhelmstraße.mehr...

Der Zustrom wird kleiner: Kommenden Sonntag sind 600 Teilnehmer bei der Demo der Impfkritiker angesagt. Auch am Wahlsonntag, als unser Foto entstand, waren deutlich weniger als 1.000 Menschen am Augustaplatz. Foto: Bernd Kamleitmer
Top

Baden-Baden (hol) – Coronaprotest zeitgleich mit Geschäftsöffnung: Dass am verkaufsoffenen Sonntag eine Demo stattfindet, ärgert viele. Die Stadtverwaltung sieht jedoch keinen Grund für ein Verbot.

Glückwunsch und ein Monopoly-Spiel: Margret Mergen gratuliert Dietmar Späth. Foto: Andrea Fabry
Top

Baden-Baden (hol) – Die Kurstadt bekommt im Juni einen neuen OB: Dietmar Späth (58). Der parteilose Politiker ist am Sonntag im zweiten Wahlgang mit einer deutlichen Mehrheit gewählt worden.

Hell und dunkel: OB-Bewerber Dietmar Späth leuchtet nachts an Haltestellen – eine eher düstere Kampagne gegen ihn rollt durch die sozialen Medien. Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (hol) – Dietmar Späth hat gute Karten, als Sieger bei der OB-Wahl in Baden-Baden hervorzugehen. Doch er ist nun einer Kampagne gegen sich ausgesetzt, zu den Gerüchten nimmt Späth Stellung

•„Es gehört doch zur Familie“: Ein Junge hat sein Kaninchen aus der Ukraine gerettet. Foto: Manuela Mäder
Top

Baden-Baden (hol) – Nur das wichtigste und was sie tragen können, können sie retten: Ein ukrainischer Junge hat auf der Flucht sein Kaninchen mitgenommen – bis nach Baden-Baden. Ein BT-Kommentar. mehr...

Beate Böhlen wirft für den zweiten Wahlgang den Hut in den Ring. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Die Grünen-Politikerin Beate Böhlen, Bürgerbeauftragte des Landes Baden-Württemberg, will bei der zweiten Runde der Oberbürgermeisterwahl in der Kurstadt antreten.

Aus Real wurde Globus: Im Januar hat im nordrhein-westfälischen Bedburg dieser Markt, der zuvor Real war, eröffnet. Globus will weiter expandieren. Foto: Globus Markthallen
Top

Sinzheim (hol/nie) – Wie sieht die Zukunft von Real in Sinzheim aus? Als Nachfolger könnte die saarländische Handelskette Globus in Frage kommen.

„Völliger Blödsinn“: Kandidat Rolf Pilarski weist Vorwürfe von sich. Foto: Christian Bodamer
Top

Baden-Baden (hol) – Weil er seinen Impfausweis vergessen hatte, durfte OB-Kandidat Rolf Pilarski nicht zu einer Veranstaltung im Obstgut Leisberg. Der FDP-Mann soll „pampig“ reagiert haben.

Bewerberquintett (von links): Dietmar Späth, Margret Mergen, Bettina Morlok, Roland Kaiser, Rolf Pilarski. Foto: Andrea Fabry
Top

Baden-Baden (nof) – Das Diskussionsforum von BT und BNN zur Baden-Badener OB-Wahl soll als Entscheidungshilfe dienen. Fünf Bewerber haben sich am Freitagabend zu kommunalpolitischen Themen geäußert. mehr...

Zusatzbusse auf die Höhe: Sie werden wohl auch am kommenden Wochenende unterwegs sein. Foto: Michael Brück
Top

Baden-Baden (hol) – Lockt die Stadt Baden-Baden zusätzliche Autofahrer auf die Schwarzwaldhochstraße? Diesen Vorwurf weist OB Mergen entschieden zurück. Vielmehr wurde der Busverkehr verstärkt.

Hans-Peter Ehinger hat mit seinem Wechsel zur CDU bei seiner bisherigen Fraktion Unverständnis ausgelöst. Foto: Freie Wähler/Archiv
Top

Baden-Baden (hol) – Den angekündigten Wechsel des ehemaligen Fraktionschefs Hans-Peter Ehinger von den Freien Wählern (FW) zur CDU hat den Kreisverband der FW vor den Kopf gestoßen

Unterstützung dringend nötig: Anders als in den überlasteten Gesundheitsämtern kommen Bundeswehrsoldaten als Helfer im Rathaus aber nicht infrage. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Frust und Überlastung im Rathaus: In einem Rundschreiben kritisiert der Personalrat den Gemeinderat und die Oberbürgermeisterin Margret Mergen.

Martin Ernst, Gründer und Chef der Freien Bürger für Baden-Baden, will unbedingt die Unabhängigkeit seiner Vereinigung wahren. Foto: FBB
Top

Baden-Baden (hol) – Die FBB will im OB-Wahlkampf keinen Kandidaten unterstützen – auch nicht Bettina Morlok (FBB). Der Grund: Martin Ernst will die Unabhängigkeit seiner Vereinigung wahren.

Hinter jedem Formular steckt ein Schicksal: Die Arbeit geht der Baden-Badener Ausländerbehörde nicht aus.  Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (hol) – Die kurstädtische Ausländerbehörde seit Jahren chronisch unterbesetzt. Die Vielfalt an Aufgaben für das Amt im Behördenzentrum im Briegelacker wächst immer weiter.

Defibrillatoren in Baden-Baden gestohlen
Top

Baden-Baden (hol) – An bereits zwei Standorten in der Innenstadt wurden Defibrillatoren entwendet. Die Initiatorin des Projekts „Herzritter“ ist frustriert über die Diebstähle wichtigen Lebensretter.

Die Acura Kliniken: Der Betriebsrat hat nach eigener Angabe keinen Kontakt zum Eigentümer. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (ser/hol) – Die Acura Kliniken stehen nach strittigen Aussagen des Geschäftsführers zur Impfung in der Kritik: Der Eigentümer Sino Great Wall ist jedoch schwer zu erreichen.

Kandidat für die FDP: Rolf Pilarski will bei der OB-Wahl antreten.  Foto: Marius Merkel
Top

Baden-Baden (sre/hol) – Die Bewerberliste für die OB-Wahl wächst. Der FDP-Politiker Rolf Pilarski tritt an. Zudem wird über eine Kandidatur des Muggensturmer Bürgermeisters Dietmar Späth spekuliert.

Tritt bei der OB-Wahl in Baden-Baden an: Roland Kaiser. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (hol) – Der Baden-Badener Sozialbürgermeister Roland Kaiser (Grüne) kandidiert für die Oberbürgermeisterwahl am 13. März. Das bestätigte er am Freitagfrüh dieser Zeitung auf Nachfrage. mehr...

Für das ehemalige Mutterhaus (rechts) ist noch immer kein Geld geflossen. Die Kölner Prosecur will es jetzt gemeinsam mit dem Josef-Bäder-Haus (links) vermarkten. Foto: Archiv/Willi Walter
Top

Bühl (hol) – Weil der Mutterhaus-Verkauf des früheren Klosterkomplexes Neusatzeck gescheitert ist, will Prosecur die Vermarktung des gesamten früheren Kloster-Areals angehen.

Hoffnung auf grünes Licht: An der Europ-Baustelle soll es im ersten Quartal 2022 weitergehen. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Es ist fast schon ein halbes Jahr her, dass der Europäische Hof neue Besitzer hat. Doch an der halb fertigen Baustelle im Herzen der Kurstadt herrscht noch immer Stillstand.

So sah es im vergangenen Winter entlang der Schwarzwaldhochstraße häufiger aus – letztlich wurden Zufahrten gesperrt. Foto: Bernhard Margull/av
Top

Schwarzwaldhochstraße (BT) – Polizei und umliegende Gemeinden wollen ab sofort wieder die Zufahrten zur Schwarzwaldhochstraße sperren, sobald auf der Höhe die Parkplätze knapp werden.mehr...

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat das Urteil gegen einen ehemaligen Pfadfinder-Gruppenleiter aufgehoben.  Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (hol) – Der sogenannte „Pfadfinderprozess“ wird vermutlich im kommenden Jahr erneut geführt. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Baden-Badener Landgerichts aufgehoben.

Bald Besucherzentrum: Für die Nutzung der Trinkhalle soll 2022 eine Machbarkeitsstudie entstehen.  Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Kommenden Sommer ist ein Bürgerfest geplant – anlässlich der Urkundenübergabe der Unesco fürs Weltkulturerbe Baden-Baden. Künftig soll mehr Fokus aufs Thermalwasser gelegt werden.

Am Landgericht wird gegen den 56-jährigen Arzt (links) verhandelt.  Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (hol) – Ein 56-jähriger Arzt aus Baden-Baden muss ein Berufsverbot befürchten. Er soll Patientinnen unsittlich berührt und missbraucht haben. Der Angeklagte bestreitet alle Vorwürfe.

Baden-Baden (hol) – Bei der Auffrischung der Corona-Impfung, dem sogenannten Boostern, setzt die Kurstadt auf Mobile Impfteams. Die Freien Bürger fordern eine Impfstation in der Trinkhalle.