Handball: Rebland-SG in Staffel E

Baden-Baden/Bühl (moe) – Die Drittliga-Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck wurden für die neue Saison in Staffel E eingeteilt, der Modus der anstehenden Runde hat es in sich.

Am 5. September wird es für Fitore Aliu (am Ball) und ihre Teamkolleginnen gegen Ketsch II ernst. Foto: Frank Seiter

© toto

Am 5. September wird es für Fitore Aliu (am Ball) und ihre Teamkolleginnen gegen Ketsch II ernst. Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Moritz Hirn

Ziemlich genau vor einem Jahr fiel Arnold Manz die Kinnlade runter. Kurz zuvor hatte der sportliche Leiter und Trainer in Personalunion der SG Steinbach/Kappelwindeck die Staffeleinteilung seiner Drittliga-Handballerinnen vernommen und war „ein bissel geschockt“, wie er dem Badischen Tagblatt damals sagte. Der Grund: Ziemlich überraschend war sein Team vom Deutschen Handballbund nicht in die angestammte Südstaffel, sondern der Region Süd-West zugeordnet worden – samt Auswärtsfahrten nach Wuppertal, Köln, Düsseldorf und Leverkusen. Jüngst hat der DHB die neue Staffeleinteilung veröffentlicht – Manz‘ jetzige Reaktion: „Das passt schon.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.