Hagel für Jamaika, Kretschmann hält sich zurück

Stuttgart (bjhw) – Die Parteien diskutieren im Stuttgarter Landtag weiter über das Ergebnis der Bundestagswahl.

CDU-Fraktionschef Manuel Hagel wünscht sich auf Bundesebene eine schwarz-grün-gelbe Koalition. Foto: Bernd Weißbrod/dpa

© dpa

CDU-Fraktionschef Manuel Hagel wünscht sich auf Bundesebene eine schwarz-grün-gelbe Koalition. Foto: Bernd Weißbrod/dpa

Von BT-Korrespondentin Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Die Landes-CDU wirbt weiterhin für eine Jamaika-Koalition auf Bundesebene. Fraktionschef Manuel Hagel präsentierte „zehn Gemeinsamkeiten“, um die konkreten Möglichkeiten eines Bündnisses aus Union, Grünen und FDP zu unterstreichen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.