Grüne greifen nach dem Kultusministerium

Stuttgart (bjhw) – Im dritten Anlauf nach 2011 und 2016 wollen die Grünen die Spitze des Kultusministeriums stellen, um sich so den Zugriff auf das wichtigste Ressort in der Landespolitik zu sichern.

Die Grünen wollen die Leitung des Kultusministeriums übernehmen. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

© dpa

Die Grünen wollen die Leitung des Kultusministeriums übernehmen. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Von BT-Korrespondentin Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Wie das BT aus Verhandlungskreisen erfuhr, soll mit „einer überraschenden Personalentscheidung“ ein Zeichen gesetzt werden, um den Neuanfang von Grün-Schwarz zu unterstreichen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2021, 13:04 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen