Alle Artikel zum Thema: Gemälde, Bilder

Gemälde, Bilder

Bühl (BT) – Ein weiteres Werk von Karl Adam-Leonhard kann im Stadtmuseum betrachtet werden. Das Stadtgeschichtliche Institut Bühl hat in einem Stuttgarter Auktionshaus eines seiner Ölgemälde gekauft.

Kleines Bild mit großer Wirkung: Zahlreiche Kopien der Mona Lisa wurden in den vergangenen 500 Jahren angefertigt. Nun steht eine davon zum Verkauf. Foto: Sabine Glaubitz/dpa
Top

Paris (kie) – Am Freitag wird die Mona Lisa versteigert – jedoch nur eine Kopie. Doch ihr früherer Besitzer war zeitlebens davon überzeugt, dass es sich bei dem Bild um das Original handelt.

Rastatt (sl) – Jahrzehntelang hing eine historische Stadtansicht von Rastatt im Dunst einer Gaststätte. Jetzt wird das Ölgemälde von Adolf Luntz fürs Stadtmuseum aufwendig restauriert.

Im Bestand der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe befindet sich das Gemälde „Pferdestall“ von Franz Krüger. Dabei handelt es sich um NS-Raubgut. Foto: BT/Archiv
Top

Karlsruhe (red) – Das Land Baden-Württemberg gibt weitere als Nazi-Raubgut identifizierte Kulturobjekte an die rechtmäßigen Erben zurück. Dabei handelt es sich um eine Porzellansammlung und ein Gemälde,mehr...

Steinmauern (stn) – Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus’ bedeuten große Einschnitte – auch für Kinder, die bei schönstem Frühlingswetter nicht nach draußen dürfen, um mit ihren Freunden zu spielen.mehr...

Winterthur (hdf) – In der Sammlung Reinhart in Winterthur ist das Gemälde „Anbetung der Heiligen Drei Könige im Schnee“ zu sehen. Es verlagert die biblische Geschichte von Bethlehem in ein flämischesmehr...