Alle Artikel zum Thema: Gefängnis

Gefängnis
Keine Milde ließ das Amtsgericht Rastatt im Fall des Diebstahls in einem Baumarkt walten. Foto: Archiv
Top

Rastatt (up) – Es ging um 20 Euro Warenwert – doch weil eine Rastatterin beim Diebstahl in einem Baumarkt unter Bewährung stand und zahlreiche Vorstrafen hat, muss sie sieben Monate ins Gefängnis.

Rastatt/Baden-Baden (up) – Im Rastatter Mordfall wird sich am Dienstag voraussichtlich ein Gutachter zur Schuldfähigkeit des Angeklagten äußern, der offenbar an schweren seelischen Störungen leidet.