Alle Artikel zum Thema: Gaggenau

Gaggenau
Auf der Münchner Theresienwiese gilt am heutigen Samstag ein Alkoholverbot, um wilde Ersatzfeiern für die ausgefallene Wiesn zu verhindern. Vor Beginn des Verbots nutzten kleine Grüppchen auf den Treppen zur monumentalen Bavaria-Statue die Gelegenheit, um mit Alkohol anzustoßen. Foto: Peter Kneffel/dpa
Update Top

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Dirk Böhmer. Foto: Kindgenau
Top

Gaggenau (tom) – Seit 15 Jahren gibt es den Verein Kindgenau. Vorsitzender Dirk Böhmer setzt auf Lösungen, wenn es um das Wohl der jungen Menschen geht.

Gaggenau (tom) – Ein völlig ausgebrannter E-Klasse-Mercedes, aber keine Verletzten: Dies ist die erste Bilanz eines Feuers in der Tiefgarage Murgufer am späten Freitagabend. mehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (moe) – In der Fußball-Bezirksliga hat der FV Ötigheim das Duell zweier Topteams gegen den Rastatter SC/DJK mit 2:1 gewonnen. Keinen Sieger gab es beim Duell Gaggenau gegen Unzhurst.

Gaggenau (moe) – In der Fußball-Bezirksliga steht die erste Englische Woche an. Vielversprechende Duelle stehen am Mittwoch unter anderem in Gaggenau und Ötigheim an.

Der mehrfach vorbestrafte Angeklagte muss für insgesamt 25 Monate hinter Gitter. Beispielfoto: dpa/Friso Gentsch
Top

Weisenbach/Rastatt (ham) – Ein 29-Jähriger ist am Montag zu einer Freiheitsstrafe von 25 Monaten verurteilt worden, weil er zuvor mit 766 Gramm Marihuana erwischt worden ist.

Nach einem Unfall mit fünf Verletzten sucht die Polizei nach dem Fahrer eines Autos, an dem falsche Kennzeichen angebracht worden waren. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Ettlingen (red) – Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen einen Unfall mit fünf Verletzten zwischen Schöllbronn und Völkersbach verursacht und ist danach geflüchtet.mehr...

Erst nachdem Friseurmeisterin Christine Kalmbacher grünes Licht gibt, dürfen Kunden den Salon betreten. Foto: Christiane Vugrin
Top

Gaggenau (cv) – In der Corona-Zeit gibt es strenge Regeln. Diese müssen von allen eingehalten werden. So auch in Friseursalons. Darauf verweist Friseurmeisterin Christine Kalmbacher.

Gaggenau (uj) – Mehrfach ist das Projekt verschoben worden. Am 5. Oktober beginnt jetzt die Sanierung der Flößerbrücke, der Verbindung zwischen Ottenau und Hörden für Radfahrer und Fußgänger.

Im Jahr eins nach den Jubiläumsfeierlichkeiten wird der Stadtteil Freiolsheim von einem Sexualdelikt erschüttert. Foto: Hartmut Metz
Top

Gaggenau (uj) – Ein Stadtteil unter Schock. Nach einem sexuellen Missbrauch an mehreren Kindern im Juli in Freiolsheim läuft jetzt die Aufarbeitung des schrecklichen Vorfalls.

Murgtal (red) – Es geht noch besser: Bereits auf hohem Niveau, ist der 110 Kilometer lange Premiumwanderweg Murgleiter von Gaggenau hinauf zum Schliffkopf erfolgreich nachzertifiziert worden. mehr...

Mir Mahyar Ghorashizadeh und seine Frau Paniz (rechts) haben sich in Bad Rotenfels eingelebt. In der Mitte Vera Fritz vom Amt für Migration, Integration und Recht. Foto: Elke Rohwer
Top

Gaggenau (er) – Als politisch Verfolgte haben Mir Mahyar Ghorashizadeh und seine Frau Paniz eine abenteuerliche Reise hinter sich. Jetzt haben sie in Bad Rotenfels eine neue Heimat gefunden.

Gaggenau (red) – Wenn das Murgana-Hallenbad in Gaggenau am Mittwoch, 16. September, nach langer Pause wieder öffnet, ist vieles anders. Und es gibt mit Joachim Schmitz einen neuen Betriebsleiter. mehr...

Die Renovierung des Pfarrhauses St. Laurentius ist abgeschlossen. Wann mit dem zweiten Bauabschnitt (Sanierung der Mauer rechts und Arbeiten im Pfarrgarten) begonnen werden kann, steht noch nicht fest. Foto: Elke Rohwer
Top

Gaggenau (er/uj) – Länger als gedacht dauerte die Renovierung des Pfarrhauses Bad Rotenfels. Eine falsche Zusammensetzung des Putzes sorgte dafür, dass dieser nochmals erneuert werden musste.

Gaggenau (ueb) – Gleich zwei Gottesdienste feierte die katholische Seelsorgeeinheit Gaggenau am Sonntag im Kurpark Bad Rotenfels. Beim 11-Uhr-Gottesdienst war die Formation „Gaggenauer Jazzprojekt“

Murgtal (stj) – Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat bei seinem Besuch im Nationalpark angekündigt, diesen mit Shuttlebussen von den Seitentälern aus besser mit dem ÖPNV zu erschließen.mehr...

Gaggenau (er) – Menschen, die durch Sucht oder eine psychische Erkrankung aus dem Arbeitsleben gefallen sind, haben bei der Re-Integration ins Arbeitsleben oft große Schwierigkeiten.

Gaggenau (sga) – Ein dumpfer Schlag, gefolgt von einem dröhnenden Schmerz. Das bleibt dem Spechterspart. Er kennt trotz dauernden Hämmers keinen Kopfschmerz - fast nicht.

Gaggenau (stj) – Ein junger Murgtäler macht sich mit der Produktion von Panels selbstständig und schließt damit eine Marktlücke.

Gaggenau/Kuppenheim (wess) – Der Unimog 1300 L wird nicht mehr in Serie gebaut. Michael Dennig kauft von der Bundeswehr oder von Feuerwehren diese Fahrzeuge günstig und baut sie zu Reisemobilen um.mehr...

Frank Werneke, Verdi-Vorsitzender, zu Beginn der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst in Potsdam. Foto: Britta Pedersen/dpa
Top

Baden-Baden (fk) – Unverständnis herrscht in den Reihen des Kommunalen Arbeitgeberverbandes über die Lohnforderungen für die Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst. Auch in den mittelbadischen Städten.

Gaggenau (uj) – Mit mehr als einem Jahr Verspätung haben jetzt die Vorbereitungen für den Bau des neuen Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau neben der Markuskirche begonnen.

Gaggenau (er) – Das in Sulzbach geplante Baugebiet „Im Feld“ ist im Ortschaftsrat nicht unumstritten. Bei einer Begehung der SPD Gaggenau wurden die Meinungsverschiedenheiten wieder deutlich.

Gaggenau (uj) – Trotz zeitlicher Verzögerungen halten die Verantwortlichen des Projekts eWayBW im Murgtal am Zeitplan fest. Im Frühjahr 21 soll der Probebetrieb für Oberleitungs-Lkw bei Gaggenau star

Baden-Baden (red) – Viele Tore, packende Duelle und einige Überraschungen gab es in der zweiten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Den größten Coup landete dabei die SG Stollhofen/Söllingen.

Gaggenau (er) – Die große Leidenschaft von Reinar Krennrich ist die Musik. In seinem Leben war der Gaggenauer in verschiedenen Orchestern aktiv. Am Samstag feiert er seinen 90. Geburtstag.

Der Oberweierer „League of Legends“-Profi Felix Braun gibt kleinen Schalke-Fans Tipps, was sie beim E-Sport beachten sollten. Foto: FC Schalke 04 Esports
Top

Gaggenau (ham) – Nach missratenem Saisonstart haben sich die „League of Legends“-Asse des FC Schalke 04 berappelt: Der Oberweierer Felix Braun führte sein Team in die Play-offs der Champions League.

Feiert am Freitag ihren 80. Geburtstag: Ada Mutti, viele Jahre Chefin des Gaggenauer Restaurants „Waldseebad“. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Sie ist die gute Seele des Restaurants Waldseebad in Gaggenau, „Mama“ Ada Mutti. Am Freitag feiert die langjährige Chefin des Restaurants ihren 80. Geburtstag in kleinem Rahmen.

Gaggenau (uj) – Der erste Bauabschnitt zur Erneuerung der Neuen Straße im Gaggenauer Stadtteil Sulzbach ist nahezu abgeschlossen. Auf den ersten 100 Metern war ein Vollausbau erforderlich.

Ein kulturelles Rahmenprogramm (wie im vergangenen Jahr das Abschlusskonzert in Gaggenau mit den „Moonlights“) dürfte auf dem Adventsmarkt 2020 nicht durchführbar sein. Foto: Thomas Senger/Archiv
Top

Forbach/Gaggenau (mm/uj) – In Forbach wird es in diesem Jahr nach einstimmigem Votum des Gemeinderats keinen Weihnachtsmarkt geben. Gaggenau sagt seinen Adventsmarkt dagegen vorerst nicht ab.

Gaggenau (red) – Das Verkehrsministerium weist die erneute Kritik des CDU-Landtagsabgeordneten Alexander Becker (Rastatt) an dem Pilotprojekt eWayBW auf der B462 deutlich zurück.mehr...

Die Stadt bemängelt, dass die Kneippanlage als Planschbecken missbraucht wird. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Gaggenau (red) - Das Kneippbecken im Kurpark von Bad Rotenfels wird mit steigenden Temperaturen immer häufiger als Schwimmbecken genutzt. Das löst Verärgerung aus.mehr...

Auch das Thema Umzüge (hier Hörden 2020) wird beim „Fastnachtsgipfel“ Anfang Oktober zur Sprache kommen. Foto: Stephan Juch
Top

Gaggenau (tom) – Christof Florus will die Fastnachtsvereine bei Veranstaltungen unterstützen. Das BT hat sich bei ihnen umgehört, nachdem die Grokage ihre Kampagne abgesagt hat.

Gaggenau (red) – Ein Betrieb wie vor Corona wird im Hallenbad nicht möglich sein, kündigt der Fachbereichsverantwortliche Manfred Schnaible an. Dennoch ist man bei der Stadt froh und optimistisch.mehr...

In der Nähe des Glaserstegs könnte ein kleines Spielfeld das Vorland aufwerten. Doch bis zum ersten Aufschlag wird noch viel Wasser die Murg hinunterfließen. Foto: Helena Senger
Top

Gaggenau (tom) – Seit vier Jahren will der Verein Kindgenau ein kleines Beachvolleyballfeld auf dem Murgvorland in Gaggenau einrichten. Doch der Naturschutz bremst das Projekt für die Jugend aus.

Die BT-Redakteure und Volontärsbeauftragten Nina Ernst und Moritz Hirn. Foto: Marvin Lauser
Top

Baden-Baden (red) – Wie wird man eigentlich Redakteur? Was ist ein Volontariat? Unter anderem diese Fragen beantworten die Volontärsbeaufragten des Badischen Tagblatts, Nina Ernst und Moritz Hirn. mehr...

Gaggenau (cv) – Am 14. September wird die Kleiderkammer des DRK-Ortsvereins Gaggenau wieder eröffnet. Aufgrund der Corona-Pandemie war das gut frequentierte Angebot am 11. März geschlossen worden.

Der Park ist aufgebaut, am Donnerstag, 20. August, wird er eröffnet. Die Schausteller hoffen auf das Rastatter Publikum.  Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Schausteller aus der Region bieten auf dem Rastatter Festplatz Rummelvergnügen unter besonderen Vorzeichen. Die Veranstaltung ist seit Corona die erste ihrer Art in Baden-Württemberg.

Gaggenau (uj) – DIe Sanierung der Flößerbrücke im Gaggenauer Stadtteil Hörden verzögert sich. Beginn ist jetzt erst im September statt im August. Die Fachfirma benötigt ein spezielles Traggerüst.

Ein Passagier wird am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden auf Corona getestet. Symbolfoto: Frank Vetter/Archiv
Top

Gaggenau (stj) – Zwei befreundete Familien aus Ottenau und Obertsrot müssen nach ihrer Urlaubsreise in Quarantäne bleiben, obwohl ihr Corona-Test negativ ist.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

In den beiden Betrieben in Kroatien arbeiten insgesamt rund 320 Menschen. Foto: König Metall
Top

Gaggenau (tom) – König Metall sieht sich auf einem guten Weg, um nach der Corona-Krise wieder in die Erfolgsspur zu kommen. Die nun erfolgte Eingliederung zweier Betriebe in Kroatien in die Unternehmensgruppe

Zumindest nicht in dieser geballten Form wie hier beim Finale 2019 wird es in der Jahnhalle im Januar 2021 zugehen. Aber ganz ausfallen soll die Grokage-Fastnacht nicht. Die Verantwortlichen arbeiten an einem Alternativkonzept. Foto: Jörg Schumacher
Top

Gaggenau (tom) – Die Große Karnevalgesellschaft Grokage Gaggenau reduziert wegen Corona ihr närrisches Programm – plant aber zwei Abende in der Jahnhalle.

Gaggenau (sazo) – Naturführer Rainer Schulz erklärt bei einer Wanderung die erstaunliche Artenvielfalt im Kurpark von Bad Rotenfels.

Fünf Jahre nach dem Böschungsrutsch. Links die „Degler-Villa“, rechts das Haus von Jürgen Oesterle. Foto: Helena Senger
Top

Gaggenau (tom) – Eigentlich ein Filetstück, doch für Nachbarn und auch für den Eigentümer wurde es zum Albtraum: Warum ein begehrtes Baugrundstück seit Jahren vor sich hindämmert.

Gaggenau (tom) – „Als Ortschaftsrat und Anlieger kann ich die Bachverschmutzung nicht mehr länger akzeptieren“, sagt Dieter Fritz aus Selbach.

Gaggenau (uj) – Die Chancen stehen nicht schlecht, dass das Murgana-Hallenbad in Gaggenau nach den Sommerferien wieder seine Pforten öffnet. Allerdings würde es verschiedene Einschränkungen geben.

Gaggenau (red) – Mehrere Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Gaggenau wurden am Mittwochnachmittag zu Gewittereinsätzen gerufen. An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet hatte das Gewitter für kleineremehr...

Gaggenau (uj) – Gut ein Jahr lief die neue Polleranlage am Bahnhofsplatz in Gaggenau ohne Probleme. Jetzt sorgen Knallgeräusche für Irritationen. Die Ursache ist nicht bekannt.

Gaggenau (red) – Sportholzfäller Robert Ebner aus Hörden steckt mitten in den Wettkampfvorbereitungen. Denn am Sonntag, 23. August, geht es um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. mehr...

Anna-Lena Jendreck (links) und Saskia Demetz vor der „grünen Wand“ aus PET-Flaschen, die als Blumentöpfe für Pflanzen im Klassenzimmer dienen. Foto: Martin Strauß
Top

Murgtal (red/tom) – Beim „beo“-Wettbewerb für Berufliche Schulen wurden neun Nachhaltigkeitsprojekte ausgezeichnet; darunter sind die Handelslehranstalt Gernsbach und die Carl-Benz-Schule Gaggenau.mehr...

Gaggenau (red) – Da Unbekannte sein Weidezaungerät nachts vom Weidegrundstück entwendet haben, musste ein 24-Jähriger am Dienstag die Beamten des Polizeipostens Gernsbach alarmieren.mehr...

Gaggenau (red) – Nach einer Unfallflucht im Verlauf des Montagvormittags haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt die Ermittlungen aufgenommen und bitten in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.mehr...

Gaggenau (cv) – Hoch zufrieden zeigt sich Museumschefin Hildegard Knoop mit der Resonanz auf das achte Weltenbummlertreffen im und am Unimog-Museum Gaggenau. Rund 300 Besucher kommen am ersten Tag.

Die Tischtennisspieler des TTC Muggensturm werden zu Fans der „Sehne“. Die Führungsriege des Bogenschützenvereins um Michael Schimpf, Michael Ganz und Sebastian Bähr betreut die Gäste stets dezent aus dem Hintergrund. Foto: Metz
Top

Gaggenau (ham) – Der Oberweirer Bogenschützenverein freut sich über reges Interesse. Der Klub auf dem abgeschiedenen Areal der einstigen Motoballer nimmt jedoch nicht jeden auf.

Baden-Baden (red/dpa/ema) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über diemehr...

Auch acht Gymnasien aus der Region bieten in den Ferien Nachhilfe für den durch die Corona-Pandemie zu kurz gekommenen Lernstoff an. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa/Archiv
Top

Stuttgart (bjhw) – Weitere „Lernbrücken“ in Baden-Baden, Bühl, Gaggenau, Gernsbach und Rastatt: Jetzt sind auch Gymnasien bekannt, die sich am Nachhilfeprogramm des Landes beteiligen wollen.