Fußballverband bestätigt Neustart-Pläne

Baden-Baden/Freiburg (moe) – Der Vorstand des Südbadischen Fußballverbands hat die Szenarien für einen möglichen Neustart der Saison bestätigt: Die Runde soll auf sportlichem Weg beendet werden.

Noch hängen die Amateurfußballer in der Luft – aber zumindest der 9. Mai als wichtiges Datum ist nunmehr fix. Foto: Frank Seiter

© toto

Noch hängen die Amateurfußballer in der Luft – aber zumindest der 9. Mai als wichtiges Datum ist nunmehr fix. Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Moritz Hirn

Nachdem der Südbadische Fußballverband (SBFV) bereits am Mittwochabend seinen avisierten Fahrplan für einen möglichen Neustart des Spielbetriebs mit den Vereinen in Form einer Videokonferenz besprochen hat (wir berichteten), hat das oberste Entscheidungsgremium, der Verbandsvorstand, die skizzierten Szenarien und das weitere Vorgehen bestätigt. Der allgemeine und bereits Mitte der Woche kommunizierte Tenor: Die seit Ende Oktober unterbrochene Saison 2020/21 soll auf sportlichem Weg beendet werden – und zwar nicht über den Stichtag 30. Juni hinaus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Februar 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen