Alle Artikel zum Thema: Fußball

Fußball
Hände hoch: Liverpools Vorzeige-Einwerfer Andrew Robertson (links) und Trent Alexander-Arnold. Foto: Laurence Griffiths/Getty Images/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Thomas Grönnemark ist der Einzige seiner Art im Fußballgeschäft. Der Däne ist Einwurftrainer – und zwar beim FC Liverpool. Rapps Rapport stellt weitere spezielle Trainer vor.

Gaggenau (rap) – Nach dem Ligaspieltag ist vor dem Pokal: Im Bezirkspokal-Achtelfinale treffen am Mittwochabend die Mitfavoriten Spvgg Ottenau und FV Ötigheim im Murgstadion aufeinander.

Daniel Gordon hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Foto: Michael Deines/dpa
Top

Karlsruhe (red) - Der Innenverteidiger Daniel Gordon kehrt zum KSC zurück. Der 35-Jährige hat am Dienstag einen neuen Einjahresvertrag bei dem Fußball-Zweitligisten unterschrieben.mehr...

Enttäuscht: Kapitän Jérôme Gondorf und sein Karlsruher SC stehen erneut ohne Punkte da. Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (red) – Zweites Saisonspiel, zweite Niederlage: Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein Heimspiel gegen den VfL Bochum mit 0:1 verloren. mehr...

Karlsruhe (ket) – Vor dem ersten Heimspiel der neuen Zweitligasaison am Sonntag gegen Bochum bangt der Karlsruher SC um Philipp Hofmann. Der Stürmer hat sich einen grippalen Infekt eingefangen.

Wollte zu den Bayern – und landete bei 1860: Abédi Pelé (rechts) machte 50 Spiele für die „falschen“ Münchner. Foto: Jan Nienheysen/dpa
Top

Baden-Baden (ket) – Das Transfertheater wurde vor allem aus einem Grund erfunden – um in fußballfreier Zeit zu unterhalten, findet zumindest Frank Ketterer in seiner BT-Sportkolumne.

Sicherheit geht vor: Erst im nächsten Spieljahr soll es auch in den vier Wänden wieder zur Sache gehen – wenn es die Pandemie-Lage zulässt. Foto: Frank Seiter
Top

Freiburg (moe) – Der anstehende Budenzauber fällt diesen Winter dem Coronavirus zum Opfer. Am Mittwochabend teilte der Südbadische Fußballverband mit, dass keine Hallenturniere stattfinden werden.

Mit Sebastian Jung kommt ein erfahrener Profi in den Wildpark. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Der Karlsruher SC ist auf der Suche nach Verstärkung für die Rechtsverteidigerposition fündig geworden: In Sebastian Jung kommt ein erfahrener Bundesliga-Profi in den Wildpark.mehr...

Karlsruhe (ruf) – Das Transfer-Wirrwarr um Philipp Hofmann geht weiter: Oliver Kreuzer erklärte nun die Gespräche mit Union Belrin für beendet. „Das Thema ist durch“, sagte der KSC-Sportdirektor.

Sich selbst aus der Mannschaft gezogen: Philipp Hofmann hat sich am Samstag in Hannover nicht in der Lage gefühlt, von Anpfiff an zu spielen. Foto: Marvin Ibo Güngör/GES
Top

Karlsruhe (ruf) – Philipp Hofmann hatte am Samstag in Hannover die Zuschauerrolle inne – wohlgemerkt freiwillig. Der KSC-Stürmer, der zu Union Berlin möchte, sah sich nicht imstande, zu spielen.

Talentscout Wilfried Kraft mit Hoffenheims U-19-Talent Jean Seitz. Foto: Privat
Top

Gaggenau (ket) – Die Fußball-Bundesligisten fahnden schon in Kinder- und Jugendteams nach den Stars von morgen, Wilfried Kraft aus Michelbach tut das für die TSG Hoffenheim.

Tüfteln am Nichtabstiegsplan: Christian Eichner startet erstmals als Cheftrainer des KSC in eine Saison. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Am Samstag startet der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC in die Saison. Im BT-Interview spricht Trainer Eichner über die bevorstehende Runde, den neuformierten Kader und die Ziele.

„In der jetzigen Situation brauchen wir Männer, die sich fürs Team aufopfern“: Mittelfeldspieler und Co-Trainer Faruk Karadogan (rechts). Foto: Frank Seiter
Top

Kuppenheim (rap) – Am Montag gab Trainer Matthias Frieböse seinen Rücktritt beim Verbandsligisten SV 08 Kuppenheim bekannt. Das Team war geschockt, muss nun aber in Elzach-Yach in die Spur finden.

Philippe Coutinho (links) trifft gegen Barca – der Verein, bei dem er aktuell unter Vertrag steht. Foto: Manu Fernandez/Pool/AP/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Freiflüge nach Rio und Werbung für Abwasserservice „KloAgger“ – in den Verträgen von Fußballprofis finden sich bisweilen kuriose Klauseln, wie die BT-Sportkolumne zeigt.

Philipp Hofmann steht bei Union Berlin auf dem Zettel. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Philipp Hofmann ist der Topstürmer des Karlsruher SC, steht aber beim Erstliga-Club Union Berlin auf dem Zettel. Ob der Angreifer in Karlsruhe bleibt, hängt von drei Faktoren ab.

Feiert trotz der 0:1-Niederlage gegen Union Berlin eine gelungene Premiere als KSC-Stammtorhüter: Marius Gersbeck. Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (ket) – „Er hat viel Ruhe ausgestrahlt“, sagte KSC-Cheftrainer Christian Eichner nach dem Pokalspiel. Er, das ist Marius Gersbeck, die neue Nummer eins des Fußball-Zweitligisten.

Yannis Otto (links) und der SV 08 Kuppenheim sind gegen den Kehler Fv letztlich chancenlos. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim hat am Samstagnachmittag auch das zweite Heimspiel der Saison verloren. Gegen das Topteam Kehler FV setzt es eine 0:3-Niederlage.

Hütet bis auf Weiteres das Tor des KSC: Marius Gersbeck. Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Die Torhüterfrage beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ist entschieden: Marius Gersbeck wird im Pokalspiel am Samstag gegen Union Berlin zwischen den Pfosten stehen.

Marius Gersbeck – hier bei der Vorstellung der Mannschaft – wird in der Pokal-Partie gegen Union Berlin das Tor der Karlsruher hüten. Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Die Torhüterfrage beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ist entschieden: Marius Gersbeck wird im Pokalspiel an diesem Samstag gegen Union Berlin zwischen den Pfosten stehen.mehr...

Bis einschließlich 16. September in Quarantäne: Torjäger Nico Huber (am Ball) und der gesamte Oberligakader des SV Oberachern. Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Achern (rap) – Schlimmer hätte es für den Fußball-Oberligisten SV Oberachern nicht kommen können. Wegen eines Corona-Falls im SVO-Kader muss das Team bis einschließlich 16. September in Quarantäne.

Hier noch im Trikot des FC Lichtental: Mittlerweile trifft Isa Hacalar (links) für den SV Blau-Weiß Meer nach Belieben. Archivfoto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Isa Hacalar hat den Fußballbezirk Baden-Baden in Richtung Mönchengladbach verlassen, der Stürmer ist aber noch in extremer Torlaune, wie acht Treffer zum Saisonauftakt beweisen.

Allein, allein...: Auf den Tribünen in Iffezheim ist am Sonntag wegen der Corona-Einschränkungen viel Platz. Foto: Frank Vetter
Top

Iffezheim (fk) – Mehr als 500 Zuschauer dürfen bei der am Samstag gestarteten Iffezheimer Großen Woche nicht aufs Gelände. Vor Ort wie in der gesamten Rennsportszene sorgt das für Unverständnis.

In der ersten Folge zu Gast: KSC-Torwarttrainer Markus Miller (rechts). Hier trainiert er den neuen KSC-Keeper Markus Kuster. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Iffezheim/Rastatt/Steinmauern (marv) – David Joram, Marco Hüttlin und Fabian Beyer starten den Podcast „Arsch und Ananas“. In der ersten Folge ist KSC-Torwarttrainer Markus Miller zu Gast.

Geht künftig für den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern auf Torejagd: Marvin Pourié (links). Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (red) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat einen Abnehmer für Marvin Pourié gefunden: Der 29-jährige Stürmer wird für eine Spielzeit an den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern verliehen.mehr...

Bühlertal (rap) – Die Vorbereitung war lang, der SBFV-Pokal bislang erfolgreich, nun startet der Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal in die Punkterunde: Am Sonntag empfängt der SVB den FC Teningen.

Harmonischer Umgang: Patrick Ittrich (links) im Plausch mit Wolfsburgs Stürmer Wout Weghorst. Foto: Peter Steffen
Top

Baden-Baden (rap) – Patrick Ittrich hat als erster aktiver Bundesliga-Schiedsrichter ein Buch geschrieben. Im Interview spricht er über sein Buch, falsche Entscheidungen und die Corona-Spiele.

Erwischt Bühls Darwin Sabando Cedeno auch gegen den Offenburger FV wieder einen Sahnetag? Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – In Runde zwei des Fußball-Verbandspokals stehen interessante Duelle an: Bühlertal empfängt etwa den SV Weil. Beim FV Würmersheim ist die Freude auf das Duell in Oppenau getrübt.

Kuppenheims Trainer Matthias Frieböse (hintere Reihe, Zweiter von rechts) darf sich über einige Neuzugänge für seine Mannschaft freuen. Foto: F. Vetter
Top

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim setzt auch in der kommenden Saison auf junge Talente mit Stallgeruch. Am Dienstagabend wurden die Neuzugänge vorgestellt.

Zu früh gefreut: Lichtentals Maximilian Edelmann erzielt das 1:1, am Ende setzt sich dennoch Oberwolfach durch. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (rap/mi) – Im südbadischen Verbandspokal hat der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim mit der 0:1-Niederlage beim Kehler FV den Einzug in die zweite Runde verpasst.

Lahr (rap) – Der Traum vom DFB-Pokal lebt: Um im Konzert der Großen mitzuspielen, muss Fußball-Oberligist SV Oberachern am Samstag das Halbfinale beim SC Lahr gewinnen, um ins SBFV-Finale einzuziehen

Hofft noch auf die eine oder andere Verstärkung im KSC-Team: Trainer Christian Eichner (Mitte). Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (rap) – Der Kader des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC nimmt immer mehr Kontur an, doch einige Baustellen sind noch offen – etwa auf beiden Außenverteidigerpositionen.

Auf dem Abstellgleis: Mesut Özil pendelte zuletzt bei Arsenal zwischen Ersatzbank und Tribüne. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Die Rückennummer 10 umweht einen ganz eigenen Mythos, von Zauberer Pelé bis Feldherr Zidane. Im modernen Tempo-Fußball gehen die Freigeister aber immer häufiger unter.

Endlich wieder den Ball am Fuß: Jerôme Gondorf, Dominik Kother und David Trivunic (von links). Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (rap) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist am Dienstagmorgen im Wildparkstadion in die Saisonvorbereitung gestartet. Mit dabei war auch Rückkehrer Marvin Pourié.

Rückt in den Profikader auf: Der in Rastatt geborene Innenverteidiger Marlon Dinger, hier bei einem U-19-Spiel gegen Eintracht Frankfurt. Foto: Helge Prang/GES
Top

Karlsruhe (red/lsw) – Der Karlsruher SC befördert seine Nachwuchsspieler Jannis Rabold und Marlon Dinger in die Profimannschaft. Die 19-jährigen Verteidiger haben jeweils einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.mehr...

Achern (wb) – Bloß kein verflixtes siebtes Jahr will der SV Oberachern in der Fußball-Oberliga erleben. Die Zielsetzung ist klar: Ein einstelliger Tabellenplatz soll es am Rundenende sein.

Karlsruhe (red) – Holger Siegmund-Schultze ist neuer Präsident des Karlsruher SC. Die Mitglieder des Fußball-Zweitligisten wählten den 53-jährigen bisherigen Vizepräsidenten am Donnerstagabend im erstenmehr...

Vorsichtsmaßnahmen im und am Fußball: Der südbadische Verband informiert seine Vereine dieser Tage erneut zum Hygienekonzept. Foto: Alex Livesey/Pool/AP
Top

Baden-Baden (moe) – Augrund eines Corona-Falls beim FC Villingen muss die gesamte Mannschaft in Quarantäne. Dieses Szenario könnte bei einem positiven Test auch Fußballclubs in Mittelbaden drohen.

Ungewöhnliche Kulisse: Etwa 70 Autos stehen vor der Bühne auf dem Karlsruher Messeplatz. Fotos: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Vor ungewöhnlicher Kulisse im Karlsruher Autokino haben sich die Kandidaten für das KSC-Präsidentenamt vorgestellt. Per Blinker konnten Fans dabei Fragen anmelden. Gehupt wurde auchmehr...

Elchesheim-Illingen (fuv) – Die Landesliga-Fußballer von Rot-Weiß Elchesheim peilen einen Platz unter den ersten Sieben an. Dabei ruhen die Hoffnungen auf dem neuen Spielertrainer Dirk Rohde.

Benjamin Goller (rechts) beackert künftig die Flügel beim Karlsruher SC.  Foto: Marius Becker/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Der Karlsruher SC hat am Donnerstagnachmittag seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Benjamin Goller kommt für eine Saison auf Leihbasis vom SV Werder Bremen. mehr...

Aus dem „11Freunde“-Kosmos in die Stadien der Kreis-, aber auch der Bundesliga: Die Brigade Hartmut Strampe auf Unterstützer-Tour. Foto: Moritz Hirn/Das große „11Freunde“-Buch
Top

Baden-Baden (moe) – Die „Brigade Hartmut Strampe“ ist Deutschlands einzige Ultra-Gruppierung für Anhänger von Fußball-Schiedsrichtern. Ihr Motto: „Unsere Qualiität – Neutralität!“

Funktionäre und Neuzugänge beim TSV: Teambetreuer Mike Mangler, Robin Seeger, Fabio Baecker, Elias Azzedine, Chidiebere Boulife, Trainer Sven Huber, Spielausschuss Jürgen Möhrmann und Ralf Merkle (von links). Foto: Frank Vetter
Top

Loffenau (fuv) – Fußball-Landesligist TSV Loffenau hat sein Personal für die neue Runde vorgestellt. Das Saisonziel ist diesbezüglich klar definiert: Klassenerhalt.