Forschung und Entwicklung regional stark unterschiedlich verteilt

Stuttgart (fk) – Der Landkreis Rastatt liegt bei privatwirtschaftlichen Arbeitsplätzen in Forschung und Entwicklung unter den Top 10 im Land, Baden-Baden ist fast Schlusslicht. Woran liegt das?

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg / Infografik: Jasmin Vogt/BT

© BT

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg / Infografik: Jasmin Vogt/BT

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Satte 25,3 Milliarden Euro haben die baden-württembergischen Unternehmen im Jahr 2019 für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Insgesamt waren statistisch gesehen rund 141.700 Menschen als Vollzeitkräfte in der Privatwirtschaft in der Forschung und Entwicklung (FuE) tätig.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.