Alle Artikel zum Thema: Forbach

Forbach
Schnelltests sollten nur von Fachpersonal durchgeführt werden, um falsche Ergebnisse zu vermeiden, fordert der Virchowbund. Foto: Martin Schutt/dpa
Update Top

Baden-Baden (red/dpa) – Corona ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen. mehr...

Forbach (mm) – „Das Projekt Pumpspeicherkraftwerk in Forbach wird mit viel Aufwand vorangetrieben“, betont die EnBW auf BT-Anfrage. Gleichwohl wäre ein frühester Baubeginn erst im Jahr 2022.

Forbach (birk) – Im Forbacher Etat klafft eine Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben, es muss gespart werden. Mit Maßnahmen zur Konsolidierung des Haushalts beschäftigt sich der Gemeinderat.

Das Murgtal (hier an der Scheuerner Talstraße) wird mit Glasfaserkabel ausgestattet. Foto: Stephan Juch
Top

Murgtal (stj) – Der Landkreis Rastatt arbeitet mit Hochdruck am Glasfaserausbau: Alleine im Murgtal gibt es sieben Bauabschnitte für das Backbone-Netz, von dem aus dann weitere Anschlüsse erfolgen.

Nach einem erneuten Einbruch in die Forbacher Wagenhalle der AVG hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Foto: Markus Mack/Archiv
Top

Forbach (red) – Mehrfach wurden in den vergangenen Monaten in der Forbacher Wagenhalle der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft Stadtbahnen aufgebrochen. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommenmehr...

Nur noch drei Kommunen wenden sich gegen die Teilfortschreibung Windenergie des Regionalplans. Foto: Patrick Seeger/dpa
Top

Mannheim (fk) – Baden-Baden, Ettlingen und Malsch wenden sich am Donnerstag gegen die Teilfortschreibung Windenergie des Regionalplans. Forbach hat seine Klage ohne Angabe von Gründen zurückgezogen.

Forbach (red) – Das denkmalgeschützte Gebäude des ehemaligen Rossstalls im Ortsteil Herrenwies wird zum Nationalparkhaus. Das Finanzministerium hat die Baufreigabe für den Umbau erteilt.

Beim Niederdruckwerk der EnBW in Forbach steht der Fischlift bereits. Foto: Raimund Götz
Top

Murgtal (mm) – Die EnBW investiert in die Fischdurchgängigkeit der Murg. Zwei Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, werden errichtet.

Forbach (mm) – Seit Montag ist die neu gestaltete Internetseite der Gemeinde Forbach online. Im laufenden Betrieb werden noch Nachbesserungen erfolgen.

Forbach (mm) – An einem Friedwald auf Forbacher Gemarkung besteht reges Interesse. Hauptamtsleiterin Margit Karcher berichtet von entsprechenden Anfragen an die Verwaltung.

Der Tatverdächtige sitzt bereits wegen zwei anderer Tatvorwürfe in Haft. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa
Top

Rastatt (red) – Die Kriminalpolizei hat einen im September verübten Raubüberfall auf eine Spielothek in der Rastatter Badstraße aufgeklärt. Der Verdächtige soll noch weitere Überfälle begangen haben.mehr...

Soll wie alle Standorte des Klinikums Mittelbaden zentral ersetzt werden: Das Krankenhaus in Balg. Foto: Klinikum Mittelbaden
Top

Bühl (fk) – Bau eines Zentralklinikums in Mittelbaden? Die Verantwortlichen von Politik und Klinikum haben bei einer Online-Veranstaltung Stellung zu Fragen und Ängsten der Bürger genommen.

Forbach (mm) – Das Projekt „Historischer Rundweg“ in Langenbrand ist zurückgestellt. Vorrang hat ein Kleinkinderbereich auf dem Spielplatz bei der Festhalle.

Forbach (rag) – Ein „großes Stück Arbeit“ stellte Bürgermeisterin Katrin Buhrke mit der Sanierung und Digitalisierung der Klingenbachschule Forbach vor.

Forbach (mm) – „Das macht die nicht einfache Sache nicht einfacher“, so kommentierte Bürgermeisterin Katrin Buhrke die Abstimmung im Gemeinderat. Die Diskussion über Sparmaßnahmen ist verschoben.

Horst Fritz (rechts) setzt sich für die ortsnahe Ausbildung von jungen Menschen wie Jannis Blinzer (links) ein. Foto: Veronika Gareus-Kugel/BT-Archiv
Top

Murgtal (ham) – Die Unternehmen im Murgtal sprechen sich für einen Erhalt der Handelslehranstalt in Gernsbach aus. Sie sei ein wichtiges „Standbein für die Wirtschaft im Murgtal“.

Forbach (mm) – Ein klares Nein gegen die Pläne, im Nordschwarzwald einen Nationalpark einzurichten, gab es im September 2011. Damals sprach sich der Forbacher Gemeinderat einstimmig dagegen aus.

Forbach (vn) – Der alte Rossstall in Herrenwies soll zum Nationalparkhaus samt einem „Haus für pädagogische Zwecke“ umgebaut werden. Voraussichtlich nächstes Jahr geht es jetzt endlich los.

Am Montagabend ist ein 21-Jähriger festgenommen worden, der die Tankstelle in Forbach und eine ältere Frau in Rastatt überfallen haben soll. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Forbach/Rastatt (red) – Ein 21-Jähriger, der am Sonntag die Avia-Tankstelle in Forbach überfallen haben soll, ist am Montag festgenommen worden, nachdem er in Rastatt eine Frau attackiert haben soll.mehr...

Nach einem Überfall auf die Avia-Tankstelle in Forbach sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Felix Hörhager/dpa/Archiv
Top

Forbach (red) – Die Avia-Tankstelle in der Landstraße in Forbach ist am Sonntagabend um 22 Uhr überfallen worden. Der Täter hat Getränke und Zigaretten entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...

Forbach (stj) – Der Dorfladen „Pusteblume“ in Bermersbach hat dank einer 80-prozentigen Leader-Förderung einen modernen Verkaufsbereich mit neuer Ladentheke bekommen.

Karlsruhe/Forbach (tom) – Bei der AVG gibt es Überlegungen, dass Stadtbahnwagen künftig keine Fahrkartenautomaten mehr haben sollen.

Forbach (red) – Unbekannte Einbrecher sind am Mittwoch im Forbacher Ortsteil Gausbach in ein Wohnhaus eingedrungen. Offenbar haben sie aber nichts erbeutet.mehr...

Forbach (red) – Erneut sind unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch in die Wagenhalle neben dem Forbacher Bahnhof eingedrungen. Dort brachen sie in abgestellten S-Bahnen Fahrkartenautomaten auf.mehr...

Gernsbach (ham) – Die Schüler und Lehrer der Handelslehranstalt Gernsbach kämpfen um den Erhalt ihrer Einrichtung. Am Freitag sammelten sie auf dem Wochenmarkt Unterstützerstimmen.

Gebürtiger Steinmauerner und 28 Jahre Kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikums: Jürgen Jung. Foto: Florian Krekel
Top

Baden-Baden (fk) – Der Geschäftsführer des Klinikums Mittelbaden, Jürgen Jung, geht zum 1. Oktober in Ruhestand. Für seine Nachfolger hat er eine Botschaft: „Wir brauchen ein Zentralklinikum“.

Auf der Landstraße  an der  Schwarzenbach-Talsperre ist der „Erlkönig“ unterwegs. Foto: Mack
Top

Forbach (mm) – Leise, mit Klebefolien getarnt, gefolgt von einem Kamerafahrzeug ist der „Erlkönig“ unterwegs – am Freitag war die Schwarzenbach-Talsperre bei Forbach Drehort für Filmaufnahmen.

Gernsbach (red) – Der Gernsbacher Casimir-Katz-Verlag hat das Projekt „Literarische Frauenzimmer“ angestoßen. Frauen sollen dadurch zum Schreiben ermutigt werden.mehr...

Zur Versorgung des verletzten Motorradfahrers wird ein Rettungshubschrauber angefordert. Symbolfoto: DRF Luftrettung
Top

Forbach (red) – Die B462 ist am Freitagnachmittag nach einem schweren Motorradunfall zwischen Schönmünzach und Kirschbaumwasen gesperrt worden. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.mehr...

Forbach (mm) – Erfreulich war es nicht, was der Forbacher Gemeinderat bei seiner Sitzung zu hören bekam. Kämmerer Martin Oberstebrink gab einen Zwischenbericht über die Haushaltslage ab.

3-D-Markierungen in der Ortsmitte von Herrenwies sollen helfen, den Verkehrslärm zu reduzieren.  Foto: Margull
Top

Forbach (mm) – Die 3-D-Markierungen in Herrenwies seien grundsätzlich zu begrüßen. „Leider sind die Maßnahmen nicht zu Ende gedacht“, kritisiert der Herrenwieser Klaus-Ferdinand Beyer.

Der Kindergarten St. Michael Wintersdorf: Der mutmaßliche Missbrauchstäter arbeitete in einem abseits gelegenen Gruppenraum. Jetzt soll baulich reagiert werden. Foto: Vetter
Top

Rastatt (ema) – Der mutmaßliche Sexualstraftäter im Wintersdorfer Kindergarten hat zuvor in mindestens zehn Einrichtungen gearbeitet. Die Verantwortlichen ziehen erste Lehren.

Durch ein Überholmanöver eines Motorradfahrers kommt es zu einem Unfall, bei dem drei andere Biker verletzt werden. Foto: Bernhard Margull
Top

Forbach (red) – Ein Motorradfahrer hat am Samstagnachmittag auf der L83 eine Fahrzeugkolonne überholt und einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Danach fuhr er weiter. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Das oberste Verwaltungsgericht im Land wird die Windkraftplanung des Regionalverbands unter die Lupe nehmen. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Karlsruhe/Mannheim (red) – Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg wird ab dem 19. November die Windkraftplanung des Regionalverbands überprüfen. Dies teilte der Regionalverband am Freitag mit.mehr...

Forbach (stj) – Der Bootsverleih an der Schwarzenbach-Talsperre boomt in Corona-Zeiten. Das BT stellt das idyllische touristische Angebot im Rahmen seiner Serie „Urlaub daheim“ vor.