Förster wird Chefdirigent der Philharmonie

Baden-Baden (BT) – Heiko Mathias Förster wird der neue Chefdirigent der Philharmonie Baden-Baden. Diese Entscheidung des Gemeinderats wurde am Dienstagmittag verkündet.

Hat sich am Dirigentenpult in Baden-Baden gegen die Konkurrenz durchgesetzt: Heiko Mathias Förster hier bei der „Rheinischen Sinfonie“ von Robert Schumann. Foto: Philharmonie

© pr

Hat sich am Dirigentenpult in Baden-Baden gegen die Konkurrenz durchgesetzt: Heiko Mathias Förster hier bei der „Rheinischen Sinfonie“ von Robert Schumann. Foto: Philharmonie

Vorausgegangen waren mehrere Monate der Suche unter erschwerten Bedingungen. Vier Bewerber von insgesamt 80 waren in der Endauswahl. Doch nur einer von ihnen konnte neuer Chefdirigent der Philharmonie Baden-Baden und damit Nachfolger des scheidenden Dirigenten Pavel Baleff werden, der das Orchester im kommenden Jahr verlassen wird.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.