Alle Artikel zum Thema: Flughäfen

Flughäfen
Alexander Roll, Ulrike Alex und Kerstin Cee (von links) vor  der Kandidatenvorstellung in der Hügelsheimer Schwarzwaldhalle. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (as/mak) – Reibungslos verlief die Vorstellung von drei der vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 14. März in der Schwarzwaldhalle Hügelsheim.

Geht es im März los? Green Airlines hat den Start seiner Flüge vom Baden-Airport nach Berlin „pandemiebedingt“ immer wieder verschoben. Symbolfoto: Frank Vetter/Archiv
Top

Baden-Baden/Rheinmünster/Karlsruhe (vo) – Nach wie vor gibt es keinen Starttermin für Flüge von Green Airlines vom Baden-Airport nach Berlin. Die angekündigte Verbindung fällt der Pandemie zum Opfer.mehr...

Am Boden: Die Corona-Pandemie hat auch unzählige Ryanair-Flüge ausgebremst. Foto: Adrian Dennis/AFP
Top

Rheinmünster/Rheinau (ab) – Wenn die geplante Reise platzt, ist das unangenehm genug. Wenn man dann aber noch der Kostenerstattung für sein Flugticket hinterherlaufen muss, wird es richtig ärgerlich.

Der Woorim Beach auf Bribie Island. Foto: Amanda Feakes
Top

Brisbane/Rastatt/Iffezheim (marv) – Strand und Sonne satt statt Homeoffice und Ausgangssperre. Amanda Feakes aus Niederbühl erlebt die Pandemie in Brisbane ganz anders als die Menschen in Baden.

Rheinmünster (jo) – Rheinmünster und Hügelsheim schließen Frieden: Hätten die Kommunen am 5. Februar 1996 anders entschieden, gäbe es den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) heute womöglich nicht.

Da wurde noch geflogen: 2019 war das Passagieraufkommen am FKB um 70 Prozent höher als im Corona-Jahr 2020. Foto: Bernhard Margull
Top

Rheinmünster (fk) – Angesichts pandemiebedingter Einbrüche hoffen die Flughäfen im Südwesten auf finanzielle Hilfen vom Staat. Der FKB verzeichnet für 2020 ein gestiegenes Frachtaufkommen.

Einige Tausend Erntehelfer vor allem aus Südosteuropa kamen im Frühjahr und Sommer mit Sonderflügen am FKB an. Foto: Frank Vetter/av
Top

Rheinmünster (vo) – Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) hat im Jahr 2020 rund 70 Prozent seiner Passagiere verloren. Jetzt hofft man auf eine neue Reisewelle.

Bei der Belastung durch Fluglärm hat sich die Lage rund um den Baden-Airport nicht verschlechtert. Foto: Annerose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Der Fluglärm rund den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat in den vergangenen zehn Jahren nicht zugenommen. Das ist das Ergebnis einer Überprüfung des Landesverkehrsministeriums.mehr...

Die Behörden empfehlen, in Wintersdorf wegen der PFC-Belastung auf den Einsatz von Brunnenwasser beim Bewässern zu verzichten. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (ema) - Damit war nach den Annahmen des Grundwassermodells nicht unbedingt zu rechnen. Erhöhte PFC-Werte finden sich jetzt auch im Wintersdorfer Grundwasser.

Rheinmünster (jo) – Die BT-Serie über den Baden Airpark geht weiter: Wie die Kommunen Rheinmünster und Hügelsheim einst im Schulterschluss für einen weitreichenden Lärmschutz kämpften.

Rheinmünster (jo) – Vor 25 Jahren gab es einen Bürgerentscheid in Baden-Baden: Sollte sich die Stadt mit einer Million Mark am Flughafen in Söllingen beteiligen? Das Ergebnis war zwiegespalten.

Am 31. Oktober öffnet das Terminal 1 des neuen Flughafens Berlin Brandenburg BER. Dorthin sollen auch die Flüge vom Baden-Airport aus gehen. Foto: Michael Kappeler/dpa
Top

Rheinmünster (vo) – Höchst ungewöhnlich ist die Ankündigung der „Green Airlines“, die ab 1. November Flüge vom Baden-Airport nach Berlin anbieten möchten. Bisher taucht man nicht im Flugplan auf.

Die Bundespolizei hat am Baden-Airport zwei gesuchte Straftäter festgenommen. Symbolfoto: dpa
Top

Rheinmünster (red) – Die Bundespolizei hat am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) am Freitag einen 18-Jährigen, dem Bandendiebstahl vorgeworfen wird, und einen 44-jährigen Betrüger festgenommen.mehr...

Schwebezustand, wir kommen: Vom Flugplatz Baden-Oos aus geht es mit dem Zeppelin nach oben. Foto: Marvin Lauser
Top

Baden-Baden (nie) – Seit Mittwoch fliegt der Zeppelin aus Friedrichshafen vom Flugplatz Baden-Oos aus über die Kurstadt. BT-Redakteurin Nina Ernst schwelgt in einem „Augenblick mal!“ in Erinnerungen.

Etwa 40.000 Menschen strömten vor einem Vierteljahrhundert zum ersten Flughafenfest in Söllingen, zwei Jahre nach dem Abzug der Kanadier.  Foto: Marcus Gernsbeck/BT-Archiv
Top

Rheinmünster (jo) – Es war ein langer, steiniger Weg der Entscheidungsfindung, bis der Regionalflughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) am 20. September 1996 in Betrieb gehen konnte.

Halt am FKB: Das erste zertifizierte elektrische Leichtflugzeug des Herstellers Pipstrel ist mit einem 60 kW starken Motor ausgestattet.Foto: FKB
Top

Rheinmünster (vo) – Am Mittwoch um 15 Uhr soll das Elektroflugzeug „Pipstrel Velis“ auf der Nordseeinsel Norderney landen. Das wäre Weltrekord. Am Montag hat die Maschine am FKB Halt gemacht.

Ein Passagier wird am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden auf Corona getestet. Symbolfoto: Frank Vetter/Archiv
Top

Gaggenau (stj) – Zwei befreundete Familien aus Ottenau und Obertsrot müssen nach ihrer Urlaubsreise in Quarantäne bleiben, obwohl ihr Corona-Test negativ ist.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagabend einen gesuchten Straftäter festgenommen. Er hatte eine Ordnungswidrigkeit begangen und bezahlte dafür eine Geldstrafe. mehr...

Am Baden-Airport wurde einem betrunkenen Mann am Dienstag der Mitflug verweigert. Symbolfoto: Svenja Kopf/Archiv
Top

Rheinmünster (red) – Einem 43 Jahre alten Mann ist am Dienstagnachmittag am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden der Mitflug verweigert worden. Der Mann hatte laut herumgegrölt und rund zwei Promille. mehr...

Rheinmünster (red) – Ein Unbekannter hat sich am Montag gegen 18.40 Uhr an einem Zigarettenautomaten im „Victoria Boulevard“ zu schaffen gemacht. Es wurden die Geldkassette und Zigaretten entwendet. mehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen mit Fahrzeugen auf einem Waldparkplatz: Ein Ultraleichtflugzeug ist in einen Wald bei Rheinstetten abgestürzt. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24/dpa
Top

Rheinstetten/Karlsruhe (red) – Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeuges bei Rheinstetten sind am Sonntag zwei Männer gestorben. Ein Rettungshubschrauber entdeckte die Maschine in einem Waldstück.mehr...

Flug FR 9212 nach Girona: Die Maschinen sind im Schnitt gut ausgelastet, viele der Fluggäste wollen Verwandte im Ausland besuchen. Foto: Vetter
Top

Rheinmünster (tas) – In das Passagierterminal des Baden-Airport kehrt wieder das Leben zurück. Zehn Flüge ins europäische Ausland finden am Samstag statt, und auch in den Shops füllen sich die Regale

Flug FR 9212 nach Girona: Die Maschinen sind im Schnitt gut ausgelastet, viele der Fluggäste wollen Verwandte im Ausland besuchen. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rheinmünster (tas) - Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) läuft der Flugbetrieb wieder an. Das BT hat sich umgeschaut und mit Reisenden, dort Beschäftigten und Verantwortlichen gesprochen.mehr...

Eine kleine Hochzeitsfeier unter Corona-Bedingungen hat die Polizei auf den Plan gerufen. Symbolfoto: Andreas Lander/dpa
Top

Rheinmünster (red) - Die Polizei ist in Rheinmünster zu einer plötzlichen Menschenansammlung gerufen worden. Dann stellte sich heraus: Es war eine Hochzeit unter Corona-Bedingungen. mehr...

Bitte mit Abstand: Vor den Check-in-Schaltern gibt es besondere Sicherheitsvorkehrungen.  Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (red) – In der BT-Samstagausgabe gibt es eine Sonderseite zum Re-Start am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden. „Wir sind startklar“, sagt Manfred Jung, Geschäftsführer der Baden-Airpark GmbH.mehr...

Nach wie vor kommen regelmäßig Hilfskräfte aus Rumänien für die Landwirtschaft am Baden-Airport an. Foto: F. Vetter
Top

Rheinmünster (vo) – Bereits mehr als 4.000 Arbeitskräfte sind inzwischen am Baden-Airport gelandet. Im benachbarten Elsass herrscht deshalb Verärgerung.

Ein Selfie aus einer ungewöhnlichen Zeit: Die ersten Erntehelfer beim Verlassen des Fliegers. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (fuv/ml) – Um die Spargel- und Erdbeerernte auch während der Corona-Krise sicherstellen zu können, darf ein Kontingent von Erntehelfern aus Rumänien einreisen, die ersten kamen nun an.mehr...

Da war die Urlaubswelt in Neuseeland noch in Ordnung: Katja und René Sunderer mit Sohn Kai.  Foto: pr
Top

Rastatt (ema) –Die Rastatter Familie Sunderer erlebt in Neuseeland einen zermürbenden Corona-Nervenkrieg. Jetzt hoffen sie wie rund 11000 weitere Deutsche, ausgeflogen zu werden.

Rheinmünster (red) – Eine Ausnahmeregelung macht es möglich, dass im Zeitraum von Montag, 6. April, bis 22. April Frachtflieger, die normalerweise in Stuttgart landen, den Flughafen Karlsruhe/Baden-Badenmehr...

Baden-Baden/Kampala (marv) – Die 23-jährige Steinbacherin Mareike Irtenkauf, Ehrenamtliche des Vereins Malaika Smile, sitzt wegen der Corona-Pandemie in der ugandischen Hauptstadt Kampala fest. Sie unterricht