Alle Artikel zum Thema: Feuerwehren

Feuerwehren
Die Feuerwehr pumpt den Kraftstoff in Behälter. Foto: Feuerwehr Baden-Baden
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Lastwagen hat am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf der A5 bei der Tank- und Rastanlage Baden-Baden Treibstoff verloren. Das führte zu einem Feuerwehreinsatz.

Die mobile Leichtbauhalle steht: Dort werden für zwei Jahre die Fahrzeuge der Feuerwehr untergestellt. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Kuppenheim (ar) – Noch ist die Freiwillige Feuerwehr Kuppenheim an zwei Standorten aktiv. Das hat in den nächsten Tagen ein Ende: Dann wird die restliche Ausrüstung umgelagert.

Der Damm hält das Wasser. Zu sehen sind (von links) Neuling Domink Fink und die Feuwehrleute Manuel Schöpfle, Ramona Siia, Michael Fritz und Manuel Haubich (von links). Foto: Anna Strobl
Top

Elchesheim-Illingen (ans) – Die Freiwillige Feuerwehr Elchesheim-Illingen ist während des Hochwassers täglich unterwegs, um den Damm zu kontrollieren. Im schlimmsten Fall könnte er sonst brechen.

Die Feuerwehren Bietigheim und Durmersheim löschen den Brand. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa
Top

Bietigheim (BT) – In Bietigheim ist am frühen Montagabend eine Gartenhütte abgebrannt. Wegen des Feuers in der Georg-Elser-Straße musste die Nordumfahrung gesperrt werden.

Die Plittersdorfer Feuerwehr rettet einen Mann aus dem Hochwasser führenden Altrhein. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Bei Hochwasser ist am Samstagnachmittag im Altrhein bei Plittersdorf ein 49-jähriger Kanufahrer gekentert. Durch das beherzte Eingreifen zweier Zeugen konnte er gerettet werden.

Muggensturm (sl) – Die Freiwilligen Feuerwehren brauchen Nachwuchs, doch die Konkurrenz an Freizeitangeboten ist außerhalb von Pandemiezeiten groß. Trotzdem hat das große rote Auto noch seinen Reiz.

Schnee- und Eisglätte führen am frühen Montagabend zu drei Unfällen. Foto: Feuerwehr Baden-Baden
Top

Baden-Baden (red) – Vermutlich aufgrund von Schnee- und Eisglätte ereigneten sich am Montag um kurz vor 17 Uhr im Bereich der Wolfsschlucht drei Unfälle, bei denen zwei Menschen verletzt wurden.

Bei einem Feuer in Gaggenau wird eine Wohnung verrußt.  Symbolfoto: Annette Riedl/dpa
Top

Gaggenau (red) – Bei einem Feuer ist am Samstagabend eine Wohnung in der Beethovenstraße in Gaggenau unbewohnbar gemacht worden. Die Bewohner blieben unverletzt.

Gaggenau (fmb) – Eine defekte Steuerungseinheit einer Spülmaschine hat am Samstag im Gaggenauer Stadtteil Ottenau zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar

Mit einem Großaufgebot suchen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste nach einer Person im Rhein. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Rastatt (red) – Polizei, Rettungsdienste, Feuerwehr sowie Taucher sind am Freitag gegen 13.45 Uhr zu einem Großeinsatz bei Wintersdorf ausgerückt. Sie suchten nach einer Person im Rhein – vergeblich.

Schon zwei Drittel seines Lebens bei der Feuerwehr: Bühlertals Kommandant Jan Förstera.  Foto: Franz Vollmer
Top

Bühlertal (fvo) – Fehlende Übungszeiten sind derzeit das Problem bei der Feuerwehr. Sagt der Bühlertäler Jan Förstera. Er muss es wissen, er ist von Kindesbeinen dabei, neuerdings als Kommandant.

Der Fahrer dieses Hyundai ist bei dem Unfall in der Nähe von Au am Rhein ums Leben gekommen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Au am Rhein (red) –Ein 74-Jähriger ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der L78a bei Au am Rhein ums Leben gekommen. Warum der Hyundai im Graben landete, ist laut Polizei noch unklar.

Der völlig ausgebrannte Mercedes 280 E wird nach dem Brand Ende September aus der Tiefgarage am Murgufer geholt. Foto: Thomas Senger / Archiv
Top

Gaggenau (uj) – Die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Gaggenau sind stinksauer. Fünfmal wurden sie in jüngster Vergangenheit in die Tiefgarage am Murgufer gerufen – alles mutwillige Alarme.

Wenn’s brennt, müssen schnell viele Einsatzkräfte verfügbar sein – in Kernstadt und Ortsteilen halten sich insgesamt 240 Ehrenamtliche dafür bereit. Foto: Daniel Melcher/Archiv
Top

Rastatt (dm) – Die Rastatter Freiwillige Feuerwehr, „unverzichtbares Standbein für die Gefahrenabwehr und öffentliche Sicherheit“, zählt künftig fünf hauptamtliche Stellen mehr als zuvor.

Sinzheim (red) – Für die Sinzheimer Feuerwehr und alle Bürger gab es ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Die neue, vollautomatische Drehleiter mit Korb ist in der Stabsgemeinde angekommen.

Der Bereich rund um den Einsatz wird vorsorglich abgesperrt. Später kann Entwarnung gegeben werden: Gefahr für die Öffentlichkeit bestehe nicht. Symbolfoto: Britta Pedersen
Top

Ötigheim (dm) – Ein Güterzug ist am Montagabend im Bahnhof Ötigheim gestoppt worden, da ein Gas aus einem Tank-Container austrat. Der Bereich wurde zeitweise gesperrt. 23 Züge waren davon betroffen.

Die Feuerwehr löscht einen Balkonbrand in der Ooser Luisenstraße. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – In Baden-Oos hat am Mittwochabend ein Balkon lichterloh gebrannt. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses aber verhindern.

Auf der B3 ist ein Autofahrer durch eine Notbremsung verletzt worden. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – Die Feuerwehr ist am Dienstag zu einem Einsatz auf der B3 an der Abzweigung nach Sandweier/Haueneberstein gerufen worden. Es wurde von einer eingeklemmten Person berichtet.mehr...

Rheinstetten (red) – Eine hohe Kohlenstoffmonoxid-Konzentration in einem Wohnhaus in Rheinstetten-Mörsch machte einen Einsatz der Feuerwehr notwendig. Zwei Bewohner wurden in eine Klinik gebracht.mehr...

Gaggenau (fmb) – Am frühen Donnerstagabend war die Kernstadtfeuerwehr bei einem Wohnungsbrand in der Hildastraße im Einsatz, am frühen Freitagmorgen wurde sie nach Selbach gerufen.mehr...

Baden-Baden/Rastatt (sga) – Defibrillatoren sind oft auf öffentlichen Plätzen zu finden. Die DRK, die Stadt Baden-Baden und das Landratsamt Rastatt berichten, wie oft die Defis zum Einsatz kommen.

Rund 60 Helfer beteiligen sich an der Suche. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – Eine vermisste Seniorin hat am Sonntagnachmittag im Gebiet zwischen der Roten Lache und dem Scherrhof eine große Suchaktion ausgelöst. Die Frau konnte schließlich gefunden werden.mehr...

Die Feuerwehr war vor Ort mit einem Großaufgebot im Einsatz. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Karlsruhe sind am Montagmorgen mehrer Autos ausgebrannt. Es entstand ein Schaden von rund 200.000 Euro.mehr...

Gaggenau (fmb) – Die Gaggenauer Feuerwehr hat bei ihrer Jahreshauptversammlung auf zahlreiche gewohnte Tagesordnungspunkte verzichten müssen – sogar auf Ehrungen verdienter Kameraden.

Bad Friedrichshall (red) – Erst vor einer Woche zündelten Jugendliche in einer Scheune in Bad Friedrichshall, am Samstagnachmittag brannte das landwirtschaftliche Anwesen nun komplett aus.mehr...

Rund zweieinhalb Stunden dauerte der Einsatz der Retter. Foto: Feuerwehr Baden-Baden
Top

Baden-Baden (red) – Ein Gleitschirmflieger ist am Freitagvormittag im Bereich des Baden-Badener Hausbergs Merkur in einem Baumwipfel gelandet. Die Rettungsaktion dauerte gut zwei Stunden.mehr...

Baden-Baden (bewa) – Kurz nach 18.30 Uhr am Samstag wurde die Feuerwehr zu einem Rettungseinsatz an die Geroldsauer Wasserfälle alarmiert. Dort war ein Mountainbiker in den Grobbach gestürzt.

Forbach (red) – Großeinsatz im Freizeit- und Sportzentrum Mehliskopf: Höhenretter mussten am Samstag einen 30-Jährigen aus zehn Metern Höhe mit einer Schleifkorbtrage abseilen.