Alle Artikel zum Thema: Feuervogel

Feuervogel
Sexueller Missbrauch: Immer mehr Fälle werden publik. Der Landkreis Rastatt reagiert jetzt auf den steigenden Beratungsbedarf. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Rastatt (as) – Sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen nimmt im Kreis Rastatt zu. Der Beratungsbedarf steigt, aber die Beratungsstelle Feuervogel ist unterfinanziert. Nun hilft der Kreis.

Nur wenn sich alle zusammentun, erreiche man „endlich den ersehnten Rückgang der Missbrauchszahlen“, betonen die Feuervogel-Verantwortlichen. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa
Top

Rastatt (dm) – Der Rastatter Verein Feuervogel, der sich für Kinderrechte und ein Leben frei von Missbrauch einsetzt, ist aus der Region nicht mehr wegzudenken. Der Bedarf an seiner Arbeit wächst.