FV Ottersweier auf Siegmission beim TSV Loffenau

Loffenau (mi) – Es ist das Duell der Tabellenschlusslichter, wenn der FV Ottersweier am Sonntag auf den Landesliga-Rivalen TSV Loffenau trifft. Beide Seiten hoffen jeweils auf ihren ersten Saisonsieg.

Daniel Hoogendoorn (vorne) und seine Kollegen von Schlusslicht TSV Loffenau sehnen den ersten Saisonsieg herbei. Foto: Frank Vetter

© fuv

Daniel Hoogendoorn (vorne) und seine Kollegen von Schlusslicht TSV Loffenau sehnen den ersten Saisonsieg herbei. Foto: Frank Vetter

Von BT-Redakteur Michael Ihringer

Wer beim Blick auf die hintere Tabellenregion nach einem Drittel der Vorrunde diese zwei Mannschaften vor Saisonbeginn getippt hätte, stünde jetzt nicht im Verdacht, den Jackpot geknackt zu haben. Man musste wirklich keine Glaskugel bedienen, um sowohl für den TSV Loffenau als auch den FV Ottersweier eine verdammt schwere Landesliga-Saison zu prognostizieren. Beide besitzen unzweifelhaft keine Premiumkader und sind in Duellen mit Spitzenmannschaften so gut wie chancenlos.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen