Erfolgreicher Jahresauftakt für Verbandsligist SV 08 Kuppenheim

Kuppenheim (mi) – Erfolgreicher Jahresauftakt für den Verbandsligisten SV Kuppenheim: Im ersten Heimspiel 2020 wurde der SV Endingen mit 4:2 besiegt.

Steven Herbote (rechts) überzeugt als Passgeber beim Heimsieg gegen den SV Endingen. Foto: Seiter

© Frank Seiter

Steven Herbote (rechts) überzeugt als Passgeber beim Heimsieg gegen den SV Endingen. Foto: Seiter

Von Michael Ihringer

Nach 35 Minuten flammte die latente Rivalität, die als örtliche Fernbeziehung keiner so richtig nachvollziehen kann, erstmals auf und kamen die heimischen Zuschauer im Kuppenheimer Wörtelstadion langsam, aber sicher in Wallung, als einige Blaue in kurzen Abständen Bekanntschaft mit der Grasnarbe machten. Es blieb erfreulicherweise beim emotionalen Strohfeuer zwischen dem SV 08 und dem SV Endingen in einem sonst fairen Verbandsliga-Spiel, das die Gastgeber 4:2 gewannen.
Im Grunde genommen machten die abstiegsbedrohten Kaiserstühler dem weiter im vorderen Tabellendrittel angesiedelten SV 08 gar zwei nette Geschenke in Form von zwei absolut vermeidbaren Elfmetern. Noch dazu in psychologisch wichtigen Momenten zum 1:1-Ausgleich zwei Minuten vor der Pause und zum vorentscheidenden 3:1 (69.).

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. März 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte