„Er kann die Reihen schließen“

Baden-Baden (kli) – In der Landes-CDU muss Kanzlerkandidat Laschet erst noch für sich werben. In einer Videoschalte hat er das versucht. Vertreter der CDU in Mittelbaden sagen: Ein guter Anfang.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich in einer Videokonferenz mit Vertretern der CDU Baden-Württemberg ausgetauscht.       Foto. Rolf Vennenbernd/dpa

© dpa

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich in einer Videokonferenz mit Vertretern der CDU Baden-Württemberg ausgetauscht. Foto. Rolf Vennenbernd/dpa

Von BT-Redakteur Dieter Klink

In einer Videoschalte mit Funktions- und Mandatsträgern der Südwest-CDU hat Armin Laschet am Dienstagabend versucht, die Wogen nach seiner Ausrufung zum Unions-Kanzlerkandidaten zu glätten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2021, 10:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen