Entscheidung fix: Kreisliga B2 mit 18 Teams

Baden-Baden (rap) – Am Mittwoch haben sich die Vereine der Fußball-Kreisliga B via Videokonferenz darauf geeinigt, die B2 mit 18 Mannschaften zu starten. Möglich macht dies der Rückzug von RWE II.

Treffen nun in der Kreisliga B 2 doch aufeinander: Bühlertals Daniel Blaga (rotes Trikot) und Michelbachs Hakan Erdem. Foto: Frank Seiter

© toto

Treffen nun in der Kreisliga B 2 doch aufeinander: Bühlertals Daniel Blaga (rotes Trikot) und Michelbachs Hakan Erdem. Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Es wurde 60 Minuten lang heiß diskutiert, Argumente ausgetauscht, Standpunkte klargemacht, Allianzen geschmiedet – bis am Mittwochabend um 20 Uhr schließlich feststand: Die kommende Saison in der Fußball-Kreisliga B 2 wird mit 18 Teams ausgetragen – eine zweigeteilte B-Staffel mit Qualifikationsmodus ist damit Geschichte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2021, 21:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen