Alle Artikel zum Thema: Elektroautos

Elektroautos
Am Gemeindezentrum in Ebersteinburg soll es künftig möglich sein, ein E-Auto aufzuladen. Symbolfoto: Martin Gerten/dpa
Top

Baden-Baden (sre) – Am Kur- und Gemeindezentrum in der Hilsbrunnenstraße in Ebersteinburg soll eine Ladestation für Elektroautos installiert werden.

Vorrang für das Fahrrad: In Karlsruhe sollen öffentliche Räume verkehrstechnisch umgestaltet werden. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Die Verkehrswende ist längst im Gang, doch Corona hat auch hier für neue Perspektiven gesorgt. Darüber und über andere Verkehrsthemen diskutieren Experten in Baden-Baden.

Der VW ID.3 klingt nicht nur futuristisch, sondern sieht auch so aus. Foto: Volkswagen AG
Top

Baden-Baden (fde) – Der ID.3 ist das erste rein elektrische Modell der Volkswagen-Familie. Die Wolfsburger haben vieles richtig gemacht, aber nicht alles, wie der Test der BT-Motorredaktion zeigt.

Soundcheck: Ein Experte prüft die Geräuschentwicklung eines E-Modells von Mercedes. Foto: Daimler
Top

Baden-Baden (vo) – Alle neu zugelassenen Batterie-Elektroautos, Hybridmodelle oder Wasserstofffahrzeuge brauchen elektronischen Sound. Daimler hat sich darüber viele Gedanken gemacht.

Baden-Baden (kos) – Seit vergangenem März kamen vermehrt Bedenken auf, wie gut die Feuerwehr Baden-Baden für E-Auto-Brände gerüstet ist. Feuerwehrchef Buschert betonte, man sei auf alles vorbereitet.

In 5,1 Sekunden sprintet der Koloss aus dem Stand auf Tempo 100. Foto: Fettig
Top

Baden-Baden (fde) – Der Mercedes EQC ist das erste reine Elektroauto mit Stern. Dank intelligenter Routenplanung ist das E-SUV auch langstreckentauglich, wie der Test der BT-Motorredaktion zeigt.

Schnellladepark von EnBW in Rutesheim: Der Energieversorger ist ein Schwergewicht in der E-Mobilität.Foto: EnBw
Top

Karlsruhe/Gernsbach (tas) – Der Energieversorger EnBW hat auch im Geschäftsjahr 2020 vom Konzernumbau profitiert. Mehr Wind- und Solarstrom und der Netzausbau machen sich positiv bemerkbar.

Sechs Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten liefern an dieser EnBW-Station in Karlsruhe eine Leistung von bis zu 300 Kilowatt. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (win) – Die EnBW hat den ersten Schnellladepark in Karlsruhe in Betrieb genommen. Auf dem Gelände des Einkaufszentrums Durlach Center an der Autobahn stehen zwölf Ladepunkte zur Verfügung.

Vollelektrisch: In Rastatt ist kürzlich die Produktion des ersten Kompakt-SUV EQA angelaufen.  Foto: Daimler
Top

Stuttgart/Rastatt (vo) – Die Kompakten von Mercedes haben sich 2020 sehr gut verkauft. Entgegen dem Trend der Kernmarke lieferte man weltweit 691.000 Wagen der A- und B-Klasse, CLA, GLA und GLB aus.

Zu viele Staus empfinden rund die Hälfte der Befragten als großes verkehrspolitisches Problem im Land. Foto: Peter Steffen/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Das Land hat in den vergangenen Jahren zu wenig Geld in die Verkehrsinfrastruktur investiert. So ein Ergebnis des BaWüCheck, einer Umfrage der Tageszeitungen in Baden-Württemberg.

Loffenau (ham) – Auf Initiative der Gemeinde bietet die Deer GmbH in Loffenau Carsharing mit einem E-Golf an. Die Ladesäule am Kirchhaldenpfad kann zudem jeder Elektrofahrzeug-Besitzer nutzen.

Nicht nur wie hier im Windkanal bläst es der B-Klasse kräftig entgegen. Ob der dritten Generation eine vierte folgen wird, ist fraglich.. Foto: Daimler
Top

Rastatt (vo) – Seit 2005 gehört die B-Klasse zum Portfolio des Rastatter Werks von Daimler. Aber wie lange noch? Diese Frage stellt sich angesichts einer intern anhaltenden Diskussion um den Minivan.

Baden-Baden (cn) – Zum Tanken braucht Michael Fritz aus Neuweier Apps, Karten und Geduld. Er fährt ein E-Auto. Das BT hat ihn bei einer Lade-Odyssee durch die Region begleitet.

Bietigheim (ser) – Im Rahmen des kommunalen Netzwerks Regio-Energie war in Bietigheim die Auftaktveranstaltung für Carsharing mit E-Fahrzeugen, eines der Projekte von Klimaschutzmanager Geza Solar.mehr...