Einkauf in der Kurstadt ab Mittwoch nur mit Termin

Baden-Baden (fk) – Die hohe Inzidenz zwingt die Region in den Rückwärtsgang: In Baden-Baden dürfen die Geschäfte ab Mittwoch Kunden wohl wieder nur nach einer Terminvergabe empfangen.

In Baden-Baden werden die Geschäfte ab Mittwoch Kunden wieder nur nach einer Terminvereinbarung empfangen dürfen. Foto: Sarah Reith/Archiv

© sre

In Baden-Baden werden die Geschäfte ab Mittwoch Kunden wieder nur nach einer Terminvereinbarung empfangen dürfen. Foto: Sarah Reith/Archiv

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Etwas mehr als eine Woche sind die Läden in Baden-Baden wieder fast uneingeschränkt geöffnet: Doch damit ist jetzt Schluss. Den dritten Tag in Folge lag am Sonntag die Sieben-Tage-Inzidenz im Stadtkreis über 50. Bedeutet ab Mittwoch: Die Läden müssen schließen, Einkaufen ist wieder nur noch mit Terminvergabe erlaubt. Im Landkreis Rastatt gelten ab Dienstag noch viel härtere Bestimmungen – hier liegt die Inzidenz seit Tagen deutlich über 100.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2021, 05:30 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2021, 14:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen