Alle Artikel zum Thema: Edeka-Gruppe

Edeka-Gruppe
Alles vorbereitet: Das E-Center Oberndorf ist vorübergehend in den ehemaligen Baumarkt eingezogen .Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (sawe) – Große Veränderungen beim EKZ: In Oberndorf gibt es Lebensmittel im alten Baumarkt. Der Edeka-Markt ist dort vorübergehend eingezogen, bis der neue Scheck-In-Markt in Betrieb geht

Randvoller Einkaufswagen: Steigende Preise für Lebensmittel und Hygieneartikel werden wohl vor allem den Discountern in die Hände spielen.  Foto: Matthias Balk/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Schauen nach Sonderangeboten: Angesichts des Ukraine-Kriegs und steigender Preise sieht Handelsexperte Fassnacht „die Stunde der Discounter“. Manche unterstützen auch Läden im Dorf

Lücken in den Regalen: Wie hier im Nahkauf in Gernsbach ist das Sortiment vielerorts ausgedünnt. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Gernsbach (vgk) – In vielen Lebensmittelgeschäften im Murgtal sind Öl und einige andere Produkte Mangelware: BT-Mitarbeiterin Veronika Gareus-Kugel wagt einen Selbstversuch.

Ausgiebiger Rundgang über den als Weißbereich bezeichneten, versiegelten Baustellenbereich: Diplom-Geologe Dr. Hans-Joachim Fischer von der Kom-pakt GmbH informiert über den Ablauf der Aushubmaßnahmen. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Großer Bahnhof gegenüber dem Bahnhof: In Gernsbach machten sich am Dienstagvormittag etwa 35 geladene Gäste ein Bild vom Baufortschritt auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal.

In den Startlöchern: Philipp Merx und Anna Schneider betreuen die künftige Naturschutzjugend-Gruppe auf dem NABU-Gelände „Jakob“ bei Förch. Foto: Sabine Wenzke
Top

Rastatt (sawe) – Die NABU-Ortsgruppe Rastatt will Kinder an Natur und Landschaft heranführen und baut eine Naturschutzjugend-Gruppe unter pädagogischer Leitung auf, die sich bei Förch trifft.

Aus Real wurde Globus: Im Januar hat im nordrhein-westfälischen Bedburg dieser Markt, der zuvor Real war, eröffnet. Globus will weiter expandieren. Foto: Globus Markthallen
Top

Sinzheim (hol/nie) – Wie sieht die Zukunft von Real in Sinzheim aus? Als Nachfolger könnte die saarländische Handelskette Globus in Frage kommen.

Pizza und Baguette für die Welt: Die Freiberger-Gruppe betreibt in Muggensturm eines der größten Pizza-Werke Europas. Foto: Andrea Fabry
Top

Karlsruhe (BNN) – Süßigkeiten gehen prima in Krisenzeiten, Kantinen-Kost dagegen ziemlich schlecht. Die Nahrungsmittelhersteller der Region sind entsprechend unterschiedlich herausgefordert.

Hier dürfen nur Geimpfte und Genesene rein: Der Einzelhandel leidet laut eigenen Aussagen unter der 2G-Regel.Foto: Julia Cebella/dpa
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (tas) – Die Einzelhändler in Baden-Württemberg haben ihren Wunschzettel an die Landesregierung geschrieben. Ganz oben auf der Liste: Sie wollen die 2G-Regel loswerden.

Offizielle Inbetriebnahme (von links): OB Hans Jürgen Pütsch, Rainer Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung Edeka Südwest, Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut sowie Klaus Fickert, Geschäftsführer Edeka Südwest. Foto: Thomas Schindel
Top

Rastatt (BT) – In rund zweieinhalb Jahren Bauzeit ist auf einer Grundfläche von 36.000 Quadratmetern entlang der A5 das neue Zentrallager von Edeka Südwest entstanden.

Das kontaminierte Material aus dem zu sanierenden Aushubbereich im Wörthgarten wird direkt auf Lkw mit Spezialaufliegern verladen, abgeplant und zur externen Entsorgung abgefahren. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Auf der Baustelle im Wörthgarten läuft seit Ende Oktober die Altlasten-Sanierung. Das BT klärt über die Sicherheitsvorkehrungen beim Austausch des belasteten Bodenmaterials auf.

Mit dem am Montagabend gefassten Satzungsbeschluss kann der „Wörthgarten“ jetzt realisiert werden. Foto: Nora Strupp
Top

Gernsbach (stj) – Eine Mehrheit des Gemeinderats hat am Montag für das Großprojekt auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal gestimmt, das ein Investor in den sogenannten Wörthgarten verwandeln will.

EKZ im Wandel: Der Edeka-Markt (in der rot umrandeten Fläche) soll abgerissen und ein moderner Scheck-In-Markt gebaut werden. Der Haupteingang wird verlegt, der Parkplatz vorne komplett umgestaltet. Foto: Willi Walter
Top

Kuppenheim (sawe) – Das Familienunternehmen Scheck-In investiert in den Standort Oberndorf: Beim EKZ soll ein neuer Lebensmittelmarkt gebaut werden, der hochwertig und energieeffizient ist.

Der Real-Markt in Sinzheim schließt Ende Juni 2022. Dann steht ein längerer Umbau an. Den Mitarbeitern wurde gekündigt. Foto: Oliver Berg/dpa
Top

Sinzheim (nie) – „Schließung zum 30. Juni 2022 wegen Umbauarbeiten vor Übergabe“: Das ist seit Neuestem auf der Homepage der Warenhaus-Kette Real nachzulesen und betrifft den Real-Markt in Sinzheim.

Am östlichen Ortseingang Ottersdorfs soll ein Supermarkt errichtet werden. Der Bebauungsplan ist nun in der Offenlage. Archivfoto: Egbert Mauderer
Top

Rastatt (dm) – Bebauungspläne für Projekte in Ottersdorf und Plittersdorf sind auf dem Weg. In Ottersdorf könnte der Bau des geplanten Supermarkts am östlichen Ortsrand im Spätjahr beginnen.

Zwischenlösung: Für den jetzigen „Nah und Gut“-Markt soll es übergangsweise ein Notangebot geben.  Foto: Bernhard Margull
Top

Bühlertal (fvo) – Gewinn für die Infrastruktur und neues Einkaufserlebnis – das erhofft man sich in Bühlertal vom künftigen Lebensmittelmarkt. Der Gemeinderat gab den Weg für den Bebauungsplan frei.

Hamburg (BT) – Edeka ruft den Fertigsalat „Pulled Pork und Country-Kartoffeln“ zurück. Dieser enthält Senf, der nicht auf der Verpackung als Inhaltsstoff ausgewiesen ist.

Willkommen in Gernsbach: Neben dem Bahnhof entsteht eingangs der Stadt ein Kreisel, der unter anderem zum neuen Fitterer-Edeka im Wörthgarten führt. Dieser erhält mit Klinkersteinen eine wertige Fassadengestaltung. Foto: Büro Müller und Huber
Top

Gernsbach (stj) – Die Entwicklung des Wörthgartens (ehemals Pfleiderer-Areal) nimmt Fahrt auf: Am Montag, 26. Juli, soll das Projekt vom Gemeinderat in die erneute Offenlage geschickt werden.

Edeka-Markt: Den selbstständigen Einzelhändlern wird die Übernahme von  K&U-Filialen angeboten. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden/Offenburg/Stuttgart (tas) – Politiker von Grünen, SPD und Linkspartei haben Edeka Südwest aufgefordert, das Filialnetz der K&U-Bäckerei nicht abzustoßen. Doch der Zug rollt schon lange.

Eigentlich sollte der Ötigheimer Aldi im Juni eröffnen, doch der Umbau verzögert sich. Foto: Frank Vetter
Top

Ötigheim (as) – Liefer- und Produktionsschwierigkeiten verzögern den Umbau des früheren Edeka- in einen Aldi-Markt. Der Konzern investiert rund 2,5 Millionen Euro.

Bleibt grüne Wiese und Lande- sowie Startplatz: Das Segelfluggelände in Oos-West ist als Standort für ein Zentralklinikum vom Tisch. Foto: Florian Krekel/BT
Top

Baden-Baden (fk) – Bei der Suche nach einem Standort für das zukünftige Zentralklinikum will der Baden-Badener Gemeinderat den Segelflugplatz nicht prüfen lassen. Es bleiben fünf Alternativen.

Aus Sicherheitsgründen sieht die Polizei die Parkplatz-Zufahrt von der Badener Straße zwischen Südring (rechts unten) und Vogesenstraße (oben) kritisch. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Ein Unfall im Bereich Badener Straße/Südring rückt die Einfahrt des neuen Edekamarkts in den Fokus. Die Polizei sieht die dortige Lösung kritisch.

Edeka ruft zwei Chargen von Hackfleisch zurück. Grafik: BT
Top

Rheinstetten (BT) – Edeka ruft Hackfleisch der Marken Hofglück sowie Edeka Bioland zurück. In den Packungen könnten sich Fremdkörper befinden.

„Mìng Chú Sushi-Reis“ in der 500-Gramm-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 14. Oktober 2022 wird zurückgerufen. Die Packung könnte Glasstücke enthalten. Symbolfoto: BT-Grafik
Top

Bremen (BT) – Der hauptsächlich bei Edeka und Marktkauf verkaufte „Mìng Chú Sushi-Reis“ in der 500-Gramm-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 14. Oktober 2022 wird zurückgerufen.

Blick auf die Großbaustelle. An Vorder- und Rückseite sind noch Baumpflanzungen geplant, auf dem Dach Fotovoltaikanlage und Begrünung. Foto: Willi Walter
Top

Rastatt (dm) – „Verzögerungen gibt es aktuell keine“, teilte Edeka Südwest auf BT-Nachfrage mit. Das neue Zentrallager im Rastatter Gewerbegebiet soll im Sommer fertiggestellt werden.

2020 sind die Arbeitsbedingungen in Fleischwerken (hier die Zerlegestrecke eines Edeka-Werks in Mecklenburg-Vorpommern) in den Fokus der Politik geraten. Foto: Jens Büttner/dpa
Top

Karlsruhe (sj) – Nach dem Fall Tönnies haben die Fleischwerke im Südwesten die seit Anfang des Jahres geltenden gesetzlichen Regelungen umgesetzt: Arbeit zu Dumpinglöhnen soll es nicht mehr geben.

Baden-Baden (co) – 700 Einkaufsdienste hat die BG Haimbach binnen einem Jahr zu Buche stehen. Am Lieferservice für ältere Menschen sind aktuell 26 Helfer beteiligt, neuerdings auch in Narrenmontur.

Gernsbach (vgk) – Der Nahkauf von Claudia Klumpp hat die Kundschaft bei Bedarf schon vor Corona beliefert: Entgegengebrachte Wertschätzung gibt es als Belohnung.

Die Polizei hat am Donnerstag in Iffezheim eine Frau in Gewahrsam genommen, die zuvor mehrfach negativ aufgefallen war. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild
Top

Iffezheim (red) – Eine Frau soll am Donnerstag auf dem Edeka-Parkplatz in der Gebrüder-Grimm-Straße Müll entsorgt und ein Auto beschädigt haben. In der Nacht hielt sie ihre Nachbarn auf Trab.

Edeka Südwest ruft eine ganze Reihe von Backwaren zurück, die Haselnüsse enthalten. Repro: BT
Top

Offenburg (red) – Die Supermarktkette Edeka ruft eine ganze Reihe an Backwaren zurück, die auch in Baden-Württemberg verkauft wurden. Sie könnten mit Drahtstücken verunreinigt sein.

An der August-Scherer-Straße sollen zwei neue Lärmschutzwände gebaut und die bestehende erhöht werden. Zwei Lagergebäude (im Hintergrund) werden abgerissen. Auf dem Gelände entstehen Zufahrten und Parkplätze. Foto: Sabine Wenzke
Top

Kuppenheim (sawe) – Eine komplette Frischzellenkur ist für das EKZ Oberndorf vorgesehen: Es soll für drei Millionen Euro umgebaut und umstrukturiert werden, ohne die Kubatur des Gebäudes zu verändern

Fünf Sorten Pfanner-Eistee, der unter der Marke „Edeka“ verkauft worden ist, werden vom Hersteller zurückgerufen worden. Grafik: BT
Top

Hamburg (red) – Der Getränkehersteller Pfanner ruft fünf Eisteesorten zurück, die bei Edeka verkauft worden sind. Es könnte sein, dass sich Plastikteile vom Flaschengewinde lösen. mehr...

Der „Gut & Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“ mit MHD 5. Oktober sollte laut Hersteller nicht verzehrt werden.
Top

Jagsthausen (red) – Ein bei Edeka und Marktkauf verkaufter Salatmix ist zurückgerufen worden. Er kann mit Bakterien verunreinigt sein, die Fieber und Magen-Darm-Erkrankungen auslösen können. mehr...

Baden-Baden (red) – Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in den Edeka-Supermarkt in Lichtental eingebrochen. Der Alarm wurde ausgelöst. Es entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. mehr...

Der mehrfach vorbestrafte Angeklagte muss für insgesamt 25 Monate hinter Gitter. Beispielfoto: dpa/Friso Gentsch
Top

Weisenbach/Rastatt (ham) – Ein 29-Jähriger ist am Montag zu einer Freiheitsstrafe von 25 Monaten verurteilt worden, weil er zuvor mit 766 Gramm Marihuana erwischt worden ist.

Oft landen Lebensmittel in der Tonne, die noch problemlos zum Verzehr geeignet sind. Foto: Oliver Berg/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Rund zwölf Millionen Tonnen noch verzehrbarer Ware landen Jahr für Jahr in Deutschland im Müll. Neue Zahlen belegen, dass vor allem jüngere Verbraucher ausgesprochen sorglos sind.

Rastatt (ema) – Auf dem Edeka-Parkplatz in der Buchenstraße gehts eng zu. Wegen vieler Fremdnutzer hat der Betreiber eine Parkscheibenregelung eingeführt. Das sorgt für Ärger wegen Knöllchen.

Edeka ruft eine Charge Leberwurst zurück, die an Bedientheken verkauft wurde. Foto: Edeka Südwest
Top

Rheinstetten (red) – Der Lebensmittelhändler Edeka Südwest ruft eine Leberwurst zurück. Sie könnte vorzeitig verderben, da sie teilweise nicht richtig durchgegart wurde.mehr...