Durlacher Druckerei stellt selbstklebende Masken her

Karlsruhe (for) – Um in Zeiten von Corona auf dem Markt zu überleben, produziert eine junge Frau aus Durlach Schutzmasken ohne Halteschlaufen.

Franziska Mergl präsentiert ihren Mund-Nasen-Schutz im Leoparden-Design. Foto: Janina Fortenbacher

© for

Franziska Mergl präsentiert ihren Mund-Nasen-Schutz im Leoparden-Design. Foto: Janina Fortenbacher

Von Janina Fortenbacher

Blümchenmuster, Tiermotive oder das Wappen des Lieblingsvereins – Alltagsmasken gibt es mittlerweile in den buntesten Farben. Eigentlich könnten die Mund-Nasen-Bedeckungen fast schon mit einem modischen Accessoire gleichgesetzt werden, wären da nicht die lästigen Halteschlaufen. Besonders bei Menschen mit Brille und Hörgerät kann es hinterm Ohr schnell eng werden. Und auch beim Friseurbesuch sind die Bänder oft im Weg. Franziska Mergl aus Karlsruhe hat das Problem erkannt: In der elterlichen Druckerei hat sie eine selbstklebende Maske aus Papier entwickelt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.