Alle Artikel zum Thema: Drogenspürhunde

Drogenspürhunde

Rastatt (BT) – Rastatter Polizeibeamte sind am Donnerstagabend zu einem Familienstreit gerufen worden. Vor Ort stießen sie dann auf Drogen. Der Verdächtige kam in eine Klinik.

Kein gutes Versteck: Die Dose mit den Marihuanablüten wollte der junge Mann im hohen Gras verschwinden lassen. Symbolfoto: Hildenbrand/dpa
Top

Bühl (red) – Mit seinem Versuch, Marihuana vor den Polizeibeamten zu verstecken, machte ein 18-Jähriger am Dienstag in Bühl auf sich aufmerksam. Mithilfe eines Drogenspürhunds wurde das Rauschmittel jedochmehr...