Direktorin der Stiftung Forum Recht nimmt Arbeit auf

Nürnberg/Karlsruhe (sj) – Am Dienstag ist ihr erster Arbeitstag in Karlsruhe. Die Historikerin Henrike Claussen soll als die im Mai gewählte Direktorin das neue Forum Recht aufbauen und leiten.

•Die Historikerin Henrike Claussen wird das neue Forum Recht in der Fächerstadt aufbauen und leiten. Foto: Jehle

© sj

•Die Historikerin Henrike Claussen wird das neue Forum Recht in der Fächerstadt aufbauen und leiten. Foto: Jehle

Von Stefan Jehle

Zuvor war Claussen seit 2007 Mitarbeiterin und seit 2015 die Leiterin des (ebenfalls) neu gegründeten „Memorium Nürnberger Prozesse“. Am Sitz des Nürnberger Justizpalastes wird das Tribunal gegen die NS-Hauptkriegsverbrecher thematisiert. Über das Forum Recht sprach die 45-Jährige mit unserem Mitarbeiter Stefan Jehle – noch am bisherigen Wirkungsort im historischen Justizpalast in Nürnberg.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.