Alle Artikel zum Thema: Deutschland

Deutschland
Abflug nach Montenegro: Ariane Pfundstein fliegt ab Donnerstag bei der EM durch die Halle. Foto: Marco Schreiber/Archiv
Top

Baden-Baden (moe) – Ariane Pfundstein, Handballerin der SG Steinbach/Kappelwindeck, fährt mit zur U-17-EM nach Montenegro. Erfahren hat die Kreisläuferin davon eher beiläufig.

Schnelltests sollen kostenpflichtig werden – das wird aber noch dauern. Symbolfoto: Moritz Frankenberg/dpa
Top

Baden-Baden (BT/dpa) – Corona ist das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen.mehr...

Hiergeblieben! Der Kuppenheimer Doppeltorschütze Lucas Grünbacher (links) lässt Sinzheims Tim Egelhof nicht in Runde zwei einziehen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (BT) – Im Verbandspokal haben die Fußballer der Spvgg Ottenau für eine kleine Überraschung gesorgt: Der Bezirksligist warf den Landesliga-Vertreter VfB Bühl aus dem Wettbewerb.

Karl-Heinz und Birgit Pfrommer aus Mühlacker sind mit ihrem Unimog U 416 aus dem Jahr 1977 auch schon durch Island getourt. Foto: Lukas Gangl
Top

Gaggenau (galu) – Unimog in allen Größen, Formen und Farben haben sich – der anhaltenden Corona-Pandemie zum Trotz – zum alljährlichen Weltenbummler-Treffen am Unimog-Museum getroffen.

Baden-Baden (BT) – Die Arbeiten im Höllhäuserweg verzögern sich. Die Vollsperrung ab der Geroldsauer Straße bleibt bis Freitag, 6. August, aufrechterhalten.

Pure Freude: Als Martin Schlageter – hier rechts neben Olympionike Alexander Megos – erfährt, dass er mit nach Tokio kann, geht ein Traum in Erfüllung.Fotos: Privat
Top

Baden-Baden (naf) – Der Sinzheimer Physiotherapeut Martin Schlageter betreut die Olympia-Kletterer in Tokio und erfüllt sich damit einen eigenen großen Traum.

Einer der Lkw-Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Foto: Einsatz-Report 24
Top

Iffezheim (BT) – Zwei Lastwagen und ein Pkw sind auf der B500 bei Roppenheim zusammengestoßen. Ein Lkw-Fahrer erleidet tödliche Verletzungen.

Hügelsheim (BT) – Am Mittwochabend hat ein polizeibekannter 60-Jähriger vergeblich versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen. Er scheiterte, weil er keinen Akku für seinen Schrauber dabei hatte.

Taschendiebe greifen während der Corona-Pandemie häufiger zu sonst. Foto: Federico Gambarini/dpa
Top

Offenburg (for) – Die Corona-Pandemie hat nach Angaben des Polizeipräsidiums Offenburg zu einem Anstieg an Diebstahldelikten geführt. Besonders ältere Menschen würden häufig Opfer von Taschendieben.

Ali M. Sadeghi (Mitte) präsentiert eines seiner mobilen Luftreinigungsgeräte. Foto: Anne-Rose Gangl/Archiv
Top

Malsch (for) – Trotz der zugesagten Fördermittel für mobile Luftfilteranlagen verzeichnet Ali M. Sadeghi, ein Anlagenhersteller aus Malsch, bisher kaum zusätzliche Bestellungen.

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Einsatz-Report24
Top

Ettlingen (BT) – Am Dienstag in der vergangenen Woche wurde eine männliche Leiche in der Alb in Ettlingen gefunden. Inzwischen liegen die Obduktionsergebnisse vor.

Gernsbach (ueb) – Wissen, wie der Hase läuft: Das können Familien von sich behaupten, die beim Familientag auf dem Kaltenbronn dabei waren.

Bad Herrenalb (sj) – „Mönchs Posthotel“ in zentraler Lage Bad Herrenalbs ist eins der ältesten Gasthäuser in Südwestdeutschland. Jetzt könnte der 20 Jahre währende Leerstand bald beendet werden.

Im Wahlkampf für die SPD im Einsatz: Gabriele Katzmarek (links) und Saskia Esken in Rastatt.      Foto: Dieter Klink
Top

Rastatt (kli) – SPD-Co-Chefin Saskia Esken ist derzeit auf Wahlkampftour durch Baden-Württemberg. Am Montag machte sie in Rastatt Station. Am Rande fand sie Zeit für ein ausführliches BT-Interview.

Die Stadtplanung in Flusstälern (wie hier an der Murg entlang des ehemaligen Pfleiderer-Areals) muss laut der Gernsbacher CDU vollständig neu gedacht werden. Foto: Willi Walter
Top

Gernsbach (stj) – Mit einer klaren Mehrheit von 22 Ja-Stimmen (sieben Gegenstimmen der CDU) geht der Bebauungsplan „Wörthgarten“ in die erneute Offenlage. Das entschied der Gemeinderat am Montag.

Schwere Unwettern wüten in Rastatt: Beim Park-Restaurant in der Nähe des Schlossparks stürzen am Montagabend mehrere große Bäume um. Foto: Henry Mungenast/Einsatzreport 24
Top

Rastatt (ema) – Bei einem schweren Unwetter sind am Montagabend in der Rastatter Innenstadt mehrere Menschen verletzt worden, als ein Blitz in einen Baum einschlug.

Mit sich im Reinen: Erich Steigerwald genießt den Ruhestand und feiert am 24. Juli seinen 70. Geburtstag. Foto: Stephan Juch
Top

Loffenau (stj) – Vier Jahrzehnte lang stand Erich Steigerwald als Bürgermeister im Dienste der Gemeinde Loffenau. Am Samstag, 24. Juli, wird der einzige Ehrenbürger des Dorfs 70 Jahre alt.

Vor allem bei der Zahl der Gebäudereiniger registrierte die Handwerkskammer Karlsruhe starke Zuwächse. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (tas) – Auch im ersten Halbjahr haben mehr Handwerker im Kammerbezirk Karlsruhe den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt als Betriebe geschlossen wurden.

Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt ermitteln. Foto: Dominic Neubauer
Top

Gernsbach (BT) – Seit Montag wird ein 14-jähriges Mädchen aus Gernsbach vermisst. Am Abend ist sie nicht wie vereinbart in ihr Wohnheim zurückgekehrt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Rundgang über das Areal der Volksschauspiele: Die CDU-Politiker Kai Whittaker (rechts) und Norbert Röttgen.     Foto: Frank Vetter
Top

Ötigheim (kli) – Zum offiziellen Wahlkampfauftakt der CDU im Wahlkreis hatte Kai Whittaker am Donnerstagabend Norbert Röttgen nach Ötigheim geladen. Ein Abend im Zeichen der Außenpolitik,

Gernsbach (BT) – Am Stadtbuckel im Begegnungszentrum „H10 Treffpunkt Vielfalt“ findet derzeit einmal die Woche im Rahmen eines Erstorientierungskurses speziell für Frauen Einzelunterricht statt.

Gold und Silber für den Bodybuilder: Slava Vulvin mit den Pokalen der deutschen Meisterschaft. Foto: Nina Ernst
Top

Baden-Baden/Sinzheim (nie) – „Nicht aufgeben“, lautet sein Credo. Nach „harten“ Jugendjahren in der Ukraine ist Slava Vulvin Deutscher Meister im „Classic Bodybuilding“ der Organisation Nabba.

Seltenes Beispiel öffentlicher Kritik: Hermann Kaspars „Die Frau Musica“ in der Meistersingerhalle in Nürnberg bei der Enthüllung im Jahr 1970. Foto: Stadtarchiv Nürnberg, E 55 Nr. 176
Top

Berlin (kie) – Akteure aus dem Kulturbetrieb des „Dritten Reichs“ waren auch nach dem Krieg aktiv. Das Deutsche Historische Museum in Berlin thematisiert diese Karrieren nun in einer Ausstellung.

Das Kulturwehr Kehl/Straßburg während der Vorentleerung: Der Rückhalteraum war vorbereitet, muss nun jedoch nicht geflutet werden. Foto: Regierungspräsidium Freiburg
Top

Rastatt/Freiburg (naf) – Der Rheinpegel erreicht vermutlich die Grenze zum zehnjährlichen Hochwasser. Warum die Situation jedoch „vollkommen unkritisch“ ist, erklärt Hydrologe Rüdiger Friese.

Die ehemalige Haupt- und Werkrealschule in Wintersdorf könnte auf Dauer Standort einer Grundschule werden. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Die Grundschule Ottersdorf braucht einen neuen Schulleiter. Christine Hillert wechselt nach Gaggenau. Derweil laufen Beratungen über eine mögliche Außenstelle in Wintersdorf.

Die Zustände im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos sind laut Caritas weiter unzureichend.     Foto: Panagiotis Balaskas/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Die EU schottet sich gegenüber Flüchtlingen ab, findet das Hilfswerk Caritas International. Nötig sei eine einheitliche EU-Asylpolitik. Notfalls müsse Deutschland vorangehen.

1919 tagte die Verfassungsgebende Deutsche Nationalversammlung in Weimar. Organisationen, die sich für den Erhalt der Demokratie eingesetzt haben, sind zu wenig bekannt,  bemängeln Historiker.       Foto: dpa
Top

Karlsruhe (kli) – In der Weimarer Republik hatten es Demokratieschützer schwer. Am Ende unterlagen sie. Eine Tagung in Karlsruhe arbeitete den Forschungsstand auf und stieß auf weiße Flecken.

„Ich habe so oft an diesem Pult gestanden“:  Volker Kauder im Bundestag.      Foto: Christophe Gateau/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Volker Kauder scheidet aus dem Bundestag aus. Im Interview mit dem Badischen Tagblatt zieht der langjährige Unions-Fraktionschef Bilanz. Dabei geht es auch um eine Niederlage.

Nach dem Gurgeln ziehen Anwender die flüssige Probe in ein Blutentnahmeröhrchen und geben es zur Auswertung ab. Das Testergebnis erhalten sie digital. Foto: Sven Gehrke
Top

Baden-Baden (for) – Der Baden-Badener Arzt Sven Gehrke hat einen PCR-Gurgeltest entwickelt, mit dem eine Coronavirus-Infektion möglichst schnell, kostengünstig und effektiv nachgewiesen werden soll.

Vorrang für das Fahrrad: In Karlsruhe sollen öffentliche Räume verkehrstechnisch umgestaltet werden. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Die Verkehrswende ist längst im Gang, doch Corona hat auch hier für neue Perspektiven gesorgt. Darüber und über andere Verkehrsthemen diskutieren Experten in Baden-Baden.

Commerzbank-Zentrale in Frankfurt: Das Institut will seine Kosten bis 2024 deutlich senken. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden/Frankfurt (tas) – Die Pläne für die Schließung von Hunderten Filialen sind länger bekannt, nun ist klar: Auch die Commerbank-Niederlassung in Rastatt soll geschlossen werden.

Für den neuen Radweg müssen zwei Brücken über den Baggersee und den Sandbach gebaut werden. Infografik: BT
Top

Iffezheim (BT) – Mit einem neuen Radweg bei der Staustufe soll die K3758 an den Landesradfernweg angeschlossen werden. Zwei Brücken sind erforderlich.

Bad Herrenalb/Murgtal (sazo) – Schwarzwald-Guide Monika Amann ist sowohl ehrenamtlich in der Gestaltung als auch als Naturführerin auf dem „Albtal.Abenteuer.Track“ im Einsatz.

Fußball-Fan Winfried Kretschmann setzt bei der EM auf Italien. Foto: Bernd Weissbrod/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Nach dem Ausscheiden der deutschen Elf bei der Fußball-EM sind deren Fans auf der Suche nach neuen Favoriten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann tippt auf Italien.

Der Mercedes-Benz eActros läuft ab Oktober im Wörther Werk vom Band: Die Produktion soll langsam anlaufen.Foto: Daimler
Top

Wörth/Gaggenau/Stuttgart (tas) – Der Übergang zur E-Mobilität bei Lkw soll möglichst sanft verlaufen. Das ist das Ziel von Daimler. Deswegen fährt der Konzern noch mit angezogener Handbremse.