Alle Artikel zum Thema: Desinfektionsmittel

Desinfektionsmittel

Muggensturm (sl) – Die in Muggensturm ansässige Tensid-Chemie GmbH beantragt beim Regierungspräsidium eine erweiterte Lagerhaltung für Biozide. Im Ort ist nicht jeder begeistert über dieses Vorhaben.

Gernsbach (stj) – Die Dauerausstellung Natur am Kaltenbronn im Infozentrum läuft inzwischen im 15. Jahr – und „ist immer noch topaktuell“, wie Einrichtungsleiterin Kristina Schreier betont.

Schriftliche Prüfungen sind in Corona-Zeiten keine einfache Sache. Symbolfoto: picture alliance/dpa/YNA
Top

Karlsruhe (galu) – Die Industriekaufleute-Azubis in der Fächerstadt sind verärgert über die Umstände ihrer Zwischenprüfungen. Zu viele Menschen, zu wenig Abstand, berichten die Auszubildenden.

Gernsbach (vgk) – „Es ist eine schwierige Zeit“, sagt Dennis Reiser, Kommandant der Gernsbacher Feuerwehr. In der Corona-Pandemie muss auch die Wehr viele Dinge beachten. Übungen sind nicht möglich.

Der Liftbetreiber Christian Zimmermann bezeichnet sich als „Bergbahner mit Leib und Seele“. Foto: Christian Zimmermann
Top

Baden-Baden/Schwarzwaldhochstraße (marv) – Wenn es nach der Kanzlerin geht, dürfen die Skilifte dieses Jahr gar nicht öffnen. Das BT hat den Liftbetreiber Christian Zimmermann dazu befragt. mehr...

Harte Tage gibt es für die Mitarbeiter im Klinikum Mittelbaden (KMB) seit der ersten Corona-Welle viele. Das BT hat sie begleitet. Foto: Florian Krekel
Top

Baden-Baden (sga) – Zu Besuch auf der Covid-Station in Baden-Baden: Servicemitarbeiter und Reinigungskräfte erzählen davon, wie es ist, wenn keine Zeit für die Angst vor dem Virus bleibt.

So ähnlich könnte es in Muggensturm aussehen. Dort soll allerdings wohl Handdesinfektionsmittel gelagert werden. Symbolfoto: Martin Schutt/dpa(Das Bild zeit ein Lager für Schutzausrüstung in Erfurt)
Top

Muggensturm (sl) – Unter den 19 Standorten, die das Bundesgesundheitsministerium für die am Montag angekündigte Nationale Gesundheitsreserve vorsieht, ist auch Muggensturm.mehr...

Nicht besonders einladend für Badegäste: Glitschiger Algenteppich im trüben Wasser des Erländersees. Foto: Bernhard Schmidhuber
Top

Hügelsheim (sawe) – Weil sich im Erländersee ein großer Algenteppich gebildet hat, hat die Gemeinde Hügelsheim die Badestelle vorübergehend geschlossen. Die Mosquito-Strandbar ist weiterhin offen.

Abstand halten – das Gebot der Stunde: Die FCO-Vorsitzenden Jürgen Klumpp (links) und Uwe Buttermilch. Foto: Moritz Hirn
Top

Gernsbach (moe) – Am Sonntag steigt in der ersten Runde des Bezirkspokals das Derby FC Obertsrot gegen SV Staufenberg. Für die FCO-Verantwortlichen ist es ein Test, ob das Hygienekonzept funktioniert

Das Becken im Rheinstrandbad ist mit Absperrgittern und rot-weißem Band umzäunt. Es gibt einen separaten Ein- und Ausgang, die Personenzahl ist streng limitiert. Foto: Volker Knopf
Top

Karlsruhe (vkn) – Einblicke ins Freibad Karlsruhe-Rappenwört im Corona-Krisenmodus: Viele Beschränkungen, eine Saison ohne Wellen und ein Online-Ampelsystem, das sich bewährt hat.

Gaggenau (sazo) – Naturführer Rainer Schulz erklärt bei einer Wanderung die erstaunliche Artenvielfalt im Kurpark von Bad Rotenfels.

Nach unfreiwilliger Zwangspause wieder auf dem Festplatz: Hugo Levy beim Aufbau seines Biergartens. Foto: S. Wenzke
Top

Rastatt (sawe) – Die Corona-Krise hat die Schausteller hart getroffen und Existenzängste ausgelöst. Der Pop-up-Freizeitpark in Rastatt ist nach der Zwangspause ohne Einnahmen ein kleiner Lichtblick.

Ein Ort der Kommunikation: Der Flohmarkt im Münchfeld ist zurück. Fotos: Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Es darf wieder gestöbert und gehandelt werden: Der beliebte Flohmarkt auf dem Parkplatz des Münchfeldstadions ist nach der Corona-Zwangspause wieder zurück.

Einkaufen und entspannen: Der Betrieb im Markendorf läuft nach der coronabedingten Schließung wieder weitgehend normal. Foto: RTSO
Top

Roppenheim (vo) – In „Roppenheim The Style Outlets“ ist der Alltag wieder eingekehrt. Jürgen Volz hat Outlet-Leiter Christophe Girard getroffen und mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen.

Zurück in der Schwarzwaldhalle: Arnold Manz (Mitte) erklärt die coronabedingten Spielregeln. Foto: Moritz Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Die Wartezeit hat ein Ende: Die Handball-Drittligaspielerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck trainieren wieder in der Halle, zwar in kleinen Gruppen, aber mit dem Ball.

Die Vorbereitungen laufen: Jens Merkel klebt für den Mindestabstand den Boden ab. Foto: Gallenberger
Top

Gaggenau (sga) – Das Ottenauer Kino öffnet am Donnerstag, 18. Juni. Weitere Vorführungen sind vorerst nur an den Wochenenden geplant.

Trotz Risiko im Einsatz: Nach dem engen Kontakt bei einer Festnahme bleibt auch bei Bodo Haffner ein ungutes Gefühl. Foto: Polizeipressestelle Offenburg
Top

Baden-Baden (naf) – Polizeimeister Bodo Haffner vom Polizeirevier Baden-Baden berichtet im Gespräch mit BT-Volontärin Nadine Fissl, wie der Streifendienst in Zeiten von Corona aussieht und wie es sichmehr...

Desinfektionsmittel, Blumentöpfe, Mund-Nasen-Schutz gehören zum Corona-Alltag. Foto: Herdrich
Top

Karlsruhe (fh) – Masken, Desinfektionsmittel oder das „Danke“-Transparent: Die Landesmuseen in Baden-Württemberg beschäftigen sich schon heute mit der Corona-Krise und sammeln Objekte für morgen.

Bühlertal (rap) – Das Klackern der Stollenschuhe ist zurück: Einige Fußballvereine in der Region haben das Training wieder aufgenommen – unter strengen Auflagen. Beim SV Bühlertal ist die Freude über

Rheinmünster (ar) – Seit Montag ist die Fähre Drusus wieder zwischen Drusenheim und Rheinmünster unterwegs. Die Corona-Pandemie hat die eigentlich geplante Sanierung vorerst gestoppt.

Rastatt (mak) – Das Jugendamt versucht, trotz der Corona-Beschränkungen Kontakt zu Familien zu halten. Wie die Sozialarbeiter vorgehen, erläutert der stellvertretende Amtsleiter Michele Sforza.

Am Eingang zum Amtsgericht Rastatt steht Handdesinfektionsmittel bereit, das Wachpersonal trägt Schutzmasken: Nur zwei von mehreren Schutzvorkehrungen. Foto: Melcher
Top

Rastatt/Baden-Baden (dm/wf) – Die Gerichte nehmen schrittweise ihren regulären Betrieb wieder auf. Dieser findet unter einer Vielzahl von Schutzvorkehrungen statt. Es gelte, Recht und Gesundheit in Einklang

Gaggenau (red) – Flatterbänder, ausgewiesene „Einbahnstraßen“, Bodenmarkierungen und plakative Hinweise an den Wänden prägen zunehmend das Bild in den Gaggenauer Schulen. Die Vorbereitungen laufen fürmehr...

In Schutzanzügen überprüften Mitglieder des Gefahrgutzugs den Raum, wo die Desinfektionsflüssigkeit ausgelaufen war. Foto: Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Zu einem Gefahrguteinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr am Mittwochvormittag ausrücken. Mitarbeiter des Gerhard-Eibler-Hauses hatten einen stechenden Chlorgeruch im Waschmaschinenraummehr...

Rastatt/Kuppenheim (fuv/ar) – Seit gestern Vormittag dürfen die Einzelhandelsgeschäfte unter bestimmten Auflagen wieder öffnen. Von Einkaufsfieber war (noch) nichts zu spüren. Ein Streifzug durch Rastatt

Gaggenau (red) – Mit einer Reihe von Forderungen wendet sich der Kreisverband Rastatt/Baden-Baden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft an Schulträger und Kultusverwaltung. Kreisvorsitzender Bernhardmehr...

Ottersweier/Krauschwitz (marv) – Zeitweise war Krauschwitz der Corona-Hotspot des Kreises Görlitz. In der Ottersweierer Partnergemeinde in der Oberlausitz hat es in einem Pflegeheim eine Ansteckung gegeben.mehr...

Ottersweier (mf) – Statt mit Ball am Fuß, in Trikot und Stollenschuhen trifft man die Kicker des Fußballvereins Ottersweier (FVO) derzeit eher mit Gummihandschuhen, Mundschutz und Pizzakartons an. Anmehr...

Baden-Baden (red) – Der Tafelladen im Caritaszentrum Cäcilienberg soll am Montag, 6. April, wieder geöffnet werden. Das sei aber nur unter besonderen Vorkehrungen möglich. Die Caritas bittet daher ummehr...

Die Älteren haben Angst: Ergotherapeutin Miriam Rapp behandelt aktuell fast nur noch Kinder. Symbolfoto: Metzger/dpa
Top

Rastatt (naf) – Heilmittelerbringern fehlt die Arbeit – ihre meist älteren Patienten haben Angst. Der Verband der Ergotherapeuten fordert nun, dass die Ausfälle ausgeglichen werden.mehr...

Achern/Kappelrodeck (mig) – Pflegekräfte sind für viele Pflegebedürftige derzeit der einzige soziale Kontakt. Holger Reinhardt vom Ambulanten Pflegedienst CZA in Oberachern sagt: „Alle Pflegekräfte machen

Murgtal (stj) – Die Nahversorgung boomt in Zeiten der Corona-Krise: So verzeichnen die Murgtäler Dorfläden in Bermersbach, Reichental und Loffenau allesamt spürbar wachsende Kundschaft.mehr...

Bei einer Pressekonferenz erklärt Bundeskanzlerin Angela Merkel die verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, danach muss sie selbst in häusliche Quarantäne. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa/AFP) – Das Coronavirus hat die Welt, Europa, Deutschland und auch Mittelbaden im Griff: Hier stellt das BT aktuelle Informationen im Ticker zur Verfügung.mehr...

Weiterhin erlaubt: Reparaturen dürfen nach wie vor in den Kfz-Werkstätten vorgenommen werden. Die Verkaufsstellen müssen hingegen geschlossen werden. Foto: Gambarini/dpa
Top

Baden-Baden(naf) – In Zeiten von Homeoffice und Geschäftsschließungen gibt es immer noch diejenigen, die an ihrem Arbeitsplatz die Stellung halten müssen. Das BT hat sich mit Menschen über den Arbeitsalltag