Alle Artikel zum Thema: Datenschutz

Datenschutz
Während bei der Corona-Warnapp jederzeit die volle Anonymität gewährleistet wird, müssen sich Nutzer der Luca-App einmalig identifizieren. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Top

Baden-Baden (galu) – Die Qual der Wahl zwischen offizieller Corona-Warn-App von Bund und Ländern und Luca-App haben Smartphone-Nutzer. Doch wie unterscheiden sich die Programme in der Anwendung?

Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Der Landesbeauftragte für Datenschutz verlangt, schon jetzt im Winter die Corona-Herausforderungen in den Blick zu nehmen, die im nächsten Sommer auf die Gesellschaft zukommen.

Mathias Reidel hat eine spezielle App entwickelt, die es erlaubt, seinen Gesundheitszustand in eine „Heatmap“ zu melden.. Foto: pr
Top

Baden-Baden (vo) – Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus könnte dem Handy eine wichtige Rolle zukommen. Denn mit ihm ließe sich ermitteln, wer Kontakt zu einem Infizierten hatte, dies möglicherweisemehr...

Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (bjhw) - Der Datenschutzbeauftragte Baden-Württembergs, Stefan Brink, hat davor gewarnt, in der Corona-Krise die Belange des Datenschutzes außer Acht zu lassen. mehr...

Baden-Württembergs Datenschützer haben seit Anfang 2019 knapp 1.000 Meldungen über Datenpannen in Praxen erhalten. Marijan Murat/dpa /Symbolfoto
Top

Stuttgart (lsw) - Der oberste Datenschützer in Baden-Württemberg, Stefan Brink, hat eindringlich vor Datenpannen in Arztpraxen gewarnt. Man betrachte die hohe Zahl an Datenschutzverletzungen mit Sorge,mehr...