Corona: Impfaktion in Bietigheim geht weiter

Bietigheim (as) – Die Impfaktion von Dr. Thomas Kölmel in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung und der DRK-Ortsgruppe Bietigheim/Elchesheim-Illingen in Bietigheim wird fortgeführt.

Das Impfangebot im Bietigheimer Bürgerzentrum Alter Tabakschuppen wird es weiterhin geben. Symbolfoto: Lennart Preiss/dpa

© dpa

Das Impfangebot im Bietigheimer Bürgerzentrum Alter Tabakschuppen wird es weiterhin geben. Symbolfoto: Lennart Preiss/dpa

„Überrascht über den großen Andrang“ von 70 Impfwilligen am Mittwochabend bei der einstündigen Impfaktion ohne Anmeldung im Bürgerzentrum Alter Tabakschuppen zeigt sich der Bietigheimer Hausarzt Dr. Thomas Kölmel. „Ich habe das Gefühl, es gibt wieder eine größere Impfbereitschaft als noch vor vier Wochen“, stellt der Mediziner im BT-Gespräch fest. Seit Mai bietet er regelmäßig solche Impfaktionen an. „Zuletzt war die Nachfrage allerdings sehr stark abgeflacht“, sagt er.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. November 2021, 14:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen