Alle Artikel zum Thema: Bühl

Bühl
An der Kreuzung im Vordergrund hätte der Ortschaftsrat gern einen Kreisverkehr realisiert. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – „Gravierende Einschränkungen“ erwartet man im Bühler Stadtteil Neusatz durch die Sanierung der Ortsdurchfahrt. Die Arbeiten starten Ende Juni.

Für das BT verfasst Jörg Kräuter den „Quetschewurm“. Foto: Joachim Eiermann
Top

Bühl (BT/hol) – Die „Landesschau Baden-Württemberg“ sendet am heutigen Montag in der Rubrik „Kurz und bunt“ einen Beitrag über Kabarettist, BT-Mitarbeiter und Künstler Jörg Kräuter aus Bühl.

In die Bäckerei im Bühler Bahnhof ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Symbolfoto: Holger Siebnich/av
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in die Bäckerei im Bühler Bahnhof eingebrochen. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Hinweise.

Wehe, wenn sie nicht geschnitten: „Die Glyzinie macht schon Arbeit und wächst ja auch wie der Teufel“, versichert Hauseigentümer Bernhard Foos. Foto: Franz Vollmer
Top

Bühl (fvo) – Eine blühende „Würgeschlange“, die sich in Superzeitlupe bewegt: Die Riesen-Glyzinie, die in Eisental am Haus von Bernhard Foos gedeiht, hält diesen ordentlich auf Trab.

Nationalparklinie verändert Busfahrpläne
Top

Bühl (red/vn) – Die Inbetriebnahme der neuen Nationalparklinie X45 ab dem 1. Mai erfordert umfangreiche Anpassungen des Fahrplans. Davon sind unter anderem Regiobuslinien in und um Bühl betroffen.

Will den Bühlern mehr als nur Zeitschriften anbieten: Isabella Denu-Dangelmeier. : Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Mit neuen Ideen will Isabella Denu-Dangelmeier im Kiosk ein breiteres Angebot bieten. Neben Zeitungen soll es auch warmes Mittagessen, regionale Lebensmittel und Schnelltests geben.

Will den Bühlern mehr als nur Zeitschriften anbieten: Isabella Denu-Dangelmeier. : Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Mit neuen Ideen will Isabella Denu-Dangelmeier im Kiosk ein breiteres Angebot bieten. Neben Zeitungen soll es auch warmes Mittagessen, regionale Lebensmittel und Schnelltests geben.

Ein spektakulärer Blick ins Tal ist an der Kohlbergwiese geschaffen worden. Foto: Martin Damm/Stadt Bühl
Top

Bühlertal/Bühl (sre) – Mit der Fällung weniger Bäume ist oberhalb von Bühlertal ein großer Effekt erzielt worden: Dort ist ein neuer Aussichtspunkt entstanden.

Die Einsatzkräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – In Bühl ist am Samstag ein Feuer in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen ausgebrochen. Die Polizei hat keine Hinweise auf Brandstiftung. Die Brandursache werde derzeit noch ermittelt.

Der betrunkene Autofahrer ließ einfach sein Fahrzeug auf der Straße stehen und setzte sich an den Fahrbahnrand. Symbolfoto: Polizei
Top

Bühl (BT) – Die Polizei hat am Montagabend in Vimbuch einen betrunkenen Autofahrer gefunden. Der Mann saß neben seinem Auto, das mit geöffneter Tür mitten auf der Fahrbahn stand.

Ottersweier (BT) – Unbekannte Täter haben am Wochenende versucht, in ein Gebäude einzubrechen. Sie scheiterten zwar, hinterließen aber Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Viele Informationen und Hilfestellungen im Ausbildungskompass helfen, den Weg in den Beruf zu finden. Foto: Dennis Fettig
Top

Baden-Baden (BT) – Um Hilfestellung beim Start ins Berufsleben zu geben, hat das BT wieder seinen Ausbildungskompass aufgelegt. Die 48-Seite-Beilage gibt es auch als kostenlose Digitalausgabe.mehr...

Der Lockdown hat bislang kaum Auswirkungen auf die Arbeitslosenzahlen in Baden-Württemberg. Symbolfoto: Martin Schutt/dpa
Top

Rastatt/Stuttgart (BT) – Der Lockdown schlägt sich kaum negativ auf die Arbeitslosenzahlen in Baden-Württemberg nieder. In Mittelbaden gab es ein leichtes Plus im Vergleich zum Februar 2020.

Wo in Bühl kann gespart werden? Diese Frage stellen sich die Volksvertreter bei den Haushaltsberatungen. Foto: Willi Walter/Archiv
Top

Bühl (sre) – Die Stadt Bühl muss mit langfristig deutlich niedrigeren Einnahmen klarkommen. Sparforderungen waren vor diesem Hintergrund Thema bei den Haushaltsberatungen.

Steinkäuze wie dieses Exemplar sollen im Waldhägenich einen geeigneten Lebensraum finden. Foto: dpa/Roland Scheidemann
Top

Bühl (sre) – Im Bühler Natur- und Landschaftsschutzgebiet Waldhägenich soll sich der Steinkauz wohlfühlen. Im Rahmen eines Projekts werden deshalb unter anderem Nistmöglichkeiten geschaffen.

Mit Begeisterung unterrichtet Natascha Münster die zweite Klasse mit Hilfe einer Videokonferenz – neben ihr sitzt eine Schülerin in Notbetreuung. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Vielfältige Lernmethoden werden an der Rheintalschule in Bühl angewendet. Das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum hat schon früh auf digitale Formate gesetzt.

So sieht Vielfalt aus: Eine der Grundlagen der Permakultur ist, dass der Boden immer bedeckt sein muss, auch zwischen den Anbauphasen. Foto: Frank Fröhlich
Top

Bühl (sre) –Sonja und Frank Fröhlich aus Eisental sind mit dem Landesnaturschutzpreis ausgezeichnet worden. Ihr Projekt „Schlaraffental“ haben sie auf einem früheren Weinberg umgesetzt.

Das Pflaster in der Gartenstraße ist bereits vom Kirch- und Marktplatz bekannt: Ein einheitliches Bild ist das Ziel. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Eine große Aufwertung der Innenstadt verspricht sich die Bühler Stadtverwaltung von der Sanierung der Gartenstraße. Diese ist im Zeitplan: Im Mai will man fertig werden.

Auf diesem Areal neben dem Kinder- und Familienzentrum soll die neue Schülermensa entstehen – unter anderem dafür will die Verwaltung einen Kredit aufnehmen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Neue Schulden und viele Großprojekte prägen in Bühl den städtischen Haushalt für 2021. Am Mittwoch hat Oberbürgermeister Hubert Schnurr die Planung in den Gemeinderat eingebracht.

Nicht nur die Sparkassen-Zentrale, auch das Umfeld im Herzen der Stadt wird derzeit neu gestaltet. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Mehr Aufenthaltsqualität ist ein wichtiges Ziel bei der Sanierung der Sparkassenzentrale an der Bühler Eisenbahnstraße und des dortigen Umfelds. Das Projekt wird im Frühjahr fertig.

Bühl (jo) – Ein Berufsleben lang war Bestattungsunternehmer Karl Mechler für seine Branche engagiert. Nun ist er im Alter von 90 Jahren verstorben.

Bühl (urs) – Obdachlose, die mit ihren Tieren auf der Straße leben, stehen im Fokus einer Aktion des Bühler Tierschutzvereins. Für diese Menschen und ihre Tiere wurden zahlreiche Spenden gesammelt.

Die Stadtkirche liegt in Bühl direkt neben den Rathäusern. Die Entwicklung des kirchlichen Lebens beschäftigt auch den OB. Foto: Willi Walter
Top

Bühl (sre) – Bühls Oberbürgermeister Hubert Schnurr äußert sich im BT-Gespräch über die Belastungen durch Corona, seine Freundschaft zum Stadtpfarrer und die Zukunft.

Die ursprüngliche Planung mit einer großen, über zwei Stockwerke reichenden Terrasse wird umgesetzt. Visualisierung: PLAN 7 Architekten
Top

Bühl (sre) – Der Mensa-Neubau auf dem Campus-Areal in Bühl soll nun doch entsprechend der ursprünglichen Planung mit großer Terrasse realisiert werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen.

In der DRK-Wohnanlage am Bühler Nordtor-Kreisel sind schon alle Wohnungen belegt – der Standort ist attraktiv für Senioren. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Der Neubau am Bühler Stadteingang füllt sich mit Leben: Das betreute Wohnen ist schon komplett vermietet, die DRK-Tagespflege nimmt im März ihren Betrieb auf.

Auf dem Weg zur Verhandlung: Sabine Pföhler beginnt ihren Arbeitstag als Schöffin am Amtsgericht in Baden-Baden. Foto: Sarah Reith
Top

Bühl (sre) – Ein besonderes Ehrenamt erfüllen die Schöffen an Gerichten. Sie können bei Urteilen sogar Berufsrichter überstimmen. Schöffin Sabine Pföhler aus Bühl erzählt von ihren Aufgaben.

Anstelle des Anbaus (rechts) soll ein Neubau treten, der ähnlich nah an die Straße rückt wie das Mutterhaus. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Das geplante Seniorenzentrum in Neusatzeck war am Dienstag erneut Thema im Ortschaftsrat. Dieser stimmte mehrheitlich für den Bebauungsplan „Seniorenzentrum Neusatzeck“.

Die südliche Hauptstraße bleibt weiterhin für die Autofahrer komplett gesperrt, weil die Stadtwerke verschiedene Versorgungsleitungen installieren. Foto: Siegfried Kachel
Top

Bühl (fvo) – Aufatmen bei den Autofahrern, Aufatmen bei den Anwohnern: Die Straßensperrung in der Bühler Hauptstraße wird nun doch Mitte November aufgehoben.

Lutz Jäkel zusammen mit Isabelle und Lothar Himmel vom „Augenblicke“-Team (von links). Foto: Joachim Eiermann
Top

Bühl (jo) – Bewegende Bilder von einem Land ohne Krieg zeigt der Fotojournalist Lutz Jäkel bei einem Multimediavortrag im Bühler Bürgerhaus. Er hat das einst blühende Leben in Syrien dokumentiert.

Bühl (red) – Der Bühler Weltladen in der Eisenbahnstraße soll zunehmend als Treffpunkt dienen. Deshalb sind Pfarrgemeinde, Sozialstation und Caritas mit Beratungsangeboten präsent.mehr...

Einzelne, erneuerte Platten finden sich überall in der Schwanenstraße: Der Reparaturbedarf ist hoch. Foto: Sarah Reith
Top

Bühl (sre) – In Bühl sind einige Straßen sanierungsbedürftig. Die finanziellen Mittel sind allerdings begrenzt. Laut OB Hubert Schnurr ist die Haushaltslage aber etwas besser als gedacht.