Bühl: Nachrichten aus der Region - Badisches Tagblatt

Bühl

Bühl (red) – Die Bühler Stadtverwaltung hat ein neues Veranstaltungsformat für ihre neuen Mitarbeiter ins Leben gerufen. Das Format besteht aus einer Rathaus-Messe und einem Crash-Kurs „Verwaltung“.mehr...

Rheinmünster (iru) – Die Bürgerinitiative „Grünfeldstraße“ in Stollhofen kritisiert zu schnelles Fahren und fordert bauliche Maßnahmen sowie regelmäßige Geschwindigkeitskontrollen.

Voll ausgebucht: Das Gründerzentrum BITS hat aktuell alle Räume vermietet.  Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (fvo) – Mit einem Defizit von 86.400 Euro plant das Bühler Gründerzentrum BITS fürs Wirtschaftsjahr 2021. Laut Geschäftsführer Jürgen Braun dürfte das Minus allerdings weit geringer ausfallen. mehr...

Die südliche Hauptstraße bleibt weiterhin für die Autofahrer komplett gesperrt, weil die Stadtwerke verschiedene Versorgungsleitungen installieren. Foto: Siegfried Kachel
Top

Bühl (fvo) – Aufatmen bei den Autofahrern, Aufatmen bei den Anwohnern: Die Straßensperrung in der Bühler Hauptstraße wird nun doch Mitte November aufgehoben.

Lutz Jäkel zusammen mit Isabelle und Lothar Himmel vom „Augenblicke“-Team (von links). Foto: Joachim Eiermann
Top

Bühl (jo) – Bewegende Bilder von einem Land ohne Krieg zeigt der Fotojournalist Lutz Jäkel bei einem Multimediavortrag im Bühler Bürgerhaus. Er hat das einst blühende Leben in Syrien dokumentiert.

Ottersweier (red) – Ein 21-jähriger Autofahrer ist am späten Dienstagabend bei Ottersweier mit einem Reh zusammengestoßen. Das Tier wurde dabei getötet. Auch in Rheinau gab es einen Wildunfall.mehr...

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
Nationalparkzentrum
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Ratgeber Trauer
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren
Mitglieder der Gewerkschaft Verdi fordern 4,8 Prozent mehr Lohn für ein Jahr. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Update

Topthemen

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) – Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Ländern ist eine Einigung erzielt worden. Wie am Sonntag mitgeteilt wurde, steigen die Einkommen um 4,5 Prozent in der niedrigstenmehr...

Mitglieder der Gewerkschaft Verdi fordern 4,8 Prozent mehr Lohn für ein Jahr. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Update

Politik/Inland

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) – Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Ländern ist eine Einigung erzielt worden. Wie am Sonntag mitgeteilt wurde, steigen die Einkommen um 4,5 Prozent in der niedrigstenmehr...

Politik/Ausland

Frankreich ruft Botschafter aus Türkei zurück

Paris/Ankara (dpa) – Die Liste der Streitpunkte zwischen Paris und Ankara ist lang. Seit Monaten brodelt es zwischen den beiden Ländern. Nach einer neuen Verbalattacke Erdogans gegen den französischen Staatschef ziehtmehr...