Brügge ist der reinste Diamant

Antwerpen/Brüggge (ham) – Beim Städtetrip durch Belgien drohen nicht nur gefährliche Waffelgeschäfte. „Shock-o-latier“ Dominique Persoone hat sich außerdem eine Praline mit Trump-Profil ausgedacht.

Der Rozenhoedkaai ist das beliebteste Brügger Fotomotiv. Gegenüber beginnen viele Boote ihre Touren durch die Kanäle. Fotos: Hartmut Metz

© ham

Der Rozenhoedkaai ist das beliebteste Brügger Fotomotiv. Gegenüber beginnen viele Boote ihre Touren durch die Kanäle. Fotos: Hartmut Metz

Von Hartmut Metz

So gefährlich wie die Twitter-Tiraden von Donald Trump sind die Produkte von Dominique Persoone nicht ganz. Der belgische „Shock-o-latier“, wie sich der 51-Jährige selbst nennt, war aber dennoch geschockt, als der US-Präsident seinen Landsleuten empfahl, sich doch Desinfektionsmittel gegen Corona zu spritzen. Weil sich Persoone mit Verrücktheiten auskennt, zögerte der berühmte Chocolatier, der es als einer der wenigen seiner Zunft in den „Guide Michelin“ schaffte, nur Sekunden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.