Bisons Bühl unter Erfolgsdruck

Bühl (win) – Für den Volleyball-Bundesligisten Bisons Bühl steht im letzten Heimspiel der Hauptrunde gegen die United Volleys viel auf dem Spiel – die Playoff-Teilnahme.

Für die Bühler Volleyballer zählt im Heimspiel gegen die Frankfurter nur ein Heimsieg. Foto: Frank Seiter

© Frank Seiter

Für die Bühler Volleyballer zählt im Heimspiel gegen die Frankfurter nur ein Heimsieg. Foto: Frank Seiter

Von Winfried Heck

Dieser Mittwoch hat die Sache aus Sicht der Volley Bisons Bühl nur unnötig verkompliziert. Bei ihrer 2:3-Heimniederlage gegen Titelfavorit Friedrichshafen holte der frischgebackene Pokalsieger United Volleys Frankfurt genau jenen einen Punkt, der noch Hoffnung auf Platz fünf im Endklassement macht – und damit auf eine deutlich einfachere Aufgabe in der ersten Runde der Playoffs.
Ob man dort auf den Viertplatzierten Herrsching trifft oder auf Titelverteidiger Berlin macht einen absolut bemerkenswerten Unterschied. Nach Lage der Dinge brauchen die United Volleys dafür „nur“ noch drei Punkte aus der Bühler Großsporthalle zu entführen, denn dass Lüneburg zeitgleich in Friedrichshafen punktet, scheint eher unwahrscheinlich. Frankfurt wird heute Abend (19 Uhr) also hoch motiviert bei den Bisons auflaufen, die ihrerseits auf Sieg spielen müssen, um sicher in den Playoffs zu landen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2021, 17:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte