Alle Artikel zum Thema: Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer

Rastatt (up) – Ein kurioser Fall beschäftigte das Amtsgericht Rastatt: Ein 52.Jähriger, der sich im Straßenverkehr genötigt fühlte, gab sich gegenüber zwei echten Polizsiten als Polizeibeamter aus.

Zwar freut sich Fahrlehrer Patrick Janiak, wieder Fahrstunden geben zu dürfen, doch die Fahrschule kämpft gegen einen gewaltigen Rückstau von Fahrschülern an. Foto: Swen Pförtner/dpa
Top

Rastatt (ans) – Der Rastatter Fahrlehrer Patrick Janiak kann die vielen Anfragen kaum bewältigen. Eine Lkw-Fahrschule in Rastatt darf seit dem 1. März keinen Präsenzunterricht mehr anbieten.