Alle Artikel zum Thema: Bahnhöfe

Bahnhöfe

Appenweier (BT) – Unbefugtes Betreten von Bahngleisen kann lebensgefährlich sein. Im Bahnhof Appenweier überquerten zwei junge Männer die Gleise, kurz bevor ein Zug einfuhr.

In die Bäckerei im Bühler Bahnhof ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Symbolfoto: Holger Siebnich/av
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in die Bäckerei im Bühler Bahnhof eingebrochen. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Hinweise.

Baden-Baden (BT) – Die Bundespolizei hat am Bahnhof in Baden-Baden einen Mann geschnappt, der die Gleise überquert hatte. Zudem hatte er gegen die Ausgangssperre verstoßen.

Muggensturm (sl) – Lange diskutierte man im Muggensturmer Gemeinderat, wie man die Gegend rund um den Bahnhof optimieren soll. Nun haben die Arbeiten im Rahmen des Landessanierungsprogramms begonnen.

Die Polizeibeamten nehmen den 38-Jährigen in Handschellen mit aufs Revier. Symbolfoto: Archiv
Top

Gaggenau (BT/tom) – Im Bereich des Gaggenauer Bahnhofs ist es am frühen Samstagabend zu einer heftigen Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen. Einer der Beteiligten ging auch auf Polizisten los.

Das lebensrettende Gerät wurde vom Bahnsteig an Gleis 1 geklaut. Symbolfoto: Jochen Denker/BT
Top

Baden-Baden (BT) – Ein unbekannter Täter hat am Montagabend am Bahnhof in Baden-Baden einen Defibrillator gestohlen. Die Bundespolizei bittet mit einer Täterbeschreibung um Hinweise.

Auf den Stadtbahnlinien S8 und S81 gibt es im Murgtal in den Abend- und Nachtstunden Zugausfälle. Symbolfoto: Thomas Senger
Top

Murgtal (BT) – Aufgrund von zwei Infrastrukturmaßnahmen entlang der Murgtalbahn kommt es zwischen 26. und 30. März in den Abend- und Nachtstunden zu Zugausfällen bei den Stadtbahnlinien S8 und S81.

Der Angeklagte muss einer Geldstrafe von 25 Tagessätzen zu je 50 Euro nachkommen. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Bühl (bgt) – Ein 30-Jähriger ist alkoholisiert nachts in eine Bäckerei am Bühler Bahnhof eingestiegen. Dort wurde er mit einer Erdbeermilch und einem Schokoriegel in der Hand erwischt.

Als der Mann im Rastatter Bahnhof nach einem Zug fragen will, fällt er ins Gleisbett. Symbolfoto: BT
Top

Rastatt (BT) – Ein Betrunkener ist am Dienstag im Rastatter Bahnhof ins Gleisbett gefallen, als er dem Zugführer eine Frage stellen wollte. Der Zugbetrieb musste zeitweise ausgesetzt werden.

Nach Steinwürfen auf zwei Züge hat die Bundespolizei Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Rastatt (BT) – Die Bundespolizei ermittelt nach einem Vorfall, der sich am Montagabend gegen 20 Uhr im Rastatter Bahnhof ereignet hat. Dabei sollen zwei Züge mit Steinen beworfen worden sein.

Baden-Baden (red) – Einem Fahrradfahrer ist am Dienstag am Bahnhof in Baden-Baden sein E-Bike gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Bereich rund um den Einsatz wird vorsorglich abgesperrt. Später kann Entwarnung gegeben werden: Gefahr für die Öffentlichkeit bestehe nicht. Symbolfoto: Britta Pedersen
Top

Ötigheim (dm) – Ein Güterzug ist am Montagabend im Bahnhof Ötigheim gestoppt worden, da ein Gas aus einem Tank-Container austrat. Der Bereich wurde zeitweise gesperrt. 23 Züge waren davon betroffen.

Die Fahrrad-Abstellplätze am Bahnhof in Oos reichen nicht aus. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – In der Nähe des Bahnhofs ist noch Platz für 550 neue Fahrrad-Abstellplätze. Derzeit können dort rund 200 „Drahtesel“ parken. Doch der Bedarf in der Kurstadt ist groß.

Die Polizisten mussten den widerspenstigen Mann am Rastatter Bahnhof teilweise zum Dienstwagen tragen. Symbolfoto: BT-Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein Mann hat sich am Bahnhof Rastatt einer Kontrolle widersetzt. Er sprang dann einfach in einen Zug und klammerte sich an einer Stange fest. mehr...

Baden-Baden/Offenburg (red) – Die Bundespolizei hat erneut viele Maskenmuffel im Bereich Baden-Baden, Rastatt und Offenburg festgestellt. Zumeist blieb es bei Ermahnungen.mehr...

Nicht nur auf Bahnhöfen und an den Grenzen, auch in Zügen achten die Bundesbeamten auf die Einhaltung der Corona-Vorschriften. Foto: Axel Heimken/dpa
Top

Offenburg (fk) – Zwar gibt es an den Rheinübergängen zu Frankreich keine festen Grenzkontrollen, überwacht wird die Einhaltung der Corona-Verordnungen dennoch. Zumindest stichprobenartig.

Der geplante Radschnellweg von Karlsruhe aus soll bereits am Rastatter Bahnhof enden. Symbolfoto: Christoph Schmidt/da
Top

Rastatt (ema) – Der geplante Radschnellweg zwischen Karlsruhe und Rastatt dürfte kaum bald die missliche Situation an Franz-Brücke und Hilberthof-Kreuzung für Radfahrer beseitigen .

In die Wagenhalle am Bahnhof in Forbach ist eingebrochen worden. Symbolfoto: Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG)/Archiv
Top

Gaggenau/Forbach (red) – In die Wagenhalle der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft in Forbach ist Dienstag Nacht eingebrochen worden. Unbekannte haben Fahrkartenautomaten in fünf Straßenbahnen aufgebrochen.mehr...

Karlsruhe (ab) – Ein Karlsruher wird Opfer eines Trickdiebstahls am Hauptbahnhof – und ärgert sich, dass dort keine Videoüberwachung vorhanden ist. Immerhin: Bis Ende 2022 soll eine installiert sein.

Rastatt/Bietigheim (red) - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Quad in Rastatt gestohlen. Es wurde später in Bietigheim entdeckt. mehr...

Scheinheiliges Hilfsangebot: Der mutmaßliche Taschendieb bot dem Senior seine Hilfe an. Symbolfoto: Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 69 Jahre alter Mann ist am Donnerstagmittag am Bahnhof in Rastatt Opfer eines dreisten Taschendiebs geworden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.mehr...

Praxistest: Markus Brunsing und Alexander Uhlig bei der Probefahrt auf dem neuen Radweg.  Foto: Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Mit dem neuen Rad- und Fußweg am Kreithgraben wird die Grüne Einfahrt bis zum Ooser Bahnhof verlängert. Der Abschnitt wurde – wie auch die neue Kreithgrabenbrücke – am Freitag von

Bühl (red) – In der vergangenen Nacht auf Donnerstag sind bislang Unbekannte vermutlich in den Zeitungskiosk im Bahnhof Bühl eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.mehr...

Baden-Baden (red) – Wegen der coronabedingt deutlich zurückgegangenen Nachfrage passen die Stadtwerke ab Montag, 30. März, ihren Fahrpläne an. Der Betrieb der Anruf-Linien-Taxis wurde komplett eingestellt.mehr...

Selbst als Clowns verkleidete Fastnachter sorgen im Land für Ärger. Beispielfoto: Meissner/AP/dpa)
Top

Offenburg/Lahr/Renchen (red) – An Fastnacht geht es nicht immer lustig zu an den Bahnhöfen im Land: So attackierte ein als Clown verkleideter Mann in Offenburg einen Zugführer.mehr...

In Baden Oos gibt es am Dienstag wegen des närrischen Treibens jede Menge zu beachten. Foto: Margull/Archiv
Top

Gaggenau/Baden-Baden (red) – Wenn Narren in der Region Fastnacht feiern, hat das auch Auswirkungen für Autofahrer und den öffentlichen Nahverkehr. Das Badische Tagblatt gibt eine Übersicht. mehr...