Alle Artikel zum Thema: Badisches Tagblatt

Badisches Tagblatt
Auf der Münchner Theresienwiese gilt am heutigen Samstag ein Alkoholverbot, um wilde Ersatzfeiern für die ausgefallene Wiesn zu verhindern. Vor Beginn des Verbots nutzten kleine Grüppchen auf den Treppen zur monumentalen Bavaria-Statue die Gelegenheit, um mit Alkohol anzustoßen. Foto: Peter Kneffel/dpa
Update Top

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Die Symbolik dieses Fotos ist eindeutig: Die Zukunft der Erde liegt in den Händen der Kinder. Foto: Chinnapong - stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (red) – Anlässlich des Weltkindertags, der in Deutschland und Österreich am 20. September gefeiert wird, haben die BT-Redaktionen zahlreiche Artikel zum Thema geschrieben. Ein Überblick: mehr...

Nur wenn sich alle zusammentun, erreiche man „endlich den ersehnten Rückgang der Missbrauchszahlen“, betonen die Feuervogel-Verantwortlichen. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa
Top

Rastatt (dm) – Der Rastatter Verein Feuervogel, der sich für Kinderrechte und ein Leben frei von Missbrauch einsetzt, ist aus der Region nicht mehr wegzudenken. Der Bedarf an seiner Arbeit wächst.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Mauern und Gitterstäbe der Gefängnisse bieten oft keine Chancen zur Flucht. Anders sieht es aus, wenn die Häftlinge zu Terminen nach außerhalb müssen. Foto: Oliver Berg/dpa
Top

Baden-Baden (fk) – Aus den Gefängnissen im Land ist in den vergangenen sechs Jahren kein Häftling geflohen – wohl aber bei Terminen, für die Gefangene an Orte außerhalb der JVA mussten.

Tüfteln am Nichtabstiegsplan: Christian Eichner startet erstmals als Cheftrainer des KSC in eine Saison. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (ket) – Am Samstag startet der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC in die Saison. Im BT-Interview spricht Trainer Eichner über die bevorstehende Runde, den neuformierten Kader und die Ziele.

Hans-Georg Müller lässt seine Erfahrungen als Deutschlehrer und Rechtschreibtrainer in sein Buch einfließen.  Foto: Die Hoffotografen
Top

Baden-Baden (dk) – Lese-Rechtschreibschwächen lassen sich gut beheben. Davon ist der Sprachdidaktiker Dr. Hans-Georg Müller überzeugt. Im Interview spricht er über seinen neuen Rechtschreibtrainer. mehr...

Die Augen von Doktor T. J. Eckleburg verfolgen den Besucher schon vor dem Museum. Foto: Fiona Herdrich
Top

Stuttgart (fh) – Der Blick in die Unendlichkeit, Röhren oder rote Punkte, wo gar keine sind: Fiona Herdrich weiß im neuen Museum der Illusionen in Stuttgart nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.

Da stimmt etwas nicht: Das Parkleitsystem weist freie Plätze für Besucher des New-Pop-Festivals aus. Foto: Harald Holzmann/BT
Top

Baden-Baden (hös) – Findet das New-Pop-Festival doch statt? Am Freitagmorgen wurden in Baden-Baden Parkplätze dafür ausgewiesen. Doch leider nein: Das Parkleitsystem war nicht auf der Höhe der Zeit.

Etwa 40.000 Menschen strömten vor einem Vierteljahrhundert zum ersten Flughafenfest in Söllingen, zwei Jahre nach dem Abzug der Kanadier.  Foto: Marcus Gernsbeck/BT-Archiv
Top

Rheinmünster (jo) – Es war ein langer, steiniger Weg der Entscheidungsfindung, bis der Regionalflughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) am 20. September 1996 in Betrieb gehen konnte.

Hebamme Sabine Klarck ist täglich mit den Sorgen werdender Mütter konfrontiert, die derzeitige Schließung der Rastatter Geburtsstation ist eine davon. Foto: Nadine Fissl
Top

Rastatt (naf) – Corona, die Schließung der Geburtsstation der Rastatter Klinik: „Werdende Mütter sind zunehmend verunsichert“, sagt Hebamme Sabine Karck. Ihr Geburtshaus verzeichnet große Nachfrage.

Wolfgang Grenke hat zu den gegen ihn und die Grenke AG erhoben Vorwürfen Stellung bezogen. Archivfoto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Wolfgang Grenke, Gründer der Grenke AG, hat am Donnerstag Stellung zu den gegen ihn und die AG erhobenen Vorwürfen bezogen. Er habe keine Zahlungen von der CTP erhalten.mehr...

Ottersweier (red) – Die Polizei hat am Dienstagabend in Unzhurst zwei Männer festgenommen, die einen Zigarettenautomaten aufgebrochen haben sollen. Ob es sich um Serientäter handelt, ist noch unklar.mehr...

Baden-Baden (vo) – Für Donnerstagnachmittag ist ein Statement des Firmengründers Wolfgang Grenke angekündigt. Am Freitag wollen sich die Vorstandsvorsitzende und der Finanzchef der Grenke AG äußern. mehr...

Der verletzte Radfahrer wurde in die Stadtklinik nach Baden-Baden gebracht. Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa
Top

Gernsbach (red) – Ein Rennradfahrer hat sich am Mittwoch in Gernsbach bei einem Zusammenstoß mit einem abbiegenden Auto schwere Verletzungen zugezogen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.mehr...

Der geplante Radschnellweg von Karlsruhe aus soll bereits am Rastatter Bahnhof enden. Symbolfoto: Christoph Schmidt/da
Top

Rastatt (ema) – Der geplante Radschnellweg zwischen Karlsruhe und Rastatt dürfte kaum bald die missliche Situation an Franz-Brücke und Hilberthof-Kreuzung für Radfahrer beseitigen .

Um mehr als 70 Prozent brachen die Fahrgastzahlen während der Corona-Krise beim KVV ein. Vom Land gibt es jetzt zunächst zwölf Millionen Euro Unterstützung. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Karlsruhe (fk) – Corona-Rettungsschirm: Auch der Karlsruher Verkehrsverbund profitiert von der 125-Millionen-Euro-Tranche für Verkehrsunternehmen im Land. Für den KVV gibt es zwölf Millionen Euro.

Bleibt in aller Munde: Die Grenke AG, hier ein Blick auf die Zentrale in Baden-Baden, wehrt sich gegen massive Vorwürfe. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Nachdem am Dienstag massive Vorwürfe gegen die Grenke AG laut geworden waren und der Kurs der Aktie daraufhin abgestürzt war, verkauften die Investoren erneut im großen Stil.

Forbach (mm) – Erfreulich war es nicht, was der Forbacher Gemeinderat bei seiner Sitzung zu hören bekam. Kämmerer Martin Oberstebrink gab einen Zwischenbericht über die Haushaltslage ab.

Rastatt (red) – Unbekannte sollen am späten Montagabend im Rödernweg einen Gullydeckel entwendet und eine Gerüststange in die Kanalisation gesteckt haben. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. mehr...

An dem Bus zerbrachen durch den Unfall mehrere Scheiben. Symbolfoto: Caroline Seidel/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein Transporter ist am Dienstag in Baden-Baden gegen einen Bus gekippt, als er diesem ausweichen wollte. Es entstand hoher Sachschaden. mehr...

Der britische Spekulant Fraser Perring wirft dem M-DAX-Konzern Grenke AG unter anderem „eklatanten Buchhaltungsbetrug“ nach dem Muster von Wirecard vor. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa) – Der Kurs der Aktie der Grenke AG stürzt weiter dramatisch ab. Seit Montagabend liegt der Kursrückgang bei bis zu rund 36 Prozent, ein Börsenwert von rund 900 Millionen Euro.

Das Band aus Papier sollte gut sichtbar von den Besitzern der Bäume angebracht werden. Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt beteiligt sich erstmals in diesem Jahr an dem Ernteprojekt „Gelbes Band“: Bäume die entsprechend markiert sind, dürfen abgeerntet werden.mehr...

3-D-Markierungen in der Ortsmitte von Herrenwies sollen helfen, den Verkehrslärm zu reduzieren.  Foto: Margull
Top

Forbach (mm) – Die 3-D-Markierungen in Herrenwies seien grundsätzlich zu begrüßen. „Leider sind die Maßnahmen nicht zu Ende gedacht“, kritisiert der Herrenwieser Klaus-Ferdinand Beyer.

Forbach/Karlsruhe (red) – Die Forbacher Band Endeffekt war beim Musikwettbewerb „Die Goldene Gitarre 2020“ erfolgreich. Sie belegte den ersten Platz in der der Kategorie „Band mit eigenen Songs“.mehr...

Gesundheitsgefahr: Waffeltorte „Alönka“ zurückgerufen
Top

Bergheim (red) – Die Monolith-Unternehmensgruppe ruft sein Produkt „Waffeltorte ,Alönka‘“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19. November 2020 zurück. Es könnte krebserregende Stoffe enthalten. mehr...

Ab Donnerstag darf hier wieder geschwommen werden – allerdings nur im Kreisverkehr. Symbolfoto: BT-Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Der Sommer bleibt noch ein wenig, die Freibäder in Baden-Baden und Steinbach gehen daher bis Mittwoch in die Verlängerung. Das Hallenbad im Bertholdbad öffnet am Donnerstag.mehr...

Die Solarwoche soll die regionale Bedeutung von Solarenergie vor Augen führen. Symbolfoto: Hendrik Schmidt/dpa
Top

Rastatt (red) – Um die Bedeutung der Solarenergie hervorzuheben, läuft seit diesem Montag die Rastatter Solarwoche. Drei Veranstaltungen widmen sich dem Thema. mehr...

So sehen beispielsweise Gesundheitserklärungen aus, die in Kindertageseinrichtungen nach den Sommerferien vorgelegt werden mussten und während der Ferien den Eltern zugesandt worden waren. Symbolfoto: S. Hölzle/BT
Top

Stuttgart (bjhw) - Zum Start des neuen Schuljahres in Baden-Württemberg gibt es Wirbel um die Gesundheitserklärung für Schüler. Wie schnell ist diese vorzulegen? Die Ministerin steht in der Kritik.mehr...

Nora Welsch, die Behindertenbeauftragte der Stadt Baden-Baden. Foto: privat
Top

Baden-Baden (stn) – Die Behindertenbeauftragte der Stadt Baden-Baden sammelt gespendete Legosteine zum Bau von mobilen Rampen für Rollstuhlfahrer, Familien mit Kinderwagen und Senioren mit Rollatorenmehr...

Nicht im Unterricht, aber im Lehrerzimmer ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes Pflicht.Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (lsw) – Unmittelbar vor dem Schulstart hat das Kultusministerium auf Anfrage darauf hingewiesen, dass die Pädagogen auch im Lehrerzimmer eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen.

Zwei der 14 Hühner in dem Hühnergarten fielen dem Angriff des Hundes zum Opfer. Symbolfoto: Florian Schuh/dpa
Top

Bühl (red) – Ein Hund, der nicht angeleint war, ist am Sonntag seinem Herrchen ausgebüxt. Der Vierbeiner stürzte sich auf 14 Hühner. Letztlich fielen zwei der Vögel dem Angriff zum Opfer. mehr...

Lehrer sollen künftig auch im Lehrerziemmer Masken tragen müssen. Symbolfoto: Christoph Schmidt/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Drei Tage vor dem Start ins neue Schuljahr wird eine weitreichende Corona-Maßnahme bekannt: Lehrer in Baden-Württemberg müssen künftig im Lehrerzimmer Maske tragen.mehr...

Rastatt (dm) – Im Pflegeheim Haus Barbara im Rastatter Dörfel gibt es einen zweiten Corona-Fall. Dies bestätigte das Landratsamt gestern auf Nachfrage des BT. Demnach ist eine 98-Jährige infiziert.

Bei der Kollision mit diesem Lkw wurde ein 46-jähriger Mann in der Nacht auf Donnerstag zwischen Sandweier und Iffezheim schwer verletzt. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – In der Nacht zu Donnerstag ist ein 46-jähriger Mann auf der Richard-Haniel-Straße zwischen Sandweier und Iffezheim bei einem Unfall mit einem Sattelzug schwer verletzt worden. mehr...

Innerhalb kürzester Zeit zum Hamburger Wahrzeichen gereift: Die Elbphilharmonie in der Hafen-City. Foto: Marvin Lauser
Top

Hamburg (marv) – Coronabedingt sind 2020 viele Flugzeuge am Boden geblieben. Urlaubsreisen mussten storniert werden. Aber auch in Deutschland gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel in Hamburg. mehr...

Der Automobilzulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen – auch am Standort Bühl. Archivfoto: Daniel Karmann/dpa-avis
Top

Bühl (vo) – Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen. Auch das Automotive-Werk in Bühl ist betroffen, dort sollen aber auch 500 neue Stellen geschaffen werden. mehr...

Rastatter Polizisten haben am Mittwoch einen 50-jährigen Erzieher festgenommen, der im Raum Rastatt mindestens zehn Kinder missbraucht haben soll. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa/Archiv
Top

Rastatt (red) – Die Polizei hat am Mittwoch einen 50-jährigen Erzieher festgenommen, der zwischen Januar 2017 und Juli 2020 im Raum Rastatt mindestens zehn Kinder sexuell missbraucht haben soll. mehr...

Hier noch im Trikot des FC Lichtental: Mittlerweile trifft Isa Hacalar (links) für den SV Blau-Weiß Meer nach Belieben. Archivfoto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Isa Hacalar hat den Fußballbezirk Baden-Baden in Richtung Mönchengladbach verlassen, der Stürmer ist aber noch in extremer Torlaune, wie acht Treffer zum Saisonauftakt beweisen.

Vor allem die kleinen Ziegen scheinen sich in dem Freiluftgehege wohlzufühlen.  Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bretten (sga) – Seit 50 Jahren gilt der Tierpark Bretten als beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Die Betreiber sprechen von Deutschlands größtem Streichelzoo. Das BT war vor Ort.

Die Renovierung des Pfarrhauses St. Laurentius ist abgeschlossen. Wann mit dem zweiten Bauabschnitt (Sanierung der Mauer rechts und Arbeiten im Pfarrgarten) begonnen werden kann, steht noch nicht fest. Foto: Elke Rohwer
Top

Gaggenau (er/uj) – Länger als gedacht dauerte die Renovierung des Pfarrhauses Bad Rotenfels. Eine falsche Zusammensetzung des Putzes sorgte dafür, dass dieser nochmals erneuert werden musste.

Haben die Schicksale von 55 Menschen zusammengetragen: Die Organisatorinnen Petra Mallwitz, Ulla Hocker und Angelika Schindler (von links). Foto: Sarah Reith
Top

Baden-Baden (sre) – Das Projekt „Baden-Baden schreibt ein Buch“ ist auf der Zielgeraden. Die Buchveröffentlichung ist als letzter Meilenstein für Januar 2021 anvisiert.

Vier Wölfe des fünfköpfigen Rudels. Foto: Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Top

Bad Rippoldsau (ela) – Neun Braunbären, sechs Wölfe und zwei Luchse führen auf dem zehn Hektar großen Areal des Alternativen Wolf- und Bärenparks Schwarzwald in Bad Rippoldsau ein naturnahes Leben.

Allein, allein...: Auf den Tribünen in Iffezheim ist am Sonntag wegen der Corona-Einschränkungen viel Platz. Foto: Frank Vetter
Top

Iffezheim (fk) – Mehr als 500 Zuschauer dürfen bei der am Samstag gestarteten Iffezheimer Großen Woche nicht aufs Gelände. Vor Ort wie in der gesamten Rennsportszene sorgt das für Unverständnis.

Die Bauarbeiten laufen bereits. Die alten Steine sollen dann wieder neu verlegt werden. Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (red) – Der Rohrersteg in Rastatt wird bei der Badner Halle besser abgesichert. Das Holzgeländer, das immer wieder beschädigt wurde, wird entfernt. Steine sollen künftig als Begrenzung dienenmehr...

Für die Reparaturen werden Personen gesucht, die eine elektrotechnische Ausbildung haben. Symbolfoto: picture alliance/dpa
Top

Rastatt (red) - In Rastatt soll ein sogenanntes Repair-Café entstehen. Hier sollen kleine Reparaturen geleistet werden, damit defekte Dinge nicht gleich im Müll landen. Es werden noch Helfer gesucht.mehr...