Baden-Galopp-Chef Stephan Buchner im BT-Interview

Iffezheim (fk) – Die Macher des neuen Iffezheimer Rennvereins Baden Galopp unterschreiben ihre Verträge mit der Gemeinde. Danach soll einiges anders werden als in den Zeiten von Baden-Racing.

„Klappt alles, wie wir uns es vorstellen, ist die Schwarze Null schon dieses Jahr drin“: Stephan Buchner beim Gespräch in der BT-Redaktion. Foto: Fiona Herdrich

© red

„Klappt alles, wie wir uns es vorstellen, ist die Schwarze Null schon dieses Jahr drin“: Stephan Buchner beim Gespräch in der BT-Redaktion. Foto: Fiona Herdrich

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Stephan Buchner ist – unter anderem – Fachanwalt für Erbrecht. Doch diesmal ist der Mannheimer selbst der Erbe. Zusammen mit seinem Kompagnon Peter Gaul unterschreibt der neue starke Mann auf der Iffezheimer Galopprennbahn am Freitag im dortigen Rathaus die Verträge zu Nutzung und Betrieb des Geländes. Baden Galopp, dessen Geschäftsführer Buchner ist, folgt auf Baden-Racing.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.