Alle Artikel zum Thema: Baden-Baden Events GmbH

Baden-Baden Events GmbH
Der Christkindelsmarkt Baden-Baden, hier bei der Eröffnung, zieht trotz Pandemie, 2G-plus-Regelung und Maskenpflicht die Besucher an. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (nof) – Selbst beim Veranstalter ist man überrascht: Der Christkindelsmarkt lockt am Eröffnungstag Tausende Besucher. Fürs Wochenende wird aber noch nachjustiert.

Blaues Wasser, rote Zahlen: Die Bäderbetriebe tragen zu den Verlusten der Baden-Badener Stadtwerke bei. Foto: Emily Wabitsch/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Die Stadtwerke Baden-Baden schreiben aktuell rote Zahlen. Gründe gibt es genug: Städtische Beteiligungen, Gesellschaften – und in der Euraka bleiben die Studenten weg.

Die Pferde laufen, die Menschen schauen: Das soll im Mittelpunkt des neuen Konzepts stehen. Foto: Nina Ernst/Archiv
Top

Baden-Baden/Iffezheim (nie/BT) – Rund um die Rennen: Feiern, spielen und impfen ist in Iffezheim vom 29. August bis 5. September angesagt, wenn die Große Woche stattfindet. Tickets gibt es online.

Bilder wie dieses soll es erneut nicht geben: Wieder wird die Philharmonische Parknacht abgesagt. Foto: Monika Zeindler-Efler/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Die Corona-Zahlen sinken zwar, doch noch ist kein normaler Kulturbetrieb in der Kurstadt denkbar. Als Ersatz sind in diesem Sommer einige kleinere Veranstaltungen geplant.

Clown Clip wird auch digital für manchen Lacher sorgen. Foto: MarioTuribio/BBE
Top

Baden-Baden (BT) – Am Sonntag wäre eigentlich der große Kinderfastnachtsball im Kurhaus gewesen. Pademie-bedingt wurde er abgesagt. Dafür gibt es nun ein kostenfreies Digital-Angebot mit Clown Clip.

In voller Schutzmontur: Fachkräfte eines Koblenzer Labors testen Personal und Sportler im Kurhaus-Foyer auf Covid-19. Foto: Moritz Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Am Sonntag werden im Baden-Badener Kurhaus die Preise für die Sportler des Jahres vergeben. Aufgrund der Pandemielage mutiert der Bénazet-Saal dabei zum Hochsicherheitstrakt.

Trockenen Fußes durch blauweiße Wogen: Im Benazetsaal wird für die Kunstinstallation ein so genannter Tanzboden verlegt.  Foto: Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Grenzgang zwischen Architektur und Medienkunst: Die ist das Rezept von „Digital Dreams“, den raumgreifenden Datenskulpturen des Medienkünstlers Refik Anadol, die ab 4. Juli im Kurhaus

Baden-Baden (red) – Besondere Einschnitte wegen des Coronavirus musste in diesem Jahr Mr. M’s Jazz Club im Kurhaus Baden-Baden erleben (wir berichteten). Das geplante Festival des Clubs fand zwar statt,mehr...

Baden-Baden (red) – Die vielfältigen Angebote der Baden-Baden Events GmbH mussten wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Ob die Veranstaltungen ausfallen oder verschoben werden und auf welchen Terminmehr...