BT kürt seine Sportler des Jahres 2019

Baden-Baden – Heute zeichnet das Badische Tagblatt einmal mehr Mittelbadens beste Athleten aus.

Geher Carl Dohmann hat gute Chancen, erneut ausgezeichnet zu werden. Foto: Weiken/dpa

© picture alliance/dpa

Geher Carl Dohmann hat gute Chancen, erneut ausgezeichnet zu werden. Foto: Weiken/dpa

Von Frank Ketterer

Die Würfel sind gefallen, Preise und Pokale stehen bereit, nun werden sie endlich an Mann und Frau gebracht. Im Rahmen eines traditionell stimmungsvollen Ehrungsabends werden in der Akademiebühne Baden-Baden ab 19 Uhr nicht nur die von einer Fachjury, die sich aus der BT-Sportredaktion sowie Experten verschiedener Sportarten zusammensetzt, gewählten Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2019 gekürt, sondern auch der beliebte BT-Leserpreis vergeben.

Zu den Höhepunkten der nichtöffentlichen Veranstaltung zählen auch die Vergabe des Ehrenpreises der BT-Sportredaktion sowie des von der mitveranstaltenden Volksbank Baden-Baden Rastatt gestifteten Förderpreises in Höhe von 500 Euro, der an einen Sportler oder eine Sportlerin geht, die nicht älter als 25 Jahre sein darf und Amateur sein muss.

Noch sind die Wahlergebnisse natürlich ein gut gehütetes Geheimnis, erst am Freitagabend wird dieses gelüftet, in der BT-Samstagsausgabe ist dann auf einer Sonderseite zu lesen, wer das Rennen um die begehrten Auszeichnungen gemacht hat.

Die weitere Berichterstattung zu der Sportlerwahl können Sie am Samstag und Montag im BT und ab 4 Uhr im E-Paper lesen.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Februar 2020, 16:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.